Knauf Ecose Dämmung im Holzständerwerk nass geworden!?

Diskutiere Knauf Ecose Dämmung im Holzständerwerk nass geworden!? im Holzrahmenbau / Holztafelbau Forum im Bereich Neubau; Hallo! Ich hoffe jemand kann uns weiterhelfen. Wir haben uns hier in Freudenberg ein Fertighaus bauen lassen. Leider ist in den letzten...

  1. konkurenz

    konkurenz

    Dabei seit:
    19. Dezember 2012
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Dienstleistung (Hausmeistertätigkeiten)
    Ort:
    Freudenberg
    Hallo!

    Ich hoffe jemand kann uns weiterhelfen.

    Wir haben uns hier in Freudenberg ein Fertighaus bauen lassen.
    Leider ist in den letzten Tagen (anscheinend wegen Schneetau) etwas Wasser in das Holzständerwerk geflossen welches mit 140mm Ecose Dämmung von Knauf gedämmt wurde.

    Meine Frage dazu ist, wie empfindlich ist in diesem Fall die TP135 von Knauf bei einem solchen Wassereinbruch?
    Muss dazu sagen, das nicht sonderlich viel Wasser im EG ankam.
    Aber es muß zumindest mal an der Inneneren OSB-Beplankung (in der 140er Ständerwand) herrunter gelaufen sein. :((
    Haben wir hier etwas schlimmes zu befürchten wenn die Dämmung mal nass geworden ist??

    Wir denken auch, das in vergangener Zeit, die ein oder anderen paar Liter am Dach eingedrungen sind... (Ebenfalls mit Ecose gedämmt)
    Zu dieser Zeit war das Dach einige Wochen nur mit einer Delta Dachbahn vorgesehen, welche je nach Windverhältnissen gelegentlich nach oben gerückt wurde und somit auch Wasser eindringen konnte.
    Vermutlich auch manchmal durch die Lattung am Sparren!?

    Wir haben halt etwas Angst bekommen, da ich zufällig mitbekommen habe wie die Dämmung zusammenfallen kann, wenn sie mal nass wird!!


    Zusätzliche Bemerkung:

    (Das Haus wird noch nicht beheizt)

    Der Wandaufbau von innen nach außen, ist wie folgt:

    12er Rigibs
    12er OSB
    60er Lattung (dazwischen 40er Ecose-Dämmung)
    12er OSB
    140 Holzständerwerk (dazwischen 140er Ecose-Dämmung)
    Auf dem Holzständerwerk dann 40er Putzträgerplatte
    Putz (Mineralisch / gestrichen)


    Vielen Dank vorab, für eure Antworten!

    Mit fr. Grüßen!
    Wisser Dirk
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. MoRüBe

    MoRüBe Gast

    Au man, wie bl..d muss mann sein...

    Wenn die also innen schon ankommt, dann raus und neu.

    Punkt.
     
  4. vokono

    vokono

    Dabei seit:
    30. August 2012
    Beiträge:
    194
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Elektro-Techniker
    Ort:
    NR
    Wenn die also innen schon ankommt, dann raus und neu.

    Punkt.

    So sieht,s aus .Und da gibt es keine Kompromisse,die man eingehen sollte.
    Wenn Dämmung feucht wird ,ist´s keine Dämmung mehr.Die Feuchtigkeit wird praktisch "eingesperrt" .Weil ja luftdicht verpackt.Und was darauf folgt sind weitere Bauschäden.
     
  5. #4 Ralf Dühlmeyer, 21. Dezember 2012
    Ralf Dühlmeyer

    Ralf Dühlmeyer

    Dabei seit:
    14. Juni 2005
    Beiträge:
    34.325
    Zustimmungen:
    1
    Beruf:
    Architekt
    Ort:
    Hannover
    So ein Blödsinn. Auch wenn die Wand mit Wasser gefüllt wäre, hätte sie noch einen Dämmwert - den von Wasser!!!
     
  6. kappradl

    kappradl Gast

    Wie kann da Wasser reinfließen? Und woran siehst du das? Hast du das geöffnet?
     
  7. MoRüBe

    MoRüBe Gast

    Er schrub: "kam im EG an".

    Positiver Nebeneffekt: blowerdoor-test Teil 1. Wo Wasser durchkommt, kommt auch Luft durch. :D
     
  8. vokono

    vokono

    Dabei seit:
    30. August 2012
    Beiträge:
    194
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Elektro-Techniker
    Ort:
    NR
    :bef1003:???
     
  9. LaSina

    LaSina

    Dabei seit:
    4. Februar 2012
    Beiträge:
    922
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Buero
    Ort:
    MA
    Sorry Ralf illustriert jetzt die Wasserdämmung erfinden? Nässe Dämmung ist Mangel raus damit.
     
  10. MoRüBe

    MoRüBe Gast

    Können Du mal richtig artikulieren ohne raten was gemeint ist?
     
  11. LaSina

    LaSina

    Dabei seit:
    4. Februar 2012
    Beiträge:
    922
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Buero
    Ort:
    MA
    Sorry das,iPad und sein Dummer Bediener.
     
  12. Anzeige

    Schau dir mal das Bauherren-Handbuch an.. Sehr viele nützliche Infos!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  13. alex2008

    alex2008

    Dabei seit:
    25. Juni 2008
    Beiträge:
    3.251
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Maschinist
    Ort:
    Südschwarzwald
    Benutzertitelzusatz:
    Baggerfahren ist mein Hobby
    Sorry das,iPad und seine dumme Bedienerin

    wäre vielleicht treffender und korrekter :shades
     
  14. Neutal

    Neutal

    Dabei seit:
    12. Dezember 2011
    Beiträge:
    4.181
    Zustimmungen:
    1
    Beruf:
    Zimmermeister
    Ort:
    Lüneburg
    Benutzertitelzusatz:
    VON EVENTUELL EINGEBLENDETER WERBUNG IN DIESEM POS
    Lese ich hier die Berufbezeichnungen der Antwortenden, so frage ich mich schon woher dieses Fachwissen bezogen wird.
    a) man hat im BEF mitgelesen und gibt hier fremde Meinung wieder
    b) man plappert einfach mal nach
    c) man ist wirklich Experte und weiß wovon man spricht
    d)....
     
Thema: Knauf Ecose Dämmung im Holzständerwerk nass geworden!?
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. holzständerwerk nass

    ,
  2. knauf ecose erfahrung

Die Seite wird geladen...

Knauf Ecose Dämmung im Holzständerwerk nass geworden!? - Ähnliche Themen

  1. nachträgliche Installationsebene mit Dämmung??

    nachträgliche Installationsebene mit Dämmung??: Hallo zusammen, ich meinem Fertighaus wurde damals keine Installationsebene errichtet. Dies würde ich gerne in Teilbereichen nachholen, weil ich...
  2. VHF Dämmung Aufbau

    VHF Dämmung Aufbau: Moin, ich plane für kommendes Jahr mein Holzhaus welches bereits eine Fassade aus senkrechten Brettern hat nachträglich von außen mit Glaswolle zu...
  3. Loggia in Arbeitszimmer - Dämmung?

    Loggia in Arbeitszimmer - Dämmung?: Guten Morgen, Mittag oder Abend. Stelle mich kurz vor, ich bin Felix, 22 und Student. Meine Frau und ich wohnen in einem Neubau. Dieser besitzt...
  4. Sanitärentlüftung EPDM Manschette nass

    Sanitärentlüftung EPDM Manschette nass: Guten Morgen zusammen, ich weiss noch nicht ob ich ein Problem habe oder nicht. Es geht um die Sanitärentlüftung im Spitzboden. Wir haben ein...
  5. Dämmung Spitzboden: Welcher Fußbodenaufbau?

    Dämmung Spitzboden: Welcher Fußbodenaufbau?: Hallo liebe Experten, mir sind, so hoffe ich, die Grundprinzipien der Dämmung bekannt, aber im folgenden Detail bin ich leider ein wenig...