Kondensat am Fenster des unbeheizten Dachbodens

Diskutiere Kondensat am Fenster des unbeheizten Dachbodens im Dach Forum im Bereich Neubau; Hallo Unser Dachboden ist gedämmt aber ungeheizt und unbewohnt ( Laggerraum). An den einzigen Fenster an der Giebelseite bildet sich bei...

  1. karobirne

    karobirne

    Dabei seit:
    4. November 2013
    Beiträge:
    21
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Verkäufer
    Ort:
    Nordrheinwestfalen
    Hallo
    Unser Dachboden ist gedämmt aber ungeheizt und unbewohnt ( Laggerraum). An den einzigen Fenster an der Giebelseite bildet sich bei niedrigen Außentemperaturen und Wetterumschwung Kondensat. Ist das normal und kann man das irgendwie verhindern ohne jeden Tag hochzuklettern und zu lüften.Wie macht Ihr das ?
    Gruß karobirne
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. mastehr

    mastehr

    Dabei seit:
    30. Dezember 2010
    Beiträge:
    3.936
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Software-Entwickler
    Ort:
    Niedersachsen
    Mein Dachboden wird von der KWL belüftet.
     
  4. Siedler

    Siedler

    Dabei seit:
    30. April 2011
    Beiträge:
    515
    Zustimmungen:
    1
    Beruf:
    Beamter
    Ort:
    Ba.-Wü.
    Das nützt dem TE reichlich wenig.

    Gruß
     
  5. Kalle88

    Kalle88

    Dabei seit:
    16. August 2013
    Beiträge:
    6.160
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Dachdecker/ Kaufmann
    Ort:
    Berlin
    Ist an der Kehlbalkenlage eine Luftdichtigkeitsebene eingezogen?
     
  6. mastehr

    mastehr

    Dabei seit:
    30. Dezember 2010
    Beiträge:
    3.936
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Software-Entwickler
    Ort:
    Niedersachsen
    Die Frage des TE war:
    Wenn man keine Lust hat, den Dachboden regelmäßig zu lüften, muss man es automatisieren. Eine andere Möglichkeit wäre ein Feuchte-gesteuerter Lüfter. Das bedeutet natürlich auch wieder Wärmeverlust.
     
  7. #6 Ravensburger, 28. November 2013
    Ravensburger

    Ravensburger

    Dabei seit:
    20. März 2013
    Beiträge:
    83
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Projektleiter Logistik
    Ort:
    Oberschwaben-Bodensee
    Ist ein Heizkörper drinnen welcher aber runtergeregelt ist oder ist gar keiner drinnen ? Wenn nein wird dein Dachboden vermutlich trotz Dämmung irgendwann bei sehr tiefen
    Außentemperaturen so stark auskühlen dass Du das Kondensat auch auf der Schalung oder der Unterspannbahn hast....

    Die Luftdichtigkeit zum bewohnten und beheizten Bereich wird vermutlich nicht hergestellt sein.... entweder hochklettern und Lüften oder für die kalte Jahreszeit einen Luftentfeuchter
    aufstellen.
     
  8. karobirne

    karobirne

    Dabei seit:
    4. November 2013
    Beiträge:
    21
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Verkäufer
    Ort:
    Nordrheinwestfalen
    Hallo
    Nein es ist keine Heizung drin da es wirklich nur ein Lagerraum ist. Hat noch nicht mal volle Stehhöhe. Luftdichtigkeit zu unteren Geschoss ist gegeben, wobei ich nach 13 Jahren nicht garantieren kann, ob auch wirklich noch alles dicht ist. Neue luftdichte Bodentreppe haben wir eingebaut.Das Kondensat ist nur am äüßeren Rand der Glasscheibe des Fensters.Heute z. B. bei 5 ° Außentemperatur ist alles trocken.
    Gruß karobirne
     
  9. Anzeige

    Schau dir mal das Bauherren-Handbuch an.. Sehr viele nützliche Infos!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  10. Kalle88

    Kalle88

    Dabei seit:
    16. August 2013
    Beiträge:
    6.160
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Dachdecker/ Kaufmann
    Ort:
    Berlin
    Lüften Lüften und noch mal Lüften. Was anderes bleibt da nicht übrig.
     
  11. Einmal

    Einmal

    Dabei seit:
    10. April 2013
    Beiträge:
    784
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Schlosser und Dipl.-Ing.
    Ort:
    Mettmann
    Benutzertitelzusatz:
    ... im Leben
    Wobei beim Lüften die warme Luft aus dem Wohnbereich nach oben steigt, so lange die Luke offen ist, so richtig glücklich ist das nicht.
     
Thema:

Kondensat am Fenster des unbeheizten Dachbodens

Die Seite wird geladen...

Kondensat am Fenster des unbeheizten Dachbodens - Ähnliche Themen

  1. Neue Fenster verbaut - so in Ordnung?

    Neue Fenster verbaut - so in Ordnung?: Hallo zusammen, wir haben uns neue Fenster einbauen lassen, da gibt es aber noch Dinge, die uns stutzig machen: - Anstelle von PU-Schaum wird...
  2. Dachboden Isolierung

    Dachboden Isolierung: Hallo zusammen, Ich habe eine Frage wegen der Dachboden Isolierung. Ich habe ca. 80 qm Betondecke zu isolieren und habe mir die Isover Integra ZKF...
  3. Fenster innen Kondenswasser

    Fenster innen Kondenswasser: Hallo zusammen, in einem kleinen WC wurde ein neues 2fach verglastes Fenster eingebaut. Rahmen sind außen überdämmt. Bereits ab ca. 3 Grad plus...
  4. Kondensat Rohr Frischluft

    Kondensat Rohr Frischluft: Hallo Zusammen, das Zuluftrohr für die Frischluft, welches durch die Wand/Mauerwerk (Höhe Giebel) verläuft, ist bei uns aus Kunststoff/PVC und...
  5. Fußbodenaufbau kehlbalken/dachboden

    Fußbodenaufbau kehlbalken/dachboden: Wir wohnen jetzt seit einem Jahr in unserem Neubau mit Satteldach, sichtdachstuhl und aufsparrendämmung. Wir möchten jetzt den vorhandnen...