Keller-Estrich zu niedrig und nu ???

Diskutiere Keller-Estrich zu niedrig und nu ??? im Estrich und Bodenbeläge Forum im Bereich Neubau; Hallo Experten Durch gewisse Umstände ist der Estrich in meinem ungeheizten Nutzkeller 4cm niedriger wie geplant erstellt worden. Das grösste...

  1. eibaer25

    eibaer25

    Dabei seit:
    23. August 2007
    Beiträge:
    56
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Qualitätskontolleur O+G
    Ort:
    Schwäbisch Hall
    Hallo Experten

    Durch gewisse Umstände ist der Estrich in meinem ungeheizten Nutzkeller 4cm niedriger wie geplant erstellt worden.
    Das grösste Problem vorerst dass meine Kellertreppe nun auf der letzten Stufe 4cm höher ausfällt (was man merken wird).
    Was würden die Experten für eine Erhöhung des vorhandenen Estrich vorschlagen???

    Aufbau:
    10-15cm drainierte Kies-Sickerschicht.
    Noppenbahnen
    25cm WU-Bodenplatte
    PVC 0,5mm kaltverschweisst
    PE-Folie 0,2mm
    EPS 040 DEO 40mm
    EPS 045 DES 20mm
    PE-Folie 0,2mm
    Zementestrich ZE20 50mm

    Der Kellerflur in dem die Kellertreppe endet könnte später mal beheizt werden da nach oben (zum EG) offen.
    Die angrenzenden 3 Kellerräume gestalten sich wie folgt:

    1. Technikraum mit Waschmaschine
    2. Vorratsraum OHNE Estrich - hier möchte ich mal Ziegel reinlegen bin also in Höhe sowieso flexibel.
    3. eventuell nur zeitweise genutzter Hobby-Party-Fitness-zusätzlicher Spielraum, etc.

    Frage an die Experten wäre also:
    a.) wie Fussboden im Kellerflur erhöhen
    b.) andere Räume auch erhöhen (wenn ja wie) oder Stufe akzeptieren und dann eventuell nachträglich erhöhen wenn z.B. Hobby-Raum doch stärker genutzt wird (auch in Anbetracht Dämmung etc.)

    Ich dachte zuerst z.B. an Trockenestrichplatten drüberlegen. Gibt es ja auch mit wärme- bzw. schallschutzdämmung. Wäre so ein Sandwich-Aufbau irgendwo problematisch (also Dämmung - Estrich - Dämmung - Trockenestrich)?

    Vielen Dank schon mal für Eure zahlreichen Ideen.
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Herr Nilsson, 9. September 2009
    Herr Nilsson

    Herr Nilsson

    Dabei seit:
    30. Juni 2008
    Beiträge:
    1.177
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Stuckateurmeister
    Ort:
    Köln
    Warum keinen ZE-Fließestrich? Eignet sich doch bestens für die Stärke, und die Oberfläche wird schön eben.
     
  4. eibaer25

    eibaer25

    Dabei seit:
    23. August 2007
    Beiträge:
    56
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Qualitätskontolleur O+G
    Ort:
    Schwäbisch Hall
    ...jetzt also nachträglich nochmals 4cm Fliessestrich drüber...???
     
  5. #4 Herr Nilsson, 10. September 2009
    Herr Nilsson

    Herr Nilsson

    Dabei seit:
    30. Juni 2008
    Beiträge:
    1.177
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Stuckateurmeister
    Ort:
    Köln
    was spricht dagegen?
     
  6. Anzeige

    Schau dir mal das Bauherren-Handbuch an.. Sehr viele nützliche Infos!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema:

Keller-Estrich zu niedrig und nu ???

Die Seite wird geladen...

Keller-Estrich zu niedrig und nu ??? - Ähnliche Themen

  1. keller undicht

    keller undicht: HAllo Guten Morgen ich habe vor 15 Jahre ein Alt Bauernhof gekauft Bj ca 1940 das Haupthaus ist unterkeller und direkt daneben ist ein scheune...
  2. Kücheninsel auf Estrich befestigen - Stützbefestigung kleben?

    Kücheninsel auf Estrich befestigen - Stützbefestigung kleben?: Hallo, in unsere ETW wird Estrich mit Fußbodenheizung eingebaut. Unsere zukünftige Küche baue ich selbst auf (Ikea). Jetzt benötigen wir wegen der...
  3. Estrich ausgleich und belegen

    Estrich ausgleich und belegen: Hallo, wir haben folgendes Problem bei einer Renovierung Altbau, bestehender Estrich hat ein Gefälle von 0 - 3,5 cm, wie können wir diese...
  4. Fliesen auf jungem Estrich

    Fliesen auf jungem Estrich: Moin zusammen. Ich habe ein altes Haus saniert habe meinen gipsputz gerade trocken und bekomme nächten Freitag am 8.12 Zementestrich. Der Estrich...
  5. Neuen Estrich mit FBH vor Frost schützen?

    Neuen Estrich mit FBH vor Frost schützen?: Hallo, am Mittwoch wird bei uns der Zementestrich eingebaut. Das Aufheizprotokoll startet nach 21 Tagen. Kann ich vorher um den Bau insgesamt...