Keller-Anbau an NICHT unterkellertes Haus

Diskutiere Keller-Anbau an NICHT unterkellertes Haus im Architektur Allgemein Forum im Bereich Architektur; Hallo zusammen, in wie fern ist es möglich, dass ein neuer Keller (darüber entsteht eine Garage mit Wohnräumen) direkt an das Haus gebaut wird,...

  1. #1 Ritterjamal, 8. Mai 2012
    Ritterjamal

    Ritterjamal

    Dabei seit:
    8. April 2010
    Beiträge:
    476
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    IT
    Ort:
    Kösching
    Hallo zusammen,

    in wie fern ist es möglich, dass ein neuer Keller (darüber entsteht eine Garage mit Wohnräumen) direkt an das Haus gebaut wird, wobei das Haus selbst keinen Keller hat. Da der Keller direkt an die Grenze zum Nachbarn kommt, ist sowei auch alles durch, und hier zwei Fertiggaragen stehen habe ich soeben vom Kellerbauer erfahren, dass man hier ca 1,5 Meter von der Grenze weg muss, da es sonst Probleme mit der Statik beim Nachbarn gibt.

    In wie fern würde es hier beim Haus Probleme geben? Müsste hier nicht auch etwas abgesichert werden oder ist das hier kein Problem?

    Gruß
    Alex
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Thomas Traut, 8. Mai 2012
    Thomas Traut

    Thomas Traut

    Dabei seit:
    27. Oktober 2009
    Beiträge:
    2.007
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Dipl.-Bauing.
    Ort:
    Land Brandenburg
    Das Haus müsste unterfangen werden. Ob die 1,50 m Abstand von den Fertiggaragen ohne zusätzlichen Verbau ausreichen, wage ich zu bezweifeln. Das ist ein Job für einen erfahrenen Planer/Statiker.
     
Thema:

Keller-Anbau an NICHT unterkellertes Haus

Die Seite wird geladen...

Keller-Anbau an NICHT unterkellertes Haus - Ähnliche Themen

  1. Höheneinordnung Haus im Gelände

    Höheneinordnung Haus im Gelände: Hallo, ich hoffe, ich habe den Thread im richtigen Unterforum angeordnet. Wir bauen ein Einfamilienhaus (schlüsseltfertig) und hatten kürzlich...
  2. Anbau und der Dachanschluss?

    Anbau und der Dachanschluss?: Hallo liebe Gemeinde, ich benötige mal wieder euren Rat. Wir haben 2012 von einem GÜ ein 2-Vollgeschosser errichten lassen. Soweit so gut. Als...
  3. Hauswasserwerk in Keller verlagern

    Hauswasserwerk in Keller verlagern: Hallo zusammen, ich habe mir vor 2 Jahren einen Brunnen bohren lassen. Da ich jetzt aktuell am Abdichten und Dämmen des Kellers von außen bin und...
  4. Haus auskühlen lassen??

    Haus auskühlen lassen??: Hallo, Wir haben ein Einfamilienhaus gekauft, und wollen es nächsten Sommer sanieren lassen (sind grade noch auf der Suche nach einem passenden...
  5. Asbesthaltige Klebstoffe in Haus aus 1975?

    Asbesthaltige Klebstoffe in Haus aus 1975?: Hallo Bauexperten, wir haben vor kurzem ein EFH/DHH, Bj 1975 gekauft. Vor dem Kauf fand selbstverständlich auch eine Begehung mit einem...