Kfw

Diskutiere Kfw im Baufinanzierung Forum im Bereich Rund um den Bau; Ist es eigentlich normal, das die Kfw Bank ohne Vorwarnung den Zinssatz um 2 % erhöht. Letzte Woche habe ich noch einem Bauherrn überredet ein Kfw...

  1. matzi

    matzi

    Dabei seit:
    6. März 2003
    Beiträge:
    463
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Zimmermeister / Hochbautechniker
    Ort:
    bei Rendsburg im schönsten Bundesland.
    Ist es eigentlich normal, das die Kfw Bank ohne Vorwarnung den Zinssatz um 2 % erhöht. Letzte Woche habe ich noch einem Bauherrn überredet ein Kfw 40 Haus zu bauen, weil das ja 50000.- € zu 1,7 % gibt.
    An 1.6.06 kostet das Dahrlehn ca 3,7 %.
    Gruß Matzi
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. campr

    campr

    Dabei seit:
    4. Dezember 2005
    Beiträge:
    256
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Softwareentwickler
    Ort:
    Südost-Oberbayern
    Benutzertitelzusatz:
    (Angelesene Laienmeinung)
    Naja, normal ist es nicht, um 2% zu erhöhen, da der normale Zinssatz um "nur" etwa ~0,7% im letzten 1/2 Jahr angestiegen ist. Aber vielleicht ist ja ein besonders fördernder Zeitraum einfach ausgelaufen?
     
  4. #3 VolkerKugel (†), 6. Juni 2006
    VolkerKugel (†)

    VolkerKugel (†)

    Dabei seit:
    11. Januar 2006
    Beiträge:
    6.966
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Architekt
    Ort:
    63110 Rodgau
    Benutzertitelzusatz:
    Architekt . Nachweisberechtigter für Wärmeschutz
    Nee ...

    ... die offizielle Begründung lautet (sinngemäß):

    "Zu viele nehmen es in Anspruch, der Topf wird langsam leer, wir müssen bremsen!"

    Beim CO2-Sanierungsprogramm wurde der Tilgungszuschuss beim Erreichen des EnEV-Standards von 15 auf 10 % gesenkt.

    @Matzi
    "Normal" im Sinne des ursprünglichen Ziels - Investitionen in die energetische Verbesserung anzureizen - ist es nicht. Aber was ist heute schon normal :konfusius ?!
     
  5. tp17

    tp17

    Dabei seit:
    18. Oktober 2005
    Beiträge:
    234
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Wissenschaftler
    Ort:
    Ostfriesland
    :respekt Das ist ja beinahe wie bei der (Bundes)Bahn: Wird ein Angebot akzeptiert, weil es kundenfreundlich ist, muß man dagegen etwas machen...
     
  6. #5 Karin K., 6. Juni 2006
    Karin K.

    Karin K.

    Dabei seit:
    6. Mai 2006
    Beiträge:
    108
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Physiker/Computerknecht
    Ort:
    München
    Na ja, wenn man auf dem KFW News-Letter ist kriegt man schon eine Vorwarnung, ich glaube es waren knapp zwei Wochen? Mag vielleicht auch nur eine gewesen sein...

    Uebrigens war das im letzten Jahr auch so. Wir haben das im Laufe des letzten Jahres schon beobachtet, Anfang des Jahres war er sehr niedrig, am Schluss des Jahres 2005 lag er bei etwa dem gleichen Zins wie jetzt. Anfang 2006 wurde er dann wieder auf 1% gesenkt (darauf hatten wir gewartet) und seitdem steigt er wieder.
     
  7. voggel

    voggel

    Dabei seit:
    8. Juni 2006
    Beiträge:
    194
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Schlossermeister
    Ort:
    Dirmstein
    Benutzertitelzusatz:
    Pfälzer ist das höchste was ein Mensch werden kann
    2 % ?!?!

    Wir haben zum Glück noch 2,7 % KFW und dazu n BSV mit 3,95 alles eff .:Brille

    denke es ist so wie im einen Post beschrieben .... um so mehr aus dem dem pott Geld in Anspruch nehmen ,,,,, um so teuerer werden die zinsen ....
     
  8. Anzeige

    Schau dir mal das Bauherren-Handbuch an.. Sehr viele nützliche Infos!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema:

Kfw

Die Seite wird geladen...

Kfw - Ähnliche Themen

  1. KfW 430 - Unklarheiten und ungewöhnliche Konstellationen

    KfW 430 - Unklarheiten und ungewöhnliche Konstellationen: Ich habe ein paar Fragen zur KfW-Förderung beim Einzelmaßnamen im Bestand (430). (1) Ich möchte zunächst von Heizkörpern auf Flächenheizung...
  2. Müssen alle Fenster erneuert werden, wenn KfW Förderung in Anspruch genommen wird

    Müssen alle Fenster erneuert werden, wenn KfW Förderung in Anspruch genommen wird: Hallo zusammen, wir planen den Erwerb einer Bestandsimmobilie aus dem Jahre 1960 und sind uns gerade unschlüssig, ob eine KfW Förderung...
  3. Ohne KfW Förderung 3fach Verglasung wirklich von Nutzen???

    Ohne KfW Förderung 3fach Verglasung wirklich von Nutzen???: Hallo zusammen, ich weiss nicht, ob alle Angaben die ich mache wirklich korrekt sind, daher bitte ich um Korrektur, falls ich was falsches...
  4. Mauerdurchwurf-Briefkasten bei KfW 55

    Mauerdurchwurf-Briefkasten bei KfW 55: Hallo ihr Lieben, noch in diesem Jahr sollen zwei KfW 55 Rohbauten hochgezogen werden. Wie so oft haben Männlein und Weiblein unterschiedliche...
  5. Bungalow KFW 55 Aussenwände

    Bungalow KFW 55 Aussenwände: Hallo, ich bin gerade dabei mir einen Bongalow 110 m2 KFW 55 planen zu lassen. Jetzt ist mir bei den Angeboten aufgefallen das die meisten...