Klinker beim Anfüllen vor Feuchte schützen

Diskutiere Klinker beim Anfüllen vor Feuchte schützen im Außenwände / Fassaden Forum im Bereich Neubau; Hallo, bei uns soll in 2 Wochen die Gartengestaltung beginnen und das Grundstück auf das endgültige Niveau aufgeschüttet werden. Da wir am...

  1. Kampa

    Kampa

    Dabei seit:
    23. August 2011
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Dreher
    Ort:
    Monheim
    Hallo,

    bei uns soll in 2 Wochen die Gartengestaltung beginnen und das Grundstück auf das endgültige Niveau aufgeschüttet werden.
    Da wir am Hang gebaut haben, wurde der Klinker auf der stufenweise abgesetzten Kellerwand aufgemauert. Durch diese Stufenform wird der Klinker zukünftig teilweise im Erdreich verschwinden. Was macht man eigentlich, damit der Klinker und die dahinterliegende Dämmung nicht dauerhaft dem feuchten Erdreich ausgesetzt ist? Zum besseren Verständnis habe ich eine Skizze angefügt.

    [​IMG]

    Danke,

    Kampa [​IMG]
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema:

Klinker beim Anfüllen vor Feuchte schützen

Die Seite wird geladen...

Klinker beim Anfüllen vor Feuchte schützen - Ähnliche Themen

  1. Feuchte Dämmung

    Feuchte Dämmung: Guten Tag, ich war gerade an unserem Neubau und seit dem Trockenprogramm für den Estrich das erste mal auf dem Dachboden. Dort musste ich mit...
  2. Feuchte Wand neben Dusche

    Feuchte Wand neben Dusche: Hallo, unsere Dusche grenzt an die Flurwand an und im Flur unterer Bereich ist es total Feucht, muffig und ich habe hinter die Leiste geschaut und...
  3. Muss Fußbodenheizung beim Estricheinbau funktionieren?

    Muss Fußbodenheizung beim Estricheinbau funktionieren?: Hallo zusammen, muss/sollte eine Fußbodenheizung funktionieren, wenn man den Calciumsulfat-Estrich einbaut? Oder kann man den Estrich einbauen,...
  4. Neuen Estrich mit FBH vor Frost schützen?

    Neuen Estrich mit FBH vor Frost schützen?: Hallo, am Mittwoch wird bei uns der Zementestrich eingebaut. Das Aufheizprotokoll startet nach 21 Tagen. Kann ich vorher um den Bau insgesamt...
  5. Wie hoch ist die Schwelle einer Schlupftür beim Normstahl Deckensektonaltor ?

    Wie hoch ist die Schwelle einer Schlupftür beim Normstahl Deckensektonaltor ?: Hallo, kann mir jemand sagen wie hoch die Schwelle bei der Schlupftür einesNormstahl Decken sektionaltores ist . Laut eines Torhändlers 28mm und...