Kelleraußenwände außen und innen dämmen?

Diskutiere Kelleraußenwände außen und innen dämmen? im Außenwände / Fassaden Forum im Bereich Neubau; Hallo zusammen, ich habe mitbekommen, dass bei einem Neubau der Keller außen und innen gedämmt werden soll. Also Außendämmung von 12cm (oder...

  1. worlde

    worlde

    Dabei seit:
    18. November 2015
    Beiträge:
    148
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Elektrotechniker
    Ort:
    Ochsenhausen
    Hallo zusammen,

    ich habe mitbekommen, dass bei einem Neubau der Keller außen und innen gedämmt werden soll. Also Außendämmung von 12cm (oder mehr) und zusätzlich Styropordämmung (4cm) innen an den Außenwänden. Das soll u.A. gut sein, um darin Elektroinstallation verlegen zu können, ohne Beton schlitzen zu müssen oder die Betondosen in die Schalung einzubauen. Aber was mich dabei nachdenklich macht, ist die Frage, ob sich dann nicht trotz der Außendämmung hinter der innenliegenden Styropordämmung Feuchtigkeit sammelt und es somit dann schimmelt. Wer hat so etwas auch schon mal mitbekommen oder kann etwas dazu sagen?
    Danke
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. R.B.

    R.B.

    Dabei seit:
    19. August 2005
    Beiträge:
    48.841
    Zustimmungen:
    2
    Beruf:
    Dipl.Ing. NT
    Ort:
    BW
    Innendämmung kann problemlos sein, vor allen Dingen wenn die Wand außen sowieso wärmegedämmt wird. Sinnvoll wäre wenn man den Aufbau einfach mal unter verschiedenen Rahmenbedingungen durchspielt (rechnet). Wie werden die Räume genutzt? beheizt? gelüftet? usw. Dann sollte man schauen wie tief der Keller im Erdreich steht, Außentemperatur unten an der Bodenplatte, oben an der Decke (überragt das Erdreich) und natürlich auch die Abdichtung beim Wandaufbau mit einbeziehen.

    Man könnte dann zu dem Ergebnis kommen, dass der Wandaufbau problemlos funktionieren wird, oder man sieht an welchen Stellschrauben man noch ein bisschen feilen muss, damit es funktioniert.

    Für die Dimensionierung von Elektroleitungen die dann in der Dämmung liegen die Verlegeart beachten.
     
Thema:

Kelleraußenwände außen und innen dämmen?

Die Seite wird geladen...

Kelleraußenwände außen und innen dämmen? - Ähnliche Themen

  1. HAR neben Schlafzimmer? Lautstärke Wärmepumpe innen

    HAR neben Schlafzimmer? Lautstärke Wärmepumpe innen: In unserem Neubau wird mit LW-Wärmepumpe geheizt werden. Im Moment plane ich den Grundriss noch. Mich würde mal interessieren, wie laut so eine...
  2. Naturstein Fensterbänke Innen

    Naturstein Fensterbänke Innen: Hallo zusammen, ich habe eine Frage zu Natursteinfensterbänken im Innenbereich. Ich habe für die inneren Fensterbänke den Granit Nero Assoluto in...
  3. Fenster innen Kondenswasser

    Fenster innen Kondenswasser: Hallo zusammen, in einem kleinen WC wurde ein neues 2fach verglastes Fenster eingebaut. Rahmen sind außen überdämmt. Bereits ab ca. 3 Grad plus...
  4. Grundputz innen bis zum Boden?

    Grundputz innen bis zum Boden?: Hallo miteinander, ich stelle mich mal vor: Ich bin Tobias und habe ein Haus Baujahr 1970 gekauft, welches ich nun renoviere. Bisher habe ich in...
  5. Anbau Dämmen Kaltdach / Warmdach ?

    Anbau Dämmen Kaltdach / Warmdach ?: Hallo zusammen der Winter ist schon fast da und wird wollten gerne unser Dach unseres Anbaus ( 15 m²) vernünftig Dämmen lassen. Hatten 2 Firmen...