Kellerschacht

Diskutiere Kellerschacht im Abdichtungen im Kellerbereich Forum im Bereich Neubau; Wir bauen z.Z. (was sonst). :hammer: Nun haben wir beim routinemässigen Kontrollgang bemerkt, dass ein Kellerschacht (Fertigkellerschacht)...

  1. UweSeeler

    UweSeeler

    Dabei seit:
    28. September 2010
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Beamter
    Ort:
    Geretsried
    Wir bauen z.Z. (was sonst). :hammer:

    Nun haben wir beim routinemässigen Kontrollgang bemerkt, dass ein Kellerschacht (Fertigkellerschacht) beschädigt war (Stein von aussen durchgedrückt und aufgebrochen, ca 2,00 € Stück Groß).

    Die Baufirma teilte mit, dass dies mit einer Klebepaste wieder repariert wird. Ist nunmehr auch soweit erfolgt.

    Entspricht dies der gängigen Praxis oder sollten wir auf den Austausch des Kellerschacht bestehen? :bef1021:
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Manfred Abt

    Manfred Abt

    Dabei seit:
    18. August 2005
    Beiträge:
    3.848
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Bauingenieur
    Was ist denn ein Kellerschacht oder sogar Fertigkellerschacht?
     
  4. UweSeeler

    UweSeeler

    Dabei seit:
    28. September 2010
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Beamter
    Ort:
    Geretsried
    Sorry, ich bin Laie und nicht so bewandert mit den Fachausdrücken. :think

    Es handelt sich um hierbei um den Kellerlichtschacht. Anbei ein Foto (Großaufnahme).
     
  5. Gast

    Gast Gast

    woooo ist denn da ein "Schaden" , die kleine Beule etwa??
    :think
     
  6. Manfred Abt

    Manfred Abt

    Dabei seit:
    18. August 2005
    Beiträge:
    3.848
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Bauingenieur
    Lichtschächte sind in der Regel aus polyesterharzgebundenem GFK. Für diesen Werkstoff ist eine fachgerechte Reparatur durchaus möglich. Macht mir trotzdem Sorgen, weil somit grundsätzlich nicht mit steinfreiem Material angefüllt wurde. Der (zu behebende) Fehler liegt also primär nicht am Schacht selbst sondern an der Verfüllung.

    Möglich wäre: Ausbau, Reparatur, Wiedereinbau, korrekte Verfüllung.
     
  7. UweSeeler

    UweSeeler

    Dabei seit:
    28. September 2010
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Beamter
    Ort:
    Geretsried
    Danke für kompetente Auskunft. Wir werden nochmals beim Bauträger nachfragen bzw. unterhalten was denn verfüllt worden ist. :28:
     
  8. Anzeige

    Schau dir mal das Bauherren-Handbuch an.. Sehr viele nützliche Infos!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema:

Kellerschacht

Die Seite wird geladen...

Kellerschacht - Ähnliche Themen

  1. Kellerschacht Wasser

    Kellerschacht Wasser: moin liebe bauexperten. Ich bin Amt verzweifeln, da ich seit einigen Monaten folgendes Problem habe: Ich habe einen kleinen Kellerschacht /...
  2. Kellerschacht als Paketeinwurf

    Kellerschacht als Paketeinwurf: Hallo zusammen, ich möchte meinen Kellerschacht irgendwie als Paketeinwurf umbauen. Eine Art Deckel drauf und eine Rutsche nach unten. Hat...
  3. Was machen mit den Kellerschächten?

    Was machen mit den Kellerschächten?: Servus und erstmal schöne Ostern, da es bei meinem Anbau jetzt langsam ernst wird, stellt sich für mich noch eine Frage, bei der euch wie ich...
  4. Hauptabflussrohr im Kellerschacht

    Hauptabflussrohr im Kellerschacht: Hallo, Bei mir unten im Keller befindet sich ein Schacht in diesem läuft das Hauptabflussrohr des Hauses lang. Wenn man morgens rein kommt...
  5. Sanierung der Kellerschächte

    Sanierung der Kellerschächte: Hallo ! Ich bin grade dabei an meinem Haus ein WVS im Kellerbereich (außen ) anzubringen. Bei den Vorarbeiten musste ich feststellen, dass die...