Klassifizierung Flachdachaufbauten F30

Diskutiere Klassifizierung Flachdachaufbauten F30 im Dach Forum im Bereich Neubau; Moin, stoße in einer Anfrage auf eine Anforderung nach F30 im Flachdachaufbau auf Stahltrapez (konstruktive Profile als Untere Tragschale unter...

  1. Dach

    Dach

    Dabei seit:
    8. Juli 2009
    Beiträge:
    97
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Dachdeckermeister Bauleiter
    Ort:
    Hamburg
    Moin, stoße in einer Anfrage auf eine Anforderung nach F30 im Flachdachaufbau auf Stahltrapez (konstruktive Profile als Untere Tragschale unter "Warmdachaufbau")
    Mir bekannt sind Klassifizierungen der einzelnen Baustoffe nach Euronorm (A bis F) oder deutscher Norm ( A1, A2....) sowie die Prüfanordnungen ganzer Aufbauten nach bRoofT1, bRoofT3, nicht aber eine Prüfung nach F30 IM DACH...

    Natürlich kenne ich diese aus dem Trockenbau....

    Gibt es diese im Dachaufbau?

    Gruß aus Hamburg
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Gast360547

    Gast360547 Gast

    das sind aber auch immer klöpse *kopfschüttel*

    Moin,

    F bezeichnet ja die Feuerwiderstandsklasse, nach der ein Bauteil je nach der foglenden Zahl nicht versagen darf. Bei F30 also 30 Minuten, bevor z. B. die Statik versagen darf.
    Bei Brandschutztüren z. B. kämen noch ganz andere Anforderungen hinzu. Die müssen langjährigen Belastungen, wie Öffnen und Schließen (etwa 200.000 x) aushalten und dann trotzdem noch rauchdicht schließen.
    Beim Dach kriegt man das nicht wirklich hin.

    Die Anforderung kann aus meiner Sicht nur in der Unterkonstruktion des Dachaufbaus zu suchen und finden sein. Dazu gehört dann aber sicherlich die harte Bedachung der Abdichtungslagen der Dachfläche(n).
    Das mögliche Abtropfen bei Dampfsperren in Verbindung mit Stahltrapzeprofilen mag ebenfalls eine Rolle spielen, wenn man den Begriff "versagen" weiter dehnt.

    Hinweise kann es in den DIN 13501-5, 4102-7, 18234 sowie in der Industriebaurichtlinie geben.
    Ausführungen auch in dem Buch "Flachdachrichtlinie - Kommentare eines Sachverständigen" ab Seite 45.

    Grüße

    stefan ibold
     
  4. Dach

    Dach

    Dabei seit:
    8. Juli 2009
    Beiträge:
    97
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Dachdeckermeister Bauleiter
    Ort:
    Hamburg
    Na dann werd ich das Buch doch einmal käuflich erwerben müssen...:e_smiley_brille02:

    Bestätigt aber meine bisherige Kenntnis, daß es F30 im Dach als geprüften Aufbau nicht gibt, sondern daß diese Anforderung durch den Trockenbau kommen muß.

    Im übrigen: Dampfsperre wurde brandlastreduziert angeboten, Dämmung Mifa, mehr geht dann wohl nicht....

    Dank und Gruß

    AK
     
  5. #4 Dach, 13. Oktober 2009
    Zuletzt bearbeitet: 13. Oktober 2009
    Dach

    Dach

    Dabei seit:
    8. Juli 2009
    Beiträge:
    97
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Dachdeckermeister Bauleiter
    Ort:
    Hamburg
    gelöscht
     
  6. Anzeige

    Schau dir mal das Bauherren-Handbuch an.. Sehr viele nützliche Infos!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema:

Klassifizierung Flachdachaufbauten F30

Die Seite wird geladen...

Klassifizierung Flachdachaufbauten F30 - Ähnliche Themen

  1. Öffnung in f30 wand

    Öffnung in f30 wand: hallo. ich habe die auflage (nach einer nutzungsänderung in nrw) 3 Bereiche einer Nutzungseinheit voneinander mit f30 wänden zu trennen. und...
  2. Betondecke mit I-Stahlträgern F30-tauglich machen

    Betondecke mit I-Stahlträgern F30-tauglich machen: Nabend. die Betondecke (baujahr 1930) befindet sich in einem Lager und soll f30 feuerhemmend sein. Alle 90 cm schaut der Flansch vom I-Träger...
  3. F90 / F30 Wand an Trapezblech_Decke anschliessen

    F90 / F30 Wand an Trapezblech_Decke anschliessen: Hallo Leute:konfusius Eine F30 oder F90 Trockenbauwand muss an einem massiven Bauteil angeschlossen werden? Und, wie schliesst man diese...
  4. Spiegelleuchte ohne IP-Klassifizierung?

    Spiegelleuchte ohne IP-Klassifizierung?: Hallo, nach langer Suche haben wir endlich die passende Lampe über den Spiegel im Bad gefunden. Es ist das Modell Sedo von SLV mit...
  5. Einschubtreppe auf Einschubtreppe F30 umrüsten möglich?

    Einschubtreppe auf Einschubtreppe F30 umrüsten möglich?: Hallo, ich habe eine normale Einschubtreppe in einen Technikraum. Besteht die Möglichkeit diese umzurüsten auf Feuerwiderstandsklasse F30?