Knackende Fliesen

Diskutiere Knackende Fliesen im Estrich und Bodenbeläge Forum im Bereich Neubau; Hallo. Seit 02/2005 haben wir unser EFH bezogen. Der Fußboden im EG besteht aus einem schwimmenden Zementestrich mit darin verlegtem...

  1. thobett

    thobett

    Dabei seit:
    27. Mai 2006
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Dipl.-Ing.
    Ort:
    Stralsund
    Hallo. Seit 02/2005 haben wir unser EFH bezogen. Der Fußboden im EG besteht aus einem schwimmenden Zementestrich mit darin verlegtem Heizungsrücklauf als Fußbodenbegleitheizung. Den Abschluß bilden Fußbodenfliesen. Nun beobachte ich seit einigen Wochen / Monaten, dass im Bereich der Terrassentüren im Wohnzimmer und in der Küche knackende Geräusche beim Betreten der Fliesen zu verzeichnen sind. Woran kann das liegen? Ausserdem (muss nicht damit im Zusammenhang stehen) sind in einigen Bereichen in Küche, Flur und HWR Sockelfleisen hohl bzw. haben sich gelöst. Danke schon mal im Voraus. T.B.
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 carsten1234, 30. Mai 2006
    carsten1234

    carsten1234 Gast

    kenn ich...

    ist ein Neubau oder?
    Der Zementestrich arbeitet, bzw. schrumpft. Dabei lockern sich auch die Sockelfliesen, gerade in den Ecken oder an den Durchgängen. Sind vorher die Silikonfugen gerissen? Die Sockel müssten neu verklebt werden, kann man leicht selber machen. Die Fliesen die am Boden knacken mal mit dem Fingerknöchel abklopfen. Wenn sich die Fliese hohl anhört, beginnt diese sich zu lösen, bzw. kann auch brechen, weil sich die Fliesen mit den Jahren verhärten und dann nicht mehr so flexiebel sind. Das knacken kann aber auch vom Estrich kommen, woher das kommt, weiß ich nicht.
    (Das ist so meine eingene Erfahrung mit den Fliesen in meinem Haus)
     
  4. #3 Estrichmeister, 1. Juni 2006
    Estrichmeister

    Estrichmeister Gast

    Ein schwimmender Estrich/Fußboden hat keinen Kontakt zu angrenzenden Bauteilen und kann sich so frei bewegen, ist nun irgenwo ein Kontakt (meist am Randbereich) vorhanden kann es zu Knackgeräuschen kommen.
    Sockelleisten lösen sich eigentlich nicht, lediglich die Silikonfuge kann abreissen. Sollten Sie tatsächlich hohl/lose sein kann das ganz verschiedene Ursachen haben, dies muß vor Ort geklärt werden.
    Meine Vermutung in Ihren Fall ist, daß teilweise kontakt zwischen Boden und Sockelleiste vorhanden ist, beim Erwärmen des Estrichs dehnt dieser sich im unteren drittel mehr aus und führt dadurch zu einer Aufschüsselung (Ränder kommen nach oben) durch diese Bewegung könnten evtl. die Sockelleisten gelöst worden sein ?!
    Wie wird überhaubt dieser Heizungsrücklauf Temperaturmässig gesteuert, aus meiner Praxis weiß ich, das es bei solchen Systemen oft Probleme gibt, weil eigentlich immer die Temperatur zu hoch und unkontrolliert ist, ebenso sind oft die Rohrabstände viel zu groß und nachdem das Heizkörperthermostat sagt es ist warm genug und den Heizkörper ausschaltet wird der Boden erst richtig warm.
    Wenn schon FBH und Heizkörper dann doch bitte richtig und 2 Heizkreise mit unterschiedlichen Temperaturen aufbauen.
     
Thema:

Knackende Fliesen

Die Seite wird geladen...

Knackende Fliesen - Ähnliche Themen

  1. Sockelleiste Fliesen

    Sockelleiste Fliesen: Hallo an alle, ich bin vor 2 Jahren in meine neue Wohnung gezogen. Jetzt habe ich bemerkt dass ein Spalt zwischen Silikon und Sockelleiste...
  2. Fliesen gerissen

    Fliesen gerissen: Guten Morgen, in unserem Badezimmer sind plötzlich zwei Wandfliesen gerissen, s. Bild anbei. Es handelt sich um Fliesen im Eckbereich. Die Seite,...
  3. Fliesen auf jungem Estrich

    Fliesen auf jungem Estrich: Moin zusammen. Ich habe ein altes Haus saniert habe meinen gipsputz gerade trocken und bekomme nächten Freitag am 8.12 Zementestrich. Der Estrich...
  4. Fliesen mit geringer Aufbauhöhe

    Fliesen mit geringer Aufbauhöhe: Hallo, dies ist mein erster Beitrag, nachdem ich schon einige Zeit hier mitlese und auch schon wertvolle Anregungen bekommen habe. Ich renoviere...
  5. Ungleichmäßig warme Fliesen über FBH

    Ungleichmäßig warme Fliesen über FBH: Hallo zusammen, da die kühleren Tage jetzt wieder da sind, ist bei uns wieder eine Frage aktuell geworden. Wir haben eine FBH, die im Abstand...