KG-Kontrollschacht ud Wasserleitung

Diskutiere KG-Kontrollschacht ud Wasserleitung im Sonstiges Forum im Bereich Haustechnik; Hallo zusammen, bei uns soll ein zusätzliches Fallrohr von der Dachrinne an das Abwasser (Mischabwasser) angeschlossen werden. Grund ist, dass...

  1. #1 matzer71, 04.09.2014
    matzer71

    matzer71

    Dabei seit:
    10.06.2013
    Beiträge:
    10
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Verwaltungsangestellter
    Ort:
    Bonn
    Hallo zusammen,
    bei uns soll ein zusätzliches Fallrohr von der Dachrinne an das Abwasser (Mischabwasser) angeschlossen werden. Grund ist, dass das Satteldach nur rückseitig ein Fallrohr hat und die vordere Rinne über ein Verbindungsrohr (hinter Giebelverkleidung verlegt) an die hintere Rinne bzw. das vorhandene Fallrohr entwässert wird. Das klappt nur mäßig (Rinne läuft bei Starkregen über), weil das Verbindungsrohr kaum / kein Gefälle hat und ausserdem noch mehrere waagerechte Bögen, die sich zusetzen.
    Da kein Revisionsschacht vorhanden ist und nun eh aufgebuddelt wird, wollte ich diesen gleich mit setzen lassen (KG-Schacht DN400). Problem ist, dass die Wasserleitung zum Haus genau seitlich am bzw. fast direkt unter dem KG-Rohr verlegt ist. Habe das auf Fotos gesehen, die die Wasserwerker dieses Frühjahr nach Aufgraben gemacht haben, weil die Wasserleitung defekt war (Riss).
    Nun die Frage:
    Die Leitungen liegen ca. 1m tief, also frostfrei. Wenn jetzt der KG-Schacht da rein kommt und die Wasserleitung unter diesem liegt, dürfte es mit der Frostfreiheit ja schwierig werden oder bleibt der Bereich des Schachtbodens ausreichend "warm" durch das ihn umgebende Erdreich? Wäre eine Alternative den Kontrollschacht seitlich zu versetzen, also ihn aus der "Flucht" der gerade verlaufenden Wasserleitung mittels max. 45° Bögen zu nehmen? Dann könnte die Wasserleitung wieder vollständig mit Erde bedeckt werden. Ich hab schon gelesen, dass Bögen eigentlich in der Waagerechten vermieden werden sollten, deshalb ja auch max. mit 45°Bögen. Reicht es evtl. auch aus, die Wasserleitung im Bereich des Schachts mit Rohrisolierung zu ummanteln?

    Bin für jeden Hinweis dankbar!
     
  2. #2 matzer71, 07.09.2014
    matzer71

    matzer71

    Dabei seit:
    10.06.2013
    Beiträge:
    10
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Verwaltungsangestellter
    Ort:
    Bonn
    Hat keiner ne Idee oder einen alternativen Vorschlag für mich?
     
Thema: KG-Kontrollschacht ud Wasserleitung
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. kontrllschacht wasserleitung

    ,
  2. revisionsschacht kaltwasserleitung

    ,
  3. revisionsschacht wasserleitung

Die Seite wird geladen...

KG-Kontrollschacht ud Wasserleitung - Ähnliche Themen

  1. Sind Kontrollschächte von Drainagen im Boden dicht?

    Sind Kontrollschächte von Drainagen im Boden dicht?: Hallo zusammen, wir haben einen Anbau gekriegt. Der Bauunternehmer hat ebenso für den Anbau ein Drainagesystem verlegt. Diesen hat er nicht an...
  2. Fragen zu DN400 KG Kontrollschacht

    Fragen zu DN400 KG Kontrollschacht: Hallo zusammen, in meiner Auffahrt hat damals im Zuge der Kanalarbeiten unser Tiefbauer einen DN400 KG Kontrollschacht von Ostendorf verbaut. Nun...
  3. Abstand Kontrollschacht zu Keller

    Abstand Kontrollschacht zu Keller: Moin zusammen, wir planen zur Zeit einen unterkellerten Anbau an unser Endreihenhaus. Da eine eingeschossige Bauweise (zwingend eingeschossig,...
  4. Abwasser Kontrollschacht, Sohle sanieren.

    Abwasser Kontrollschacht, Sohle sanieren.: Hallo. Es geht darum einen 60J alten Kontrollschacht, vor dem Haus, für Haus-Abwasser zu sanieren. Bislang ist der Boden des K-schachtes Topf...
  5. Ist eine Kontrollschacht hier notwendig?

    Ist eine Kontrollschacht hier notwendig?: Hallo zusammen, Bei uns soll/darf das RW in den nebengelegenen Bach abgeleitet werden. Der Bach hat (auch bei viele Regen) um die 20-30cm...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden