kfw mittel bei anbau >50qm

Diskutiere kfw mittel bei anbau >50qm im Baufinanzierung Forum im Bereich Rund um den Bau; Wir bauen an ein Haus bj 1977 an . Es kommen ca 70qm Wohnfläche hinzu . Im ganzen Haus wir zurzeit mit nachtspeicher geheizt und warmwasser...

  1. #1 peterisselburg, 28. März 2016
    peterisselburg

    peterisselburg

    Dabei seit:
    7. Dezember 2015
    Beiträge:
    100
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    elektroniker automatisierungstechnik
    Ort:
    isselburg
    Wir bauen an ein Haus bj 1977 an . Es kommen ca 70qm Wohnfläche hinzu . Im ganzen Haus wir zurzeit mit nachtspeicher geheizt und warmwasser erzeugt , das soll in Zukunft mit einer Gasbrennwerttherme geschehen.
    Das bestehende Gebäude ist in einem sehr guten Zustand .
    Die aussen Wände bestehen aus 25 cm gas beton Steinen einer 4cm luftschicht und klinker.
    Da der bestehende bau in so einem guten Zustand ist werden wir diesen nicht anfassen , und nicht sanieren.
    Der Neubau wird mit kalksandstein isolierung und klinker gebaut.
    Wisst ihr ob es für unser vorhaben eventuell eine kfw Förderung gibt ?
    bisher kann ich mir vorstellen das wir unter dem Motto nergetisch sanieren die neue Heizungsanlage gefördert bekommen könnten da diese ja auch im Altbau die Heizung saniert.
    Einen energiebetater hatten wir schon da , aber der hat uns nicht ganz so gut beraten .....
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 toxicmolotow, 28. März 2016
    toxicmolotow

    toxicmolotow

    Dabei seit:
    8. September 2013
    Beiträge:
    1.472
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Sparkassenfachwirt
    Ort:
    NRW
    Stand er denn auf der "Liste"? Und wenn er nicht beraten hat, dann sollte man nochmals mit ihm sprechen. Perlen vor die Säue ist nicht.


    Zum Thema Förderung zitiere ich nur mal einen Satz aus dem Merkblatt für das Programm 153:
    Also wenn es sich um eine vollständige Wohneinheit handelt, dann könnte das was werden.

     
  4. #3 peterisselburg, 28. März 2016
    peterisselburg

    peterisselburg

    Dabei seit:
    7. Dezember 2015
    Beiträge:
    100
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    elektroniker automatisierungstechnik
    Ort:
    isselburg
    Leider nicht es entstehen nur wohn ess Zimmer Küche und ein Kinderzimmer
     
  5. #4 toxicmolotow, 28. März 2016
    toxicmolotow

    toxicmolotow

    Dabei seit:
    8. September 2013
    Beiträge:
    1.472
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Sparkassenfachwirt
    Ort:
    NRW
    Dann ist die KFW raus, es sei denn, Einzelmaßnahmen greifen im Programm energetisch sanieren. (Dazu braucht man wieder einen Energieberater)
     
  6. Anzeige

    Schau dir mal das Bauherren-Handbuch an.. Sehr viele nützliche Infos!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema:

kfw mittel bei anbau >50qm

Die Seite wird geladen...

kfw mittel bei anbau >50qm - Ähnliche Themen

  1. Anbau Dämmen Kaltdach / Warmdach ?

    Anbau Dämmen Kaltdach / Warmdach ?: Hallo zusammen der Winter ist schon fast da und wird wollten gerne unser Dach unseres Anbaus ( 15 m²) vernünftig Dämmen lassen. Hatten 2 Firmen...
  2. Neuer Energieausweis bei Anbau?

    Neuer Energieausweis bei Anbau?: Hallo die Damen und Herren, die Baugenhemigung für unseren Anbau ist nun endlich durch. Ich kann euch sagen, das war eine Odysee. Als kleines...
  3. Anbau an Nachbargebäude

    Anbau an Nachbargebäude: Hallo, wir planen den Neubau eines Einfamilienhauses als Grenzbebauung mit Anbau an ein ca. 3 Meter hohes Nachbargebäude (Nebengebäude, massiv)....
  4. Anbau Dach

    Anbau Dach: Hallo, wir möchten einen Erker nachträglich anbauen.Er soll so ca 8m gross werden. Was für ein Dach ist am besten geeignet wenn man keine Ziegel...
  5. Kosten 50qm Flachdach

    Kosten 50qm Flachdach: Hallo, mich würde mal interessieren, was rein an Arbeitsleistung für ein 50qm Flachdach zu Veranschlagen ist... im einzelnen müsste folgendes...