KfW-Effizienzhaus 70 oder 85

Diskutiere KfW-Effizienzhaus 70 oder 85 im Baufinanzierung Forum im Bereich Rund um den Bau; Ich habe ein Haus direkt vom Bauträger gekauft (Baubeginn ist im Herbst 2010), das die Bedingungen für ein KfW-Effizienzhaus 85 erfüllt. Jetzt...

  1. #1 quakenstein, 7. Juni 2010
    quakenstein

    quakenstein

    Dabei seit:
    7. Juni 2010
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Informatiker
    Ort:
    Berlin
    Ich habe ein Haus direkt vom Bauträger gekauft (Baubeginn ist im Herbst 2010), das die Bedingungen für ein KfW-Effizienzhaus 85 erfüllt.
    Jetzt habe ich direkt von der KfW erfahren, dass nach den Berechnungen des Sachverständigen des Bauträgers auch das Programm für ein Effizienzhaus 70 möglich wäre.

    Ich stelle mir jetzt natürlich die Frage, ob wir das 70er-Programm beantragen sollen/dürfen. Von den Zinsbedinungen her würde ich das natürlich sofort machen. Wir liegen von den berechneten Verbauchswerten aber ziemlich genau an der Grenze zwischen den beiden Programmen. Das es das 85er-Programm nur noch diesen Monat gibt, dürfte ein späterer Wechsel kaum möglich sein, falls die Werte doch nicht ausreichen für das 70er-Programm.

    Wird nach der Fertigstellung eines Hauses genau gemessen, ob die vorher berechneten Werte stimmen oder gibt der Sachverständige nur noch einmal sein ok, dass der Bau wie geplant abgeschlossen wurde?
    Fragen über Fragen ;) Würde mich über eine Antwort, Tipps und Erfahrungen in diese Richtung sehr freuen.
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 ecobauer, 7. Juni 2010
    ecobauer

    ecobauer

    Dabei seit:
    17. Januar 2010
    Beiträge:
    1.895
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Betriebswirt
    Ort:
    Saarland
    Erstmal sollte man wissen, welches KfW 70/85 Haus das wird!

    Das nach der EnEV vor 2009 oder nach der EnEV 2009???

    Die zum 30.6. auslaufenden Programme der KfW betreffen die nach der EnEV vor 2009!!!
     
  4. #3 Skeptiker, 7. Juni 2010
    Skeptiker

    Skeptiker

    Dabei seit:
    16. Januar 2010
    Beiträge:
    5.300
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Architekt
    Ort:
    Berlin
    Benutzertitelzusatz:
    Architekt, Sachverständiger f. Schäden an Gebäuden
    Meiner (begrenzten) Erfahrung nach, findet nach der Kreditbewilligung bei der KfW keine weitere Prüfung mehr statt, will sagen, ich habe noch keine erlebt. In den Vertragsbedingungen steht meiner Erinnerung nach irgendwo, dass eine Falschangabe in der Berechnung oder eine abweichende Ausführung (insbesondere schlechtere) den (Straf-?)Tatbestand der XXX erfülle.

    Die Bafa verlangt nach der Fertigstellung von Planer und Auftragnehmer je eine unterschriebene Bestätigung (Fachplaner- bzw. Fachunternehmererklärung), dass die im Antrag benannten Gegenstände tatäschlich eingebaut und funktionsfähig sind.
     
  5. baubau

    baubau

    Dabei seit:
    5. April 2010
    Beiträge:
    109
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Dipl. Ing.
    Ort:
    Hessen
    Bist du sicher, dass das stimmt?
     
  6. #5 ecobauer, 7. Juni 2010
    ecobauer

    ecobauer

    Dabei seit:
    17. Januar 2010
    Beiträge:
    1.895
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Betriebswirt
    Ort:
    Saarland
    Kurz und knapp: Ja
     
  7. #6 quakenstein, 8. Juni 2010
    quakenstein

    quakenstein

    Dabei seit:
    7. Juni 2010
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Informatiker
    Ort:
    Berlin
    Habe gestern mit dem vom Bauträger beauftragten Sachverständigen telefoniert. Dieser muss bzw. müsste mit seiner Unterschrift für die Erfüllung eines bestimmten Effizienzhaustypen haften.
    Da der ganze Bau als Effizienzhaus 85 geplant ist, wird daraus nun kein 70er, nur weil irgendwelche oberflächliche Prüfungen bei den Banken das auf die schnelle ermittelt haben. Da hätte es doch noch ein paar Änderungen gebraucht. Ich habe damit ehrlichgesagt auch nicht gerechnet, dass die Bank etwas endeckt, was die Planer beim Bauträger übersehen haben ;)

    Im Juni jetzt läuft doch schon die EnEV2009 Version des Effizienzhaus 85 aus. Das alte gibt es doch eh jetzt schon nicht mehr. Besonders toll sind die Bedinungen für das Programm 154 der KfW ja eh nicht, aber immerhin etwas günstiger als der normale Bankkredit.

    Vielen Dank für Eure Antworten
     
  8. Anzeige

    Schau dir mal das Bauherren-Handbuch an.. Sehr viele nützliche Infos!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  9. #7 ecobauer, 8. Juni 2010
    ecobauer

    ecobauer

    Dabei seit:
    17. Januar 2010
    Beiträge:
    1.895
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Betriebswirt
    Ort:
    Saarland
    Diese Version fällt noch unter die EnEV von 2007 - also die Vorversion.
    Bei der EnEV 2009 gibt es das KfW 85 nicht mehr.
     
  10. baubau

    baubau

    Dabei seit:
    5. April 2010
    Beiträge:
    109
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Dipl. Ing.
    Ort:
    Hessen
    Also laut meinen Informationen gibt es bei der ENEV 2009 ein KfW 85 Haus...
    Das wird es aber nur noch bis Ende dieses Monats geben...
     
Thema:

KfW-Effizienzhaus 70 oder 85

Die Seite wird geladen...

KfW-Effizienzhaus 70 oder 85 - Ähnliche Themen

  1. KfW 430 - Unklarheiten und ungewöhnliche Konstellationen

    KfW 430 - Unklarheiten und ungewöhnliche Konstellationen: Ich habe ein paar Fragen zur KfW-Förderung beim Einzelmaßnamen im Bestand (430). (1) Ich möchte zunächst von Heizkörpern auf Flächenheizung...
  2. Müssen alle Fenster erneuert werden, wenn KfW Förderung in Anspruch genommen wird

    Müssen alle Fenster erneuert werden, wenn KfW Förderung in Anspruch genommen wird: Hallo zusammen, wir planen den Erwerb einer Bestandsimmobilie aus dem Jahre 1960 und sind uns gerade unschlüssig, ob eine KfW Förderung...
  3. Ohne KfW Förderung 3fach Verglasung wirklich von Nutzen???

    Ohne KfW Förderung 3fach Verglasung wirklich von Nutzen???: Hallo zusammen, ich weiss nicht, ob alle Angaben die ich mache wirklich korrekt sind, daher bitte ich um Korrektur, falls ich was falsches...
  4. Mauerdurchwurf-Briefkasten bei KfW 55

    Mauerdurchwurf-Briefkasten bei KfW 55: Hallo ihr Lieben, noch in diesem Jahr sollen zwei KfW 55 Rohbauten hochgezogen werden. Wie so oft haben Männlein und Weiblein unterschiedliche...
  5. Bungalow KFW 55 Aussenwände

    Bungalow KFW 55 Aussenwände: Hallo, ich bin gerade dabei mir einen Bongalow 110 m2 KFW 55 planen zu lassen. Jetzt ist mir bei den Angeboten aufgefallen das die meisten...