Keller... wie gehts weiter??

Diskutiere Keller... wie gehts weiter?? im "Bautenschutz" Forum im Bereich Altbau; Hi, nachdem ich ja schon im letzten Jahr mal mal nachgefragt habe ob und wie wie ich meinen Keller sanieren kann/soll, habe ich jetzt wieder...

  1. Crissi

    Crissi

    Dabei seit:
    24.06.2009
    Beiträge:
    12
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    KFZ-Mechaniker
    Ort:
    Krefeld
    Hi,

    nachdem ich ja schon im letzten Jahr mal mal nachgefragt habe ob und wie wie ich meinen Keller sanieren kann/soll, habe ich jetzt wieder ein paar fragen.

    Vorher jedoch möchte ich noch erwähnen das ich die Kellerwände (also die Aussenwände aus Feldbrandziegel) per Feuchsandstrahlen von ihrem Latexanstrich befreit habe:

    vorher:
    [​IMG]

    nachher:
    [​IMG]

    War ne Riesensauerei aber ich denke es hat sich gelohnt. Der Bautrockner läuft nun seit einer Woche und die getrockneten Stellen werden langsam größer.

    Die Innenwände (also alle die keinen vertikalen Kontakt zum Erdreich haben) sind aus Kalksandstein, die Farbe dort habe ich mechanisch entfernt.

    Jetzt stellt sich mir die Frage ie ich weiter machen soll!

    1. Bei den Ziegelwänden:

    - Eigentlich wollte ich sie total unbehandelt lassen, aber hier und da haben sich Salzausblühungen gebildet, gibts dagegen eine sinnvolle Gegenmaßnahme?


    2. Bei den Kalksandsteinwänden:

    - diese sollen neu verfugt werden und anschliessend mit weisser Kalkfarbe gestrichen werden. Da sie sehr stark sanden, sollte ich diese vor dem verfugen mit einem Haftgrund bestreichen, ist sowas diffusionsoffen (will die Wand ja nicht wieder am "atmen" hindern wie vorher mit der Latexfarbe!!)? Gibts es hier eine andere sinnvolle Vorbehandlung?

    Bringt auf allen Wänden diese Hydrophbierung vllt was?

    Feu mich auf viele Tips!

    Gruß
    Crissi

    P.S.: Der Keller wird als LAgerraum und Heizungskeller genutzt... kein Wohnraum!
     
  2. Crissi

    Crissi

    Dabei seit:
    24.06.2009
    Beiträge:
    12
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    KFZ-Mechaniker
    Ort:
    Krefeld
    Hat denn keiner einen Tipp?
     
  3. #3 Baufuchs, 13.04.2010
    Baufuchs

    Baufuchs Gast

Thema:

Keller... wie gehts weiter??

Die Seite wird geladen...

Keller... wie gehts weiter?? - Ähnliche Themen

  1. Keller hohe Luftfeuchtigkeit + Geruch, Tipps bitte :-(

    Keller hohe Luftfeuchtigkeit + Geruch, Tipps bitte :-(: Hallo zusammen, unsere vier Kellerräume sind allesamt wie das Haus von 1971 und nicht gedämmt. Einer der Räume (Nordseite) hat leider eine hohe...
  2. Aushub für Keller, welche Kosten bzw. Bodenart?

    Aushub für Keller, welche Kosten bzw. Bodenart?: Hallo zusammen, leider sind die Nebenkosten beim Hausbau eine Unbekannte, welche mich ein wenig stören. Mein Häuslebauer kann mir leider aktuell...
  3. Keller-Sanierung, wie gehts weiter?

    Keller-Sanierung, wie gehts weiter?: Hallo liebe Forengemeinde. Uns steht eine Kellersanierung ins Haus, bzw. ist schon im Gang. Folgende Ausgangslage: Kellerwände: ca. 25 cm...
  4. Ohne Keller, geht das?

    Ohne Keller, geht das?: Hallo, immer wieder finden wir Häuser ohne Keller. Nun haben wir ein (gebrauchtes) Häuschen gesehen das uns sehr gut gefällt, hat nen guten...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden