Keine Windrispe?

Diskutiere Keine Windrispe? im Dach Forum im Bereich Neubau; Moin, folgende Situation: Gebaut wird mit BT/Schlüsselfertig... Nachträglicher Sonderwunsch: 2 DFF statt einem im REH. Rohbau und Dachstuhl...

  1. tobiberlin

    tobiberlin

    Dabei seit:
    4. Juni 2015
    Beiträge:
    81
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Angestellter
    Ort:
    Berlin
    Moin, folgende Situation: Gebaut wird mit BT/Schlüsselfertig...

    Nachträglicher Sonderwunsch: 2 DFF statt einem im REH. Rohbau und Dachstuhl sind nun fertiggestellt. Was fehlt (?) ist die Windrispe auf der Seite mit 2 DFF. Dafür gab es einen Sparren mehr als die anderen (der aber keine Aussteifungsmaßnahme erfüllt?).

    Preisfrage: Reicht die Rispe auf der anderen Seite oder sind hier erfahrungsgemäß noch andere Aussteifungsmaßnahmen notwendig?


    Besichtigung ist erst Freitag. (keine Zwischenabnahme, einfach nur "besichtigen").


    Bildschirmfoto 2015-12-09 um 14.35.16.jpg Bildschirmfoto 2015-12-09 um 14.30.35.jpg
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. lastdrop

    lastdrop

    Dabei seit:
    18. April 2013
    Beiträge:
    452
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Zahlenklauber
    Ort:
    Rhein-Neckar
    Sind die überhaupt fertig?
     
  4. tobiberlin

    tobiberlin

    Dabei seit:
    4. Juni 2015
    Beiträge:
    81
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Angestellter
    Ort:
    Berlin
    Ich weiß nur dass die Lattung heute erfolgte, würde mich gerne auf Freitag vorbereiten.
     
  5. #4 Ralf Dühlmeyer, 9. Dezember 2015
    Ralf Dühlmeyer

    Ralf Dühlmeyer

    Dabei seit:
    14. Juni 2005
    Beiträge:
    34.325
    Zustimmungen:
    1
    Beruf:
    Architekt
    Ort:
    Hannover
    Vorbereitung auf Freitag = Sachverständigen suchen.

    Ich sehe nämlich nicht mal, dass die aufgebrachten Windrispen fachgerecht sind.
     
  6. tobiberlin

    tobiberlin

    Dabei seit:
    4. Juni 2015
    Beiträge:
    81
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Angestellter
    Ort:
    Berlin
    Schon wieder so schlimm? :-O
     
  7. tobiberlin

    tobiberlin

    Dabei seit:
    4. Juni 2015
    Beiträge:
    81
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Angestellter
    Ort:
    Berlin
    Oder anders gefragt:

    Siehst Du nicht dass sie korrekt befestigt sind?

    Oder

    Siehst Du dass sie nicht korrekt befestigt sind?
     
  8. #7 Ralf Dühlmeyer, 9. Dezember 2015
    Ralf Dühlmeyer

    Ralf Dühlmeyer

    Dabei seit:
    14. Juni 2005
    Beiträge:
    34.325
    Zustimmungen:
    1
    Beruf:
    Architekt
    Ort:
    Hannover
    Ich sehe, dass Du einen eigenen Sachverständigen brauchst!
     
  9. planfix

    planfix Gast

    was besagt die statik? was steift aus?
    wie sind die giebel ausgeführt? alles MW oder gibts ringbalken?
    ... man/frau kann auch ohne windrispen wenns nachgewiesen wurde ;)
     
  10. tobiberlin

    tobiberlin

    Dabei seit:
    4. Juni 2015
    Beiträge:
    81
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Angestellter
    Ort:
    Berlin
    Die Giebelwände auf jeden Fall nicht. 150er KS, ansonsten keine Wand parallel zur Pfette oder dergleichen.

    Ein SV ist in der Pipeline, hat aber erst in 2 Wochen Zeit. Wenn ich Freitag keine weiteren Maßnahmen zur Aussteifung sehe als auf dem Foto, bin ich auf die Antwort vom BT und auf die Statik gespannt.

    Hat Ralf Röntgenaugen die durch den Dachkasten reichen?
     
  11. Inkognito

    Inkognito Gast

    Man kann auch anders aussteifen als mit Windrispen...
     
  12. tobiberlin

    tobiberlin

    Dabei seit:
    4. Juni 2015
    Beiträge:
    81
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Angestellter
    Ort:
    Berlin
    Und siehst Du "anders" auf den bildern?
     
  13. Inkognito

    Inkognito Gast

    Nö, das würde über die Beplankung erledigt. Was steht denn in der Statik, was sagt der Unternehmer?
     
  14. tobiberlin

    tobiberlin

    Dabei seit:
    4. Juni 2015
    Beiträge:
    81
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Angestellter
    Ort:
    Berlin
    Wie gesagt, habe erst morgen Termin. Ich frage mich ob Rispenbänder hier überhaupt die gewünschte Wirkung hätten, gehen ja eh nur über 2 (schmale) Felder... Ungünstiger Winkel...
     
  15. gunther1948

    gunther1948

    Dabei seit:
    5. November 2006
    Beiträge:
    6.917
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    architekt/statiker
    Ort:
    67685 weilerbach
    hallo
    muss er nicht, da reicht der anschluss am first.

    gruss aus de pfalz
     
  16. tobiberlin

    tobiberlin

    Dabei seit:
    4. Juni 2015
    Beiträge:
    81
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Angestellter
    Ort:
    Berlin
    Aus: http://www.bauexpertenforum.de/showthread.php?32343-durchtrenntes-Rispenband

    Gestern "nur Sparfuchs", heute Gutachter...

    (Fettung durch mich)
     
  17. #16 Ralf Dühlmeyer, 10. Dezember 2015
    Ralf Dühlmeyer

    Ralf Dühlmeyer

    Dabei seit:
    14. Juni 2005
    Beiträge:
    34.325
    Zustimmungen:
    1
    Beruf:
    Architekt
    Ort:
    Hannover
    Und was willst Du damit sagen???
     
  18. tobiberlin

    tobiberlin

    Dabei seit:
    4. Juni 2015
    Beiträge:
    81
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Angestellter
    Ort:
    Berlin
    Dass ich manchmal das Gefühl habe dass wirklich alles was hier im Forum gezeigt wird, als übelster Pfusch deklariert wird. Hier im Forum sind viele Fachleute unterwegs die extremen Wert auf höchste Qualität legen. In der Praxis sind sie (leider) extrem in der Minderheit.

    Zwischen "ist nicht das Beste vom Besten" und "ist Pfusch" gibt es auch noch Zwischenstufen... Das wird IMHO hier manchmal vergessen...
     
  19. #18 Ralf Dühlmeyer, 10. Dezember 2015
    Ralf Dühlmeyer

    Ralf Dühlmeyer

    Dabei seit:
    14. Juni 2005
    Beiträge:
    34.325
    Zustimmungen:
    1
    Beruf:
    Architekt
    Ort:
    Hannover
    Auf gut Deutsch - Du suchst einen, der Dir Deine "Windaussteifung" gesundbetet!

    Wirste hier nicht finden. Da musste zu den Bastelwastln oder GuteFrageNächsteFrage.

    Etwas, das nicht fachgerecht ist, ist Pfusch. Das ist eine digitale Klassifizierung (0/1)
     
  20. Anzeige

    Schau dir mal das Bauherren-Handbuch an.. Sehr viele nützliche Infos!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. gunther1948

    gunther1948

    Dabei seit:
    5. November 2006
    Beiträge:
    6.917
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    architekt/statiker
    Ort:
    67685 weilerbach
    topi+
    hallo
    und wenn du den thread gelesen hast, ein teil verstanden hast und ein minimal verständnis für kräfte auf das band aufbringst, dann müsste es eigentlich klack machen-- oh wenn da kräfte wirken wird der sparren ja verdreht-- ob das im sinne des erfinders ist.
    bei der minimalbauweise an deinem REH muss das dach (scheibe ) die giebelwand aussteifen, sonst kannste die 15 er wand umtreten. knicknachweis geführt???? firstpfette wie auf der wand verankert???? giebelwand wie an die scheibe druck- und zugfest angeschlossen???
    beispiel: hosenträger (windrispen taugen nur für zugkräfte und mit einem hosenträger funzt das nicht so richtig.

    gruss aus de pfalz
     
  22. tobiberlin

    tobiberlin

    Dabei seit:
    4. Juni 2015
    Beiträge:
    81
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Angestellter
    Ort:
    Berlin
    Keinesfalls, die Frage nach der Aussteifung auf der 2DFF-Seite steht nach wie vor im Raum. Ich rede von den beiden Bändern auf der anderen Seite (die Du bemängelt hast?).

    Oben sicher nicht (das gegenüberliegende Band wird das verhindern). Unten? Knagge? Kann man so noch nicht sagen (der erwähnte Dachkasten versperrt mir die Sicht).

    Sind sie?

    Bildschirmfoto 2015-12-10 um 16.15.20.jpg Bildschirmfoto 2015-12-10 um 16.15.51.jpg
     
Thema:

Keine Windrispe?

Die Seite wird geladen...

Keine Windrispe? - Ähnliche Themen

  1. Windrispe tauschen

    Windrispe tauschen: Hallo, ich will mir in mein Dach ein paar Dachfenster einbauen lassen. Leider ist da eine Windrispe im Weg. Ein ca 4m langes Brett, 100x25mm....
  2. Windrispen entfernen zum Einbau Dampfbremse?

    Windrispen entfernen zum Einbau Dampfbremse?: Moin, darf ich die Windrispen an den Sparren abmachen, die Dampfbremse verlgen und die Windrispen dann wieder in der selben Position...