Kellerinnenwand komplett entfernen ?

Diskutiere Kellerinnenwand komplett entfernen ? im Mauerwerk Forum im Bereich Neubau; Hallo wollte mich mal kurz informieren ob ich zu einem Statiker gehen muss, oder ob die Sache bei einer Kaiserdecke klar ist. Ich Möchte im...

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. BedlamXX

    BedlamXX

    Dabei seit:
    18. Juli 2011
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Energieelektroniker
    Ort:
    Wertheim
    Hallo

    wollte mich mal kurz informieren ob ich zu einem Statiker gehen muss, oder ob die Sache bei einer Kaiserdecke klar ist.

    Ich Möchte im Keller eine Wand entfernen die mit Betonsteinen gemauert ist, und mit den Träger der Kaiserdecke entlang läuft.
    Besser gesagt in der Mitte von 2 Träger, wo die T-Steine eingehängt sind.

    Sollte eigentlich keine Tragende Wand sein oder?


    Kellerplan der kaiserdecke:
    [​IMG]


    Kellergeschoss Wand Plan:
    [​IMG]

    Ansicht von unten:
    [​IMG]


    Info?
    [​IMG]


    Hoffe der Beitrag wird nicht gleich geclosed, mit der Begründung ich soll mich an einen Statiker wenden. :e_smiley_brille02:
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Thomas B, 21. November 2011
    Zuletzt bearbeitet: 21. November 2011
    Thomas B

    Thomas B

    Dabei seit:
    17. August 2005
    Beiträge:
    11.181
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Dipl.Ing.
    Hallöchen nach Wertheim!

    ganz so einfach ist die Sacche nicht!

    Für die Decke mag die Wand ohne Belang sein. Sie hat aber ganz sicher eine aussteifende Wirkung, wirkt dem Erddruck entgegen!

    Bitte bedenken, daß eine Kellerwand seitlichem Erddruck ausgesetzt ist. Diese (immerhin 25 cm starke!) Wand stabilisiert die Außenwand, unterstützt sie in horizontale Richtung.

    Diese einfach wegzunehmen kann halten....oder auch nicht!!!

    Daher wäre der Tip zum Statiker zu gehen der einzig richtige!

    Evtl. kann man einen Teil der Wand abbrechen und ein verbleibender Mauerpfeiler (ein Stückchen Restwand) genügt...?

    Grüße

    Thomas

    PS: auch mal checken ob auf der wand im EG was drauf steht (eine weitere Wand zum Beispiel....)
     
  4. #3 Ralf Dühlmeyer, 21. November 2011
    Ralf Dühlmeyer

    Ralf Dühlmeyer

    Dabei seit:
    14. Juni 2005
    Beiträge:
    34.325
    Zustimmungen:
    1
    Beruf:
    Architekt
    Ort:
    Hannover
    Genau - und bevor Hausfrauen oder andere Laienstatiker auf dumme Ideen kommen, machen wir hier mal zu.

    :closed:
     
Thema: Kellerinnenwand komplett entfernen ?
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. kellerwand einreißen

Die Seite wird geladen...

Kellerinnenwand komplett entfernen ? - Ähnliche Themen

  1. Tragende Wand entfernen

    Tragende Wand entfernen: Hallo Die Überschrift liest sich wahrscheinlich spektakulärer als es ist. Ich möchte in meiner Garage die Rückwand entfernen um den dahinter...
  2. Kaminfundament komplett gerissen

    Kaminfundament komplett gerissen: Hallo zusammen, ich habe folgendes Problem... ich habe ein 0,6x1,0m großes Fundament für unseren zukünftigen Kamin erstellt. Leider ist der...
  3. Holzbalkendecke dauerhaft entfernen

    Holzbalkendecke dauerhaft entfernen: Guten Tag, entschuldigen sie meine vielleicht etwas naive Frage. Wir überlegen uns ein konkretes Haus (Ziegel oder Bimsstein) 1940ger Baujahr zu...
  4. Bodenbelag 70er Jahre - wie entfernen?

    Bodenbelag 70er Jahre - wie entfernen?: Hallo an alle Bauexperten hier im Forum. Wir kaufen gerade einen Flachbau aus den 70er Jahren, dass einige Überraschungen bereithält. Im...
  5. Kunststoff Haustür Streifen entfernen

    Kunststoff Haustür Streifen entfernen: Guten Tag, bei unserer Kunststoff Haustür sind einige Streifen (siehe Fotos). Wie entfernt man sie am besten? [ATTACH] [ATTACH] Viele Grüße
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.