Keller und Außenwände sind feucht

Diskutiere Keller und Außenwände sind feucht im "Bautenschutz" Forum im Bereich Altbau; Hallo, ich habe ein Haus Baujahr 1968 angeboten bekommen. Bei der Besichtigung stellte ich fest das die Kellerwände feucht sind und sich bis...

  1. #1 Sodawasser, 23.05.2010
    Sodawasser

    Sodawasser

    Dabei seit:
    23.05.2010
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Krankenpfleger
    Ort:
    Lychen
    Hallo,

    ich habe ein Haus Baujahr 1968 angeboten bekommen. Bei der Besichtigung stellte ich fest das die Kellerwände feucht sind und sich bis scheinbar in den Wohnbereich hochzieht. Beim abklopfen der Wände im Keller löste sich der Putz. Im Wohnbereich wurden Holzpanele an den Außenwand gebaut um vermutlich solche nassen Stellen zu verdecken.

    Die Feuchtigkeit ist ins Mauerwerk gezogen weil Jahrelang die Dachrinne nicht gewartet wurde (kein Fallrohr war vorhanden).

    Wie bekomme ich die Feuchtigkeit aus den Wänden und bestäht die Gefahr das auch der Fußboden bzw. die Kellerdecke durchnässt sind. Wenn ja wie bekäme man die Decke trocken?

    Danke für Eure Tipps und Ratschläge
    Bob
     
  2. #2 driver55, 23.05.2010
    driver55

    driver55

    Dabei seit:
    22.02.2008
    Beiträge:
    3.261
    Zustimmungen:
    227
    Beruf:
    Dipl.-Ing.
    Ort:
    Pforzheim
    Angebot dankend ablehnen und eine andere (trockene) Hütte suchen. (Das würde ich zumindest machen)
     
  3. Vossi

    Vossi

    Dabei seit:
    30.11.2008
    Beiträge:
    1.413
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Wohnraumgestalter
    Ort:
    Wolfenbüttel
    Benutzertitelzusatz:
    Freigeist und Erfinder
    Na ja, So etwas ist auf jeden Fall schonmal ein Grund zur Verhandlung im Preis. Versuch es mal mit einem Termin mit einem Bauunternehmer Deines Vertrauens der sich das anschaut und Dir sagen kann was man da machen kann. Vielleicht ist ja noch was zu retten und der Preisnachlass rechtfertigt die Arbeit. Einreissen muss man sicherlich kein Haus, weil es einen feuchten Keller hat.

    Prüf das mal, wenn Dir das Haus ansonsten zusagt
     
  4. #4 LiBa Hannover, 24.05.2010
    LiBa Hannover

    LiBa Hannover

    Dabei seit:
    14.01.2009
    Beiträge:
    222
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Architekt und Bauunternehmer
    Ort:
    Hannover
    Benutzertitelzusatz:
    planen und bauen fängt an, wo andere aufhören
    ............wenn ihr sehr viel zeit, viel geld übrig habt, dann kauf so eine tropfsteinhöhlen, ansonsten finger weg..............
     
Thema:

Keller und Außenwände sind feucht

Die Seite wird geladen...

Keller und Außenwände sind feucht - Ähnliche Themen

  1. Keller isolierte Außenwand reparieren

    Keller isolierte Außenwand reparieren: Hallo, ich möchte einen Weg an der Hauswand neu pflastern. Beim auskoffern ist mir aufgefallen das an einer Stelle der Putz hol und lose war....
  2. Bewohnter Keller. Feuchte Aussenwände. Ursachenforschung.

    Bewohnter Keller. Feuchte Aussenwände. Ursachenforschung.: Hallo Zusammen, ich habe vor einigen Jahren ein Haus Bj. 64 gekauft. Das Haus hat ein Streifenfundament. Dieses und die Aussenwände wurden mit...
  3. Riss in Beton-Außenwand im Keller, aber nicht feucht

    Riss in Beton-Außenwand im Keller, aber nicht feucht: Hallo zusammen, wir haben einen Riss entdeckt in der Betonwand (Außenwand) im Keller. Es ist eine nur 1 Meter hohe Wand unterhalb eines Fensters...
  4. Nasse Aussenwaende im Keller - Neubau

    Nasse Aussenwaende im Keller - Neubau: Hallo liebe Experten, wir bauen derzeit mit einem Bautraeger ein Stadthaus mit Keller. Das Grundstueck liegt an einem Hang und hat kein...
  5. Keller Aussenwände immer wieder feucht, mit was verputzen&streichen?

    Keller Aussenwände immer wieder feucht, mit was verputzen&streichen?: Ich habe einen Keller Baujahr 1950, mit dem ich eigentlich zufrieden bin. Bis jetzt wurde Mörtelputz auf dem Schiefergestein aufgetragen und dann...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden