Kellerdecke in der Waschküche

Diskutiere Kellerdecke in der Waschküche im Energiesparen, Energieausweis Forum im Bereich Altbau; Eigentlich braucht man im kalten Bereich der Dämmung keine Dampfbremse. Aber wie ist es in der Waschküche, wenn drüber das Bad ist? Ist dann eine...

  1. #1 ozonhole, 08.04.2010
    ozonhole

    ozonhole

    Dabei seit:
    14.03.2008
    Beiträge:
    96
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    keinen
    Ort:
    rhein-sieg-kreis
    Eigentlich braucht man im kalten Bereich der Dämmung keine Dampfbremse. Aber wie ist es in der Waschküche, wenn drüber das Bad ist? Ist dann eine Folie erforderlich oder reicht es, die Dämmung einfach unter die Decke zu montieren?! Brauche ich dann für die Optik unter der Dämmung die grüne oder den normalen, grauen, Rigips. Das Fenster in der Waschküche ist eigentlich IMMER offen, um die Feuchtigkeit abzuleiten.
    Danke für Eure Tips
    Wolfgang
     
  2. #2 ozonhole, 09.04.2010
    ozonhole

    ozonhole

    Dabei seit:
    14.03.2008
    Beiträge:
    96
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    keinen
    Ort:
    rhein-sieg-kreis
    weitere Infos - leider vergessen ...

    ... Sorry, habe vergessen, dass mit 10 cm Mineralwolle gedämmt werden soll, da Rohre vorhanden sind, die senkrecht und waagerecht verlaufen. Dann wird die Dämmung mit Rigipsplatten verkleidet.
    Danke
    Wolfgang
     
  3. Julius

    Julius

    Dabei seit:
    25.03.2004
    Beiträge:
    23.212
    Zustimmungen:
    1
    Beruf:
    Kabelaffe
    Ort:
    Franken
    Benutzertitelzusatz:
    Werbung hier erfolgt gegen meinen Willen!
    In einer Waschküche würde ich tunlichst KEINE Gipskartonplatten verwenden.

    Aber das ist nur meine unmaßgebliche Privatmeinung als erfahrener Laie...
     
  4. #4 ozonhole, 10.04.2010
    ozonhole

    ozonhole

    Dabei seit:
    14.03.2008
    Beiträge:
    96
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    keinen
    Ort:
    rhein-sieg-kreis
    sondern was sonst?
     
  5. #5 ThomasMD, 10.04.2010
    ThomasMD

    ThomasMD

    Dabei seit:
    19.11.2009
    Beiträge:
    5.101
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Ing.
    Ort:
    Magdeburg
    Julius hat bestimmt bei einer Waschküche, dampfende Holzzuber, einen kohlebefeuerten Waschkessel und eine Waschfrau mit Holzpantinen und Gummischürze vor Augen. ;)
    Wenn das zutrifft, dann Finger weg von Allem wo Gips dransteht.

    Ist es aber ein Aufstellraum für Waschmaschinen und Trockner, dann hätte ich keine Bedenken. Würde aber die grünen Platten vorziehen.
     
  6. #6 ozonhole, 10.04.2010
    ozonhole

    ozonhole

    Dabei seit:
    14.03.2008
    Beiträge:
    96
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    keinen
    Ort:
    rhein-sieg-kreis
    Hallo Thomas,
    genau so sieht mein Keller aus. Trockner + Maschine. Fenster ist zudem immer auf. Gut, dort wird auch Wäsche getrocknet, eben Waschküche ;)
    DANKE FÜR DIE INFO. Wenn die Decke in 20 Jahren runterkommt, meld ich mich ...:D
    Wolfgang
     
  7. Julius

    Julius

    Dabei seit:
    25.03.2004
    Beiträge:
    23.212
    Zustimmungen:
    1
    Beruf:
    Kabelaffe
    Ort:
    Franken
    Benutzertitelzusatz:
    Werbung hier erfolgt gegen meinen Willen!
    Wenn sie in einem Jahr schimmelt, auch...?
     
  8. #8 ThomasMD, 10.04.2010
    ThomasMD

    ThomasMD

    Dabei seit:
    19.11.2009
    Beiträge:
    5.101
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Ing.
    Ort:
    Magdeburg
    Warum sollte sie das in einem unbeheizten Raum angrenzend an beheizte Räume tun?
     
  9. mls

    mls Bauexpertenforum

    Dabei seit:
    04.10.2002
    Beiträge:
    13.790
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    twp, bp
    Ort:
    obb, d, oö
    weil "fenster auf" die frage nach den tatsächlichen feuchteverhältnissen nicht
    hinreichend positiv umschreibt, um generalablass zu erteilen? ;)
     
  10. Baumal

    Baumal

    Dabei seit:
    02.08.2007
    Beiträge:
    16.077
    Zustimmungen:
    2
    Beruf:
    Architekt
    Ort:
    Ravensburg
Thema: Kellerdecke in der Waschküche
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. daämmung waschküche decke

    ,
  2. nachträgliche dämmung von waschküchen

    ,
  3. waschküche fenster offen oder zu

    ,
  4. kellerdecke dämmen Waschküche,
  5. kellerdeckendämmung waschküche
Die Seite wird geladen...

Kellerdecke in der Waschküche - Ähnliche Themen

  1. Risse Kellerdecke und Abdichtung gegen drückendes Wasser

    Risse Kellerdecke und Abdichtung gegen drückendes Wasser: Hallo Zusammen, wir hatten die Tage mal wieder einen Ortstermin mit unserem Gutachter. Übrigens der 2. innerhalb einer Woche. Dieses mal geht es...
  2. Kellerdecke abhängen - Dämmung sinnvoll?

    Kellerdecke abhängen - Dämmung sinnvoll?: Hallo zusammen, ich bin gerade dabei meine Kellerräume zu renovieren, dazu möchte ich auch die nackte Betondecke verkleiden. Das Haus ist BJ 1969,...
  3. Kellerdecke / Lichtschacht begrünen

    Kellerdecke / Lichtschacht begrünen: Hallo miteinander, ich bin auf der Suche nach einer Lösung für ein aufkommendes Problem (siehe Fotos). Auf den Fotos könnt Ihr eine alte...
  4. Kellerdecke dämmen mit PUR/PIR-Hartschaum (DIN 13165 - WLG 030 < 80mm)

    Kellerdecke dämmen mit PUR/PIR-Hartschaum (DIN 13165 - WLG 030 < 80mm): Hallo liebe Bauexperten, folgender Aufbau soll bei der Decke von Keller zu EG umgesetzt werden: 1 Asphalt (DIN 12524), 3cm 2 Polystyrol PS...
  5. Kellerdecke Ausbröcklungen/Auslösungen

    Kellerdecke Ausbröcklungen/Auslösungen: Hallo Leute, vielleicht kann mir einer von euch weiter helfen. Ich habe bei mir an der Kellerdecke mehrere Ausbröcklungen im Durchmesser von ca...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden