Kerndämmung mit nur 2cm Luftschicht sinnvoll?

Diskutiere Kerndämmung mit nur 2cm Luftschicht sinnvoll? im Energiesparen, Energieausweis Forum im Bereich Altbau; Hallo liebe Experten, habe ein verklinkertes Haus aus dem Jahre 1965 ohne jegliche Dämmung. Denke schon länger über eine Einblasdämmung nach,...

  1. #1 Bramstedter, 08.12.2014
    Bramstedter

    Bramstedter

    Dabei seit:
    08.12.2014
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Selbständig
    Ort:
    Bramstedt
    Hallo liebe Experten,
    habe ein verklinkertes Haus aus dem Jahre 1965 ohne jegliche Dämmung. Denke schon länger über eine Einblasdämmung nach, allerdings hat ein Fachmann bereits festgestellt, dass die verfügbare Hohlschicht zwischen den beiden Mauerschichten nur ca. 2 cm beträgt.
    Hat von euch schon jemand Erfahrung mit einer Kerndämmung bei einer derart kleinen Luftschicht gemacht? Macht es Sinn mit SLS 20 das ganze zu dämmen? Oder habt ihr andere Vorschläge?

    Wäre sehr dankbar für Tips und Feedback aller Art....

    Viele Grüße aus dem hohen Norden
     
  2. #2 Eumeltier, 08.12.2014
    Eumeltier

    Eumeltier

    Dabei seit:
    30.01.2008
    Beiträge:
    593
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Dipl.-Ing. Elektrotechnik
    Ort:
    Brandenburg
    Aerogel / Nanogel... sehr teuer, aber wohl das einzige richtig sinnvolle bei 2cm.
     
  3. #3 Bramstedter, 09.12.2014
    Bramstedter

    Bramstedter

    Dabei seit:
    08.12.2014
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Selbständig
    Ort:
    Bramstedt
    Danke, daran hatte ich auch schonmal gedacht, ist aber echt verdammt teuer...Wären 2 cm für SLS 20 definitiv zu dünn?
     
  4. R.B.

    R.B.

    Dabei seit:
    19.08.2005
    Beiträge:
    48.840
    Zustimmungen:
    5
    Beruf:
    Dipl.Ing. NT
    Ort:
    BW
    beschreibe doch mal den kompletten Wandaufbau, dann kann man ein bisschen rechnen. Ganz grob über den Daumen gepeilt wirst Du damit den u-Wert vielleicht von 1W/m2K auf 0,7W/m2K bringen. Ob die angegebene WLG auch bei solchen dünnen Schichten ihr Gültigkeit hat, das wäre zu hinterfragen.
     
Thema: Kerndämmung mit nur 2cm Luftschicht sinnvoll?
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. 2cm hohlschicht dämmen

    ,
  2. 2 cm luftschicht

Die Seite wird geladen...

Kerndämmung mit nur 2cm Luftschicht sinnvoll? - Ähnliche Themen

  1. Kerndämmung: Zweischaliges Mauerwerk

    Kerndämmung: Zweischaliges Mauerwerk: Hallo, ich informiere mich gerade über die Möglichkeiten ein zweischaliges Mauerwerk zu dämmen. Besonders Blähglasgranulat ist mir vom Werkstoff...
  2. Poroton TV-10 36,5 + Klinker oder 17,5 T? + Kerndämmung und Klinker???

    Poroton TV-10 36,5 + Klinker oder 17,5 T? + Kerndämmung und Klinker???: Hallo, ich stehe bei einem Neubau vor der Entscheidung des Wandaufbaus. Was ist hier nach ENEV 2016 üblich und sinnvoll? KFW-55 Werte sehe ich...
  3. Dämmrahmen ohne weitere Kerndämmung sinnvoll?

    Dämmrahmen ohne weitere Kerndämmung sinnvoll?: Moin zusammen, bei uns soll zum Wochenende ein größeres Fenster eingebaut werden. Veka Softline 82, 3-fach Verglasung, RAM 70x223 Dazu hab ich ein...
  4. Kerndämmung Baujahr um 1900 Luftschicht innen

    Kerndämmung Baujahr um 1900 Luftschicht innen: Hallo, ich überlege eine Kerndämmung mit SLS20 durchführen zu lassen. Das Haus hat ca. 10cm Luftschicht. Das ungewöhnliche ist, das sich die...
  5. Natursteinvormauerwerk-Luftschicht-Kerndämmung

    Natursteinvormauerwerk-Luftschicht-Kerndämmung: Hallo, ich plane folgenden Wandaufbau: Naturkalkbruchstein-Kerndämmung-Porenbetonwand. Nun möchte ich ohne Luftschicht vormauern da man das...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden