Kellerausbau im Altbau

Diskutiere Kellerausbau im Altbau im Bauphysik allgemein Forum im Bereich Bauphysik; Hallo zusammen, ich möchte einen Kellerraum (ca. 3 x 4 Meter) in einem Einfamilienhaus BJ ca. 1920 zum Hobbyraum ausbauen. Der Raum ist nicht...

  1. #1 Florian1975, 25. März 2016
    Florian1975

    Florian1975 Gast

    Hallo zusammen,

    ich möchte einen Kellerraum (ca. 3 x 4 Meter) in einem Einfamilienhaus BJ ca. 1920 zum Hobbyraum ausbauen. Der Raum ist nicht sichtbar feucht. Da das Haus an einem Hang steht, sind auch die 2 Außenwände nur im unteren Teil ca. 1m direkt in der Erde. Der Raum ist im Hang-Abgewanten Teil des Kellers. Die anderen beiden Wände grenzen innen an weitere Kellerräume. Ich würde die Wände gerne mit OSB Platten verkleiden und die Aussenwände auch mit Styroporplatten isolieren, da sie aus Ziegeln gemauert sind. Ich möchte den Raum gelegentlich auch mit einem Radiator Heizen können. Die Kellerdecke wurde von oben isoliert (ausgeblasen). Auf den Boden würde ich auch gerne was legen, ev. auch OSB Platten. Klar ist, das die Platten nur auf eine Konterlattung geschraubt werden. Muss ich noch die Wände irgendwie behandeln oder eine Dampfbremse anbringen?

    Wie sollte ich vorgehen, um mir keinen Schimmel in den Keller zu holen? Oder ist die Sache gar nicht so schwierig?

    Gruß
    Florian
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Gast943916, 25. März 2016
    Gast943916

    Gast943916 Gast

    indem du dir jemand holst der das genau plant, denn was du da vorhast ist Mist

    ja, ich weiß, das wolltest du nicht hören
     
  4. #3 Gast036816, 25. März 2016
    Gast036816

    Gast036816 Gast

    was du vorhast, ist bauphysikalischer unfug. so wei du es vorhast, ist der schimmelbefall fest einprogrammiert!
     
  5. #4 Florian1975, 27. März 2016
    Florian1975

    Florian1975 Gast

    Das es so nicht geht war mir klar. Ich hatte die Hoffung hier eine qualifizierte Antwort zu bekommen, wie ich es richtig machen sollte. Kann mir da jemand weiter helfen?
     
  6. Julius

    Julius

    Dabei seit:
    25. März 2004
    Beiträge:
    23.213
    Zustimmungen:
    1
    Beruf:
    Kabelaffe
    Ort:
    Franken
    Benutzertitelzusatz:
    Werbung hier erfolgt gegen meinen Willen!
    Der Witz war gut!
    Zumindest besser als die "Planung"...
     
Thema:

Kellerausbau im Altbau

Die Seite wird geladen...

Kellerausbau im Altbau - Ähnliche Themen

  1. Erstellun eines Wintergartens Altbau

    Erstellun eines Wintergartens Altbau: HAllo ich möchte meinen Wintergarten erneuern ! Zur zeit sind da die Haustür mit 2 Glaselementen Uwert liegt ca bei 3 ist aus den 80ern ! ICh...
  2. Luftfeuchte Altbau unter Bauphysik allgemein

    Luftfeuchte Altbau unter Bauphysik allgemein: Moin, hatte eben unter Bauphysik allgemein ein Thema zu Luftfeuchte / Wärmebrücke im Altbau erstellt, und erst danach gesehen, dass es hier den...
  3. Luftfeuchte Altbau

    Luftfeuchte Altbau: Moin moin, ich habe folgende Frage vzw Problem. Ich bewohne als Mieter einen Altbau, Baujahr ca. 1910. Vergangenens Jahr wurde in einer Ecke...
  4. 1956 Altbau ohne Estrich / was tun?

    1956 Altbau ohne Estrich / was tun?: Hallo, Ich habe vor kuzem ein Reihenhaus von 1965 gekauft. Nun haben wir festgestellt dass das es im Haus keinen Estrich gibt. Ich moechte im...
  5. 1965 Altbau ohne Estrich

    1965 Altbau ohne Estrich: Hallo, Ich habe vor kuzem ein Reihenhaus von 1965 gekauft. Nun haben wir festgestellt dass das es im Haus keinen Estrich gibt. Ich moechte im...