Komplette Zimmersanierung - Frage zum Fußboden

Diskutiere Komplette Zimmersanierung - Frage zum Fußboden im Sanierung konkret Forum im Bereich Altbau; Hallo zusammen. Ich bin neu hier und bin bei der Renovierung eines Zimmers in meinem Wohnhaus (Bj. 1958) auf eine erste Frage gestoßen: Ich...

  1. morlin80

    morlin80

    Dabei seit:
    8. März 2009
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Kaum. Angestellter
    Ort:
    Höxter
    Hallo zusammen.
    Ich bin neu hier und bin bei der Renovierung eines Zimmers in meinem Wohnhaus (Bj. 1958) auf eine erste Frage gestoßen:

    Ich möchte neben der Elektroinstallation (wird natürlich vom Profi gemacht), der Heizung, den Wänden (Tapeten) auch den Fußboden erneuern. Ich habe also begonnen, die alten Holzdielen rauszuschrauben und darunter Spanplatten vorgefunden. Ich kann sehen, dass unter den Spanplatten wiederum Dielen sind. In der statischen Berechnung aus dem Jahr 1952 steht allerdings, dass die Decke/Fußboden aus einer Stahlbeton- Durchlaufdecke besteht. Heißt das für mich, alles was Holz ist kann ich rein theoretisch rausschmeißen und stoße dann irgendwann auf eine Betondecke? Oder lande ich irgendwann unfreiwillig eine Etage tiefer??? :eek:
    Wie kann ich den Boden dann vor dem Verlegen des Laminates wieder auffüllen? Nur Styrodur oder neuen Estrich??? Bei Estrich stellt sich ja die Frage, wieviel die Decke aushält.

    Danke für die Infos auf die nicht ganz einfach beschriebene Frage.
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Grasshopper, 8. März 2009
    Grasshopper

    Grasshopper

    Dabei seit:
    20. Januar 2008
    Beiträge:
    65
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Fabrikarbeiter
    Ort:
    Saarland
    Hallo,

    Ob du da auf Beton stossen wirst kann dir hier wohl keiner einfach so sagen........
    denn es kann wohl sein dass ein Holzboden auf die Betondecke verlegt wurde komplett inklusive Holzbalken, Lattung, Schüttisolierung und alles was sonst noch so verarbeitet wurde. Oder es wurde sich nicht genau an die Berechnung und Planung gehalten und während der Bauphase improvisiert:eek:

    Das müsstest du aber relativ leicht selber herausfinden, entweder durch abtragen der Bodenkonstruktion von oben nach unten bis du dann vielleicht :winken:winken im Zimmer drunter den Durchblick hast.........:yikes

    Ich denke aber dass man durch ausmessen auch schon eine Aussage machen könnte.
    Entweder wenn irgendwo ersichtlich direkt die Fussbodenhöhe messen oder durch Ausmessungen im Treppenhaus die Fussbodenhöhe ermitteln , ich hoffe du verstehst mich:)

    Eine Möglichkeit wäre auch eine Probebohrung am Fussboden..........hängt von den Bedingungen vor Ort ab.

    Gruss
     
Thema:

Komplette Zimmersanierung - Frage zum Fußboden

Die Seite wird geladen...

Komplette Zimmersanierung - Frage zum Fußboden - Ähnliche Themen

  1. Kaminfundament komplett gerissen

    Kaminfundament komplett gerissen: Hallo zusammen, ich habe folgendes Problem... ich habe ein 0,6x1,0m großes Fundament für unseren zukünftigen Kamin erstellt. Leider ist der...
  2. Bitte um Feedback zum Fußbodenaufbau und Frage zur PE Folie

    Bitte um Feedback zum Fußbodenaufbau und Frage zur PE Folie: Könnt ihr mir bitte kurz Feedback zum Fußbodenaufbau geben? Zudem wüsste ich gerne wie das mit der PE Folie gehandhabt wird. Vorallem da wo die...
  3. Paar kleine Fragen zum Thema Decke abhängen Holz/Gipskarton

    Paar kleine Fragen zum Thema Decke abhängen Holz/Gipskarton: Hallo Bauexperten, ich möchte im Keller in einem 3,8mx4,8m großen Raum die Decke abhängen (für Spots und als "Kabelkanal"). Der Keller ist voll...
  4. Statik Frage T9 und Schlitze

    Statik Frage T9 und Schlitze: Wenn man eine tragende Wand mit 24er T8 oder T9 Steinen mit Meneralwolle gefüllt baut hat sie 5 breite Stege übereinander. Diese haben eine...
  5. Fragen zur Dämmung der obersten Geschossdecke im Altbau

    Fragen zur Dämmung der obersten Geschossdecke im Altbau: Hallo zusammen, ich habe vor gut 2 Jahren ein altes Haus BJ 64 gekauft und komplett renoviert. Vor knapp 1,5 Jahren sind wir dann eingezogen. Nun...