KNX HomeServer & Visualisierung

Diskutiere KNX HomeServer & Visualisierung im Elektro 1 Forum im Bereich Haustechnik; Zur Planung eine KNX Anlage habe ich noch drei Verständnisfragen: 1. Ich möchte gerne die Geräte von Gira einbauen. Ist der HomeServer...

  1. #1 justforfriends, 12. Mai 2009
    justforfriends

    justforfriends

    Dabei seit:
    12. Mai 2009
    Beiträge:
    35
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Angestellter
    Ort:
    NRW
    Zur Planung eine KNX Anlage habe ich noch drei Verständnisfragen:

    1. Ich möchte gerne die Geräte von Gira einbauen. Ist der HomeServer zwingend erforderlich oder kann man die Anlage auch über einen herkömmlichen PC/Server steuern?

    2. Kann man die Software irgendwo günstiger bekommen als bei www.knx.org?

    3. Gibt es Meinungen zur Visualisierung, was soll man da nehmen, den InfoTreminal Touch oder ProFace Client Server, was ist da der Unterschied, sind die ergänzend zu nehmen oder Alternativ?

    Gibt es zudem andere Alternativen zu den beiden o.g. Visualisierungsform? Und was sind die Preise der Alternativ-Komponenten.

    Danke für gute Tips
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. derF

    derF

    Dabei seit:
    9. März 2009
    Beiträge:
    444
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Angestellter
    Ort:
    Isen
  4. markush

    markush

    Dabei seit:
    7. Mai 2008
    Beiträge:
    108
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    E-Installateur
    Ort:
    Rheinland
    Hallo,

    der Homeserver ist nicht zwingen erforderlich.
    Logiken, Szenen usw. können auch begrenzt auf die einzelnen Teilnehmer verteilt werden.

    Die ETS3 gibts nur über die KNX.org zu erwerben.

    Zur Visualiesierung gibts natürlich noch weitere Möglichkeiten z.B. Elvis

    Die 2 angegebenen Foren zum Thema KNX sind natürlich erste Wahl.

    Gruß
    Markus
     
  5. Uwe!

    Uwe!

    Dabei seit:
    4. Januar 2006
    Beiträge:
    2.445
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Industriekaufmann
    Ort:
    -
    Hallo!

    1) Nein, HS ist "genial" aber nicht nötig. Die Anlage über einen herkömlichen PC zu "steuern" ist aber auch nicht ganz ohne. Und vor allem erst mal auch nciht nötig! KNX läuft erst mal völlig autark, ohne HS und ohne PC. Einzig zum Programmieren der Anlage wird ein PC benötigt

    2) ein entschiedenes JEIN. Wo anders als bei KNX: NEIN!
    Günstiger: JA! Es gibt immer wieder Aktionen von den beiden genannten Foren und auf den einschlägigen MEssen, wo die ETS für fast den halben Preis zu bekommen ist. Da Du ja ncoh etwas Zeit hast, solltest Du das aufmerksam verfolgen und bei Gelegnheit zuschlagen.

    3) Infoterminal Touch würde ich nicht als echte Visualisierung sehen! Ist ein sehr schönes Teil, mit dem man viel machen kann, aber seh es mal eher als einen universellen, per Display bedienbaren Schalter mit eingebauten Logikfunktionen
    Die ProFace-Teile sind erst mal komplett "dumm" und setzen einen HS voraus, sie sind sozusagen das Display für den HomeServer. (ein normaler PC kann aber auch ein/das Display für den HS sein, die ProFace Teile lassen sich halt schön in die Wand einbauen)
     
  6. Anzeige

    Schau dir mal das Bauherren-Handbuch an.. Sehr viele nützliche Infos!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema:

KNX HomeServer & Visualisierung

Die Seite wird geladen...

KNX HomeServer & Visualisierung - Ähnliche Themen

  1. Wetterstation ohne BUS / KNX / etc.

    Wetterstation ohne BUS / KNX / etc.: Hallo, Ist es möglich eine Wetterstation für Raffstor / Rollo in ein konventionelles System einzubauen? Wenn ja wie würde das aussehen und was...
  2. KNX vom Elektriker ohne Programmierung

    KNX vom Elektriker ohne Programmierung: Hallo, ich habe bald meinen Eli Termin und werde mit ihm gerne das Thema KNX Planung/Angebot für eine DHH besprechen. Ich bin absolut Neuling...
  3. Mobotix IP Video Türstation T25 hemispheric an Gira Homeserver

    Mobotix IP Video Türstation T25 hemispheric an Gira Homeserver: Hallo zusammen, ich suche eine moderne Video-Türstation mit Farbvideokamera, Aufzeichnungsfunktion, Gegensprechen in Echtzeit und auch...
  4. Wie lässt sich dezentrale Abluft mit KNX feuchtegesteuert regeln?

    Wie lässt sich dezentrale Abluft mit KNX feuchtegesteuert regeln?: Hallo, heute hat sich leider meine bevorzugte Variante einer zentralen Abluft zerschlagen, weil die Kosten für die Verrohrung zu hoch werden...
  5. "Sonderthema" KNX

    "Sonderthema" KNX: Hallo, nachdem eine Hausbaufirma meinte, die zentrale Steuerung der Rolläden wäre zu komplex, da würde man mir eher Funk-Rolläden empfehlen, habe...