Kellerfenster austauschen

Diskutiere Kellerfenster austauschen im Fenster/Türen Forum im Bereich Neubau; Hallo, ich habe letztes Jahr einen Altbau saniert und möchte mich nun meinem Keller widmen. Der Keller ist feucht und diente früher als...

  1. #1 Tommy1986, 17. Juli 2015
    Tommy1986

    Tommy1986

    Dabei seit:
    3. März 2014
    Beiträge:
    187
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Angestellter
    Ort:
    LIP
    Hallo,

    ich habe letztes Jahr einen Altbau saniert und möchte mich nun meinem Keller widmen.
    Der Keller ist feucht und diente früher als Lagerraum für Kartoffel und Obst.

    Die Fenster bestehen aus gelochtem Stahl, die man zudem noch mit einem separaten Glasfenster schließen kann.
    Diese Fenster möchte ich nun durch neue Fenster austauschen.

    Welche Fenster sind für so einen Keller sinnvoll?

    Die Kellerdecken sind bereits gedämmt.

    Vor der Sanierung wurden die Räume durch die Abwärme der Ölheizung erwärmt und meiner Meinung nach auch ein wenig trocken gehalten.
    Nachdem nun eine Gas-Brennwerttherme eingebaut wurde, ist die Temperatur in den Räumen gesunken.
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. UpsSry

    UpsSry

    Dabei seit:
    12. Juli 2012
    Beiträge:
    388
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Dipl.-Ing. (FH), konstr. Ing.-Bau
    Ort:
    Osnabrück
    Dann ist es besser die indirekte Lüftung durch die "undichten" Fenster zu erhalten sonst holst du ganz andere Probleme ins Haus.
    Eine energetische Sanierung des Kellers ist mit Vorsicht und entsprechender Planung - bauphysikalisch - umzusetzen

    Gesendet von meinem D6603 mit Tapatalk
     
  4. #3 Tommy1986, 17. Juli 2015
    Tommy1986

    Tommy1986

    Dabei seit:
    3. März 2014
    Beiträge:
    187
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Angestellter
    Ort:
    LIP
    Ich habe mich bereits damit angefreundet den Keller so zu belassen und nur Sachen dort zu lagern, die Feuchtigkeit abkönnen.
    Da sich die Feuchtigkeit in Grenzen hält, wollte ich nur den Putz erneuern und die Fenster (aus optischen Gründen) austauschen.

    Gibt es Alternativen, die eine "indirekte" Belüftung zulassen, oder wären normale Dreh-Kipp Fenster okay?
     
  5. Taipan

    Taipan

    Dabei seit:
    12. Oktober 2011
    Beiträge:
    5.673
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Architekt
    Ort:
    in einem Haus
    Nimm was dir gefällt an Fenstern und sorge aber dafür, dass es einen geplanten und feuchtegesteuerten Luftaustausch gibt.
     
  6. R.B.

    R.B.

    Dabei seit:
    19. August 2005
    Beiträge:
    48.841
    Zustimmungen:
    2
    Beruf:
    Dipl.Ing. NT
    Ort:
    BW
    Ganz wichtig !!!!!

    Diese alten Keller hatten früher einen Zwangsluftwechsel durch undichte Fenster und Türen. Das war mangels Alternativen OK. Oft wurden im Sommer diese Öffnungen verbarrikadiert weil man erkannt hat, dass feuchte/warme Luft nicht gut ist für den Keller. Dabei hat man weniger an Feuchtigkeit gedacht, feucht waren diese Keller sowieso, sondern man wollte es "kühl" haben im Keller weil dieser ja ausschließlich als Lagerraum genutzt wurde.
    Wie gesagt, damals war diese Vorgehensweise, mangels Alternativen, OK.

    Wird dieser Luftwechsel durch neue Fenster unterbunden, dann muss man schauen, wie man den Luftwechsel sicherstellt. Heutzutage gibt es Alternativen die unsere Großeltern nicht hatten. Eine Steuerung der Lüftung anhand der Luftfeuchte ist heute kein Problem mehr, also sollte man die Technik auch nutzen.
     
  7. #6 Tommy1986, 17. Juli 2015
    Tommy1986

    Tommy1986

    Dabei seit:
    3. März 2014
    Beiträge:
    187
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Angestellter
    Ort:
    LIP
    Okay, dass hört sich super an! Ohne zu weit ins Detail gehen zu wollen:

    Reicht bei drei Kellerräumen ein zentraler Lüfter der feuchtigkeitsgesteuert wird, oder macht es mehr Sinn, in jedem Raum eine separate Lüftung einzubringen?
    Die drei Räume sind jeweils 20 Quadratmeter groß.

    Was mich nur ein wenig irritiert ist die Tatsache, dass die Wände teilweise spürbar feucht sind, der Hygrometer allerdings meist nie über 58 % kommt.
     
  8. Taipan

    Taipan

    Dabei seit:
    12. Oktober 2011
    Beiträge:
    5.673
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Architekt
    Ort:
    in einem Haus
    Ein Lüfter rein blasend und eine Entweichmöglichkeit. Alles mit Ruckschlagklappen. Die Steuerung MUSS nach Vergleich der absoluten Feuchte zwischen innen und außen schalten.
     
  9. Anzeige

    Schau dir mal das Bauherren-Handbuch an.. Sehr viele nützliche Infos!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  10. R.B.

    R.B.

    Dabei seit:
    19. August 2005
    Beiträge:
    48.841
    Zustimmungen:
    2
    Beruf:
    Dipl.Ing. NT
    Ort:
    BW
    Wenn die Räume unterinander in Verbindung stehen, dann könnte man mit einem Lüfter arbeiten. Man muss sich halt Gedanken darüber machen, welchen "Weg" die Luft geht.

    Kommt darauf an, was die Luft noch an Feuchtigkeit aufnehmen kann (Temperaturverhältnisse), Zeit, und wer weiß, wie genau das Schätzeisen ist.
     
  11. Taipan

    Taipan

    Dabei seit:
    12. Oktober 2011
    Beiträge:
    5.673
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Architekt
    Ort:
    in einem Haus
    Außerdem ist der Temperaturunterschied zwischen Raumluft und Wand und der Salzgehalt der Wand ausschlaggebend, ob die trotz niedriger relativer Luftfeuchte "nass" ist oder nicht.
     
Thema: Kellerfenster austauschen
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. kellerfenster austauschen sinnvoll

Die Seite wird geladen...

Kellerfenster austauschen - Ähnliche Themen

  1. Asbest in Fassade im DDR Bungalow - Wie kompliziert ist der Austausch

    Asbest in Fassade im DDR Bungalow - Wie kompliziert ist der Austausch: Liebe Leserinnen, ich überlege, ein Grundstück in Mecklenburg-Vorpommern zu kaufen. Es ist Gartenland mit einem DDR Bungalow, den der...
  2. Austausch Gastherme DG

    Austausch Gastherme DG: Guten Morgen, am Wochenende stand die jährliche Wartung meiner Gastherme an. Sie beheizt meine 80 m² Maisonette-DG Wohnung. Es gab keine...
  3. Defekte Unterspannbahn auf Dachboden austauschen.

    Defekte Unterspannbahn auf Dachboden austauschen.: Hallo, ich möchte meinen Dachboden neu dämmen. Nun ist in zwei Sparrenfeldern die Unterspahnbahn (Deltafolie nicht diffusionsoffen) defekt. Ich...
  4. Austausch Glaselement Fenster Nachbesserung Vorgehen

    Austausch Glaselement Fenster Nachbesserung Vorgehen: Liebe Bauexperten, folgender Sachverhalt: wir haben einen Neubau (Fertighaus) und vor der Bauabnahme an mehreren Fenstern sichtbare Mängel...
  5. OSB Bodenbelag austauschen

    OSB Bodenbelag austauschen: Hallo, wir möchten in unserem Haus die in die Jahre gekommenen OSB-Böden auszutauschen. Unter den 30 mm Verlegeplatten sind Holzdielen mit ca....