Keller dämmen?

Diskutiere Keller dämmen? im Abdichtungen im Kellerbereich Forum im Bereich Neubau; Zur Zeit bin ich dabei, die Außenwand am Haus meiner Schwiegereltern (an das wir angebaut haben) freizulegen, um die Abdichtung zu...

  1. #1 Derbergruft, 17. April 2015
    Derbergruft

    Derbergruft Gast

    Zur Zeit bin ich dabei, die Außenwand am Haus meiner Schwiegereltern (an das wir angebaut haben) freizulegen, um die Abdichtung zu erneuern/vervollständigen. Der Keller ist zwar nicht feucht, aber die Abdichtung wurde Anfang der 80er zu DDR-Zeiten gemacht mit den damals verfügbaren Mitteln, und da der alte Kellereingang zugemauert wurde, muß ich sowieso abdichten.
    Nun bin ich mir nicht ganz schlüssig, ob ich auch dämme. Der Keller wird nur als Keller genutzt (nicht als Wohnraum), das Haus selber ist auch nicht gedämmt (soll zwar irgendwann mal passieren, aber wann, steht noch in den Sternen). Kälteprobleme gibt es keine. Wenn ich nun dämme - wie am besten? Abdichtung aus Bitumendickbeschichtung ist klar, darauf dann Styropordämmlatten und Noppenbahn vor? Oder diese aus Styrodur? Und wie hoch - Oberkante Erde (das vorhandene Geländeprofil wird beibehalten, es soll der Weg zu unserem Eingangsbereich werden) oder Oberkante Keller? Drückendes Wasser haben wir keines, der Boden (Lehm/Tonboden) ist normal erdfeucht bzw. kurz unter der Oberfläche trocken.


    [​IMG]
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. sarkas

    sarkas

    Dabei seit:
    16. September 2010
    Beiträge:
    2.551
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Handwerker
    Ort:
    Burgthann/Nürnberg
    Gehört doch wohl etwas in die DIY Ecke - oder?
     
  4. #3 Derbergruft, 17. April 2015
    Derbergruft

    Derbergruft Gast

    ??? Ist das hier die "Bastelecke"? Oder ein anderes Forum? Also wenn es nur die falsche Rubrik ist, dann möge ein Moderator den Beitrag bitte verschieben.
     
  5. #4 Gast340953, 17. April 2015
    Gast340953

    Gast340953 Gast

    Wenn Du die Nutzungsbedingungen liest, wirst Du feststellen dass dies kein DIY Forum ist. Das bedeutet dass Du hier keine Anleitung bekommen wirst wie eine Wand zu dämmen ist, jedenfalls keine Detailplanung.
    Das ist ein Tip von mir als Nicht-Bauexperte, das darfst Du auch nicht persönlich nehmen...
     
  6. #5 Derbergruft, 17. April 2015
    Derbergruft

    Derbergruft Gast

    Danke. Hab schon gemerkt, daß ich auf dem komplett falschen Dampfer bin. Ein Hinweis, ob eine Dämmung überhaupt Sinn machen würde oder nicht, hätte mir zwar auch schon viel geholfen (als Laie kann ich dies schwer einschätzen), aber egal. Mich wirds hier in Kürze nicht mehr geben, deswegen wohl auf nimmerwiederlesen
     
  7. #6 Manfred Abt, 17. April 2015
    Manfred Abt

    Manfred Abt

    Dabei seit:
    18. August 2005
    Beiträge:
    3.848
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Bauingenieur
    lass dir wenigstens noch mal kurz hinterher rufen dass deine Arbeiten dich und/oder das Haus in der Existenz bedrohen. Hör sofort mit deinem Unsinn auf.
     
  8. Anzeige

    Schau dir mal das Bauherren-Handbuch an.. Sehr viele nützliche Infos!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema:

Keller dämmen?

Die Seite wird geladen...

Keller dämmen? - Ähnliche Themen

  1. keller undicht

    keller undicht: HAllo Guten Morgen ich habe vor 15 Jahre ein Alt Bauernhof gekauft Bj ca 1940 das Haupthaus ist unterkeller und direkt daneben ist ein scheune...
  2. Grundriss Einfamilienhaus ohne Keller

    Grundriss Einfamilienhaus ohne Keller: Hallo, haben heute den ersten Entwurf von der Architektin bekommen, es ist für ein Fertighaus, man kann an sich alle Räume bis auf das Bad frei...
  3. Anbau Dämmen Kaltdach / Warmdach ?

    Anbau Dämmen Kaltdach / Warmdach ?: Hallo zusammen der Winter ist schon fast da und wird wollten gerne unser Dach unseres Anbaus ( 15 m²) vernünftig Dämmen lassen. Hatten 2 Firmen...
  4. Verbundestrich im Keller

    Verbundestrich im Keller: Hallo, habe hier folgende Situation. 12m² Zimmer im Keller, alter Verbundestrich 30mm war total zerrissen und hohl-klingend. Abgetragen und im...
  5. Garagendecke (12,5cm) dämmen - drüber liegt Wohnnereich

    Garagendecke (12,5cm) dämmen - drüber liegt Wohnnereich: Hallo, folgendes problem: Wir haben hier eine Garage bzw. Gerätlager (ca. 3x10m, 60/70iger Jahre, Tor bleibt immer offen!)oder Wie man es nennen...