Kennt jemand diese Türrahmen?

Diskutiere Kennt jemand diese Türrahmen? im Fenster/Türen Forum im Bereich Neubau; Hallo, wir haben ein Haus aus den 30er Jahren und wollen die Türen austauschen. Jetzt haben wir nach dem Ausbau der alten Türen diese Rahmen...

  1. meinefeine

    meinefeine

    Dabei seit:
    3. Februar 2014
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Angestellter
    Ort:
    Berlin
    Hallo,

    wir haben ein Haus aus den 30er Jahren und wollen die Türen austauschen. Jetzt haben wir nach dem Ausbau der alten Türen diese Rahmen entdeckt. Ich würde sie am liebsten rausnehmen, damit ich dann eine Tür in 198,5cm Standardhöhe einbauen kann. Weiß jemand, warum dass früher so gemacht wurde? Nur um die Zarge daran zu befestigen oder auch aus Statikgründen? Ich habe es mal ein wenig runtergedrückt und es wird nicht als wenn etwas aufliegt.

    Vielen Dank für Eure Meinung.

    Beste Grüße
    IMG_8480.jpg
    IMG_8479.jpg
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Gast036816

    Gast036816 Gast

    sieht sehr provisorisch aus.

    erkunde einmal mit einem fachmann oder einer fachfrau, ob die etwas halten müssen, z. b. die bimsdielen drüber.
     
  4. Rico M

    Rico M

    Dabei seit:
    8. April 2015
    Beiträge:
    405
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Schreinermeister
    Ort:
    Lausitz
    Finde raus, ob ein Sturz über dieser Wunderkonstruktion ist - wenn ja, kann dir ein Schreiner evt. eine Blockzarge einbauen - je nach Maß auch eine Umfassungszarge
    Wenn nein...
    ... sei froh das es hält :shades
     
  5. PeterB

    PeterB

    Dabei seit:
    5. März 2008
    Beiträge:
    1.355
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Maurermeister
    Ort:
    Rimpar/ Underfranggn
    Es scheint ein sehr dünnes Wändchen zu sein.
    Evtl. wurde der Treppenlauf mal nachträglich von Hobbyhandwerkern abgetrennt.
    Dann könnte dieses Konstrukt durchaus auch der nötige Sturz sein. An Fertigstürze für Bimsdielen kann ich mich nicht erinnern.
     
  6. Inkognito

    Inkognito Gast

    Sieht aus wie eine Schlackesteinwand mit Türöffnung, das Brettchen oben soll vermutlich den Sturz darstellen.
    Möglicherweise könnte es sogar günstiger sein die ganze Wand abzureißen und in Trockenbau mit Standardtürgrößen neu zu errichten.

    Achtung: Das ist jetzt Kaffeesatzleserei, das muss nicht stimmen und die Wand kann immer noch tragende Elemente beinhalten, auch wenn sie selbst nichttragend sein sollte - was man anhand des Fotos auch nur vermuten kann.
     
  7. WerniMB

    WerniMB

    Dabei seit:
    17. September 2014
    Beiträge:
    168
    Zustimmungen:
    1
    Beruf:
    Konstrukteur
    Ort:
    Wernigerode
    War sie daran befestigt?


    Dann könnte es so was, wie dieses spanische "premarco" Prinzip sein :bef1006:

    ...und Gruß
     
  8. Anzeige

    Schau dir mal das Bauherren-Handbuch an.. Sehr viele nützliche Infos!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema:

Kennt jemand diese Türrahmen?

Die Seite wird geladen...

Kennt jemand diese Türrahmen? - Ähnliche Themen

  1. Treppengeländer aufhübschen jemand Ideen?

    Treppengeländer aufhübschen jemand Ideen?: Hallo Bin gerade dabei nen Plan zu machen für die Sanierung und gerade dabei zu überlegen ob das alte Geländer raus soll Oder ob man es ein...
  2. Holzbalken befallen, kennt jemand dieses Schadensbild?

    Holzbalken befallen, kennt jemand dieses Schadensbild?: Moin, die Decke eines Badezimmers wurde geöffnet, und der Balken der u.A. zum Vorschein kam, sieht nicht mehr ganz gut aus ;). Kann jemand...
  3. Türrahmen beschädigt

    Türrahmen beschädigt: Hallo, Wir haben uns zwei neue Türen einbauen lassen. Ein Kellertür und eine Terrassentür. Bei der Terrassentür ist oben noch ein Oberlicht,...
  4. Lücke unter Türrahmen

    Lücke unter Türrahmen: Hallo liebe Gemeinde, zwischen einem voll umlaufenden Metallrahmen einer Tür und dem Estrich sind ca. 5 mm Luft. Der Rahmen musste einfach etwas...
  5. Kennt jemand einen Statiker in Hamburg oder MeckPom ?

    Kennt jemand einen Statiker in Hamburg oder MeckPom ?: Hallo, ich möchte einen Schuppen als Holzständerwerk mit Sattel-Pfannendach bauen, ca. 16m x 8m und ca. 7m Firsthöhe. Kennt jemand einen...