Kondenswasser tropft aus der Kurbelführung bei meinen neuen Dachflächenfenstern

Diskutiere Kondenswasser tropft aus der Kurbelführung bei meinen neuen Dachflächenfenstern im Fenster/Türen Forum im Bereich Neubau; Hallo hier im Forum, ich bin neu hier, wusste nicht wie ich mir selbst helfen konnte und fand dieses Forum. Ich habe vor ca. 2 Monaten eine...

  1. Grisu22

    Grisu22

    Dabei seit:
    31. Oktober 2012
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Angestellter
    Ort:
    Magdalensberg
    Hallo hier im Forum,

    ich bin neu hier, wusste nicht wie ich mir selbst helfen konnte und fand dieses Forum.
    Ich habe vor ca. 2 Monaten eine komplette Dachsanierung durchführen lassen, Isolierung, Kaltdach und neue Eindeckung.
    Dabei ließ ich mir 2 Dachflächenfenster von Velux einbauen und als Sonnenschutz baute man mir die Rolläden auf mit einer Kurbeldurchführung.

    Seit ein paar Tagen, als die ersten Minusgrade auftraten, tropft es aus von der Kurbelführung raus.
    Ich sah schon nach, es ist sicher nicht undicht, deshalb tippe ich auf Kondenswasser, aber wie bekomm ich das jetzt weg, mein Bett steht genau darunter.

    Vlt. noch zur Erklärung, die Kurbelstange ist aus Metall und geht von innen durch raus zum Getriebe des Rolladen.... ( Ich bin Laie, Hobbywerkler weiß nicht ob ich das bildlich erklären konnte)

    Mit der Bitte um Hilfe, oder helfenden Tipps

    liebe Grüße Christian
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Alfons Fischer, 1. November 2012
    Alfons Fischer

    Alfons Fischer

    Dabei seit:
    18. November 2010
    Beiträge:
    3.722
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    thermische Bauphysik
    Ort:
    Dkb
    Benutzertitelzusatz:
    Formularausfüller
    wenden Sie sich an Ihren Planer, alternativ an den durch Sie beauftragten Handwerker. Der wird sich vermutlich jemanden vom Hersteller kommen lassen, um dieses Problem zu klären.

    Haben Sie eine Lüftungsanlage?
     
  4. Grisu22

    Grisu22

    Dabei seit:
    31. Oktober 2012
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Angestellter
    Ort:
    Magdalensberg
    Da es ein älteres Haus ist, haben wir keine Lüftungsanlage verbaut, vorher ist so ein Problem auch nie aufgetreten, hatten ja auch keine Dachflächenfenster, danke vorerst mal für die Antwort, werde mich mit meiner Baufirma in Verbindung setzten.
     
  5. #4 renovierer1975, 1. November 2012
    renovierer1975

    renovierer1975

    Dabei seit:
    20. August 2011
    Beiträge:
    68
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Handwerksmeister
    Ort:
    Neunkirchen
    Bevor Du die Pferde scheu machst, kauf Dir mal nen Hygrometer mit Infrarotthermometer, gibts schon für knappe 40 Euro und check mal die Raumfeuchte, sowie die Temperatur der Kurbelstange.
    Am Thermometer kannst Du auch den Taupunkt ablesen und wenn der höher liegt als die gemessene Temperatur, dann ist der Tropfen Normalprogramm.
     
  6. Foreman

    Foreman

    Dabei seit:
    9. September 2007
    Beiträge:
    13
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Zimmerpolier
    Ort:
    Schweiz
    Das ist ein bekanntes Problem. Das Gestänge geht vom warmen Innenraum in den kalten Bereich aussen. Da es thermisch nicht getrennt ist, bildet sich Kondenswasser, welches abtropft. Da nützt auch ein Hygrometer nicht viel. Mit einem elektrischen Rollladen hätte man Ruhe, ist preislich jedoch eine andere Liga
     
  7. Anzeige

    Schau dir mal das Bauherren-Handbuch an.. Sehr viele nützliche Infos!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  8. uban

    uban

    Dabei seit:
    7. Januar 2009
    Beiträge:
    1.082
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    dipl.-ing.
    Ort:
    Rheintal Oberrhein Murg
    Dein Bett steht darunter?

    Da kann ich dir ohne Hygrometer sagen dass in deinem Schlafzimmer die Luftfeuchtigkeit an der kalten Kurbelstange einfach zu Kondensat führt, eventuell kommt noch bei richig tiefen Minusgraden weiteres Kondensat an den Glasscheibenrändern hinzu .

    Lüften und E-motor Antrieb für den Rollladen nachrüsten.
     
  9. Grisu22

    Grisu22

    Dabei seit:
    31. Oktober 2012
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Angestellter
    Ort:
    Magdalensberg
    Danke für die Antworten, hab mir schon fast gedacht das ich das Problem ohne entfernen der Kurbelstange nicht wegbekomme, ärgern tut mich nur, das die Firmen oder die Hersteller von solch Teilen zuvor nix sagen und im Nachhinein hat man die höheren Mehrkosten.
    Wenn ich das gewußt hätte, hätte ich gleich einen elektrischen Antrieb verbauen lassen. Ok, jetzt weiß ich in etwa was ich machen kann, danke nochmals und liebe Grüße aus Kärnten
     
Thema:

Kondenswasser tropft aus der Kurbelführung bei meinen neuen Dachflächenfenstern

Die Seite wird geladen...

Kondenswasser tropft aus der Kurbelführung bei meinen neuen Dachflächenfenstern - Ähnliche Themen

  1. Neue Garagentore, Abdichtung fehlt

    Neue Garagentore, Abdichtung fehlt: Hallo, mein Problem ist folgendes: Ich habe meine alten Garagentore aus Holz durch 2 Sektionaltore ersetzen lassen. Zwischen Innenwänden und...
  2. Wie kann ich einen neuen Beitrag schreiben?

    Wie kann ich einen neuen Beitrag schreiben?: Wie und wo kann ich hier im Forum einen neuen Beitrag schreiben?
  3. Fenster innen Kondenswasser

    Fenster innen Kondenswasser: Hallo zusammen, in einem kleinen WC wurde ein neues 2fach verglastes Fenster eingebaut. Rahmen sind außen überdämmt. Bereits ab ca. 3 Grad plus...
  4. Neuen Estrich mit FBH vor Frost schützen?

    Neuen Estrich mit FBH vor Frost schützen?: Hallo, am Mittwoch wird bei uns der Zementestrich eingebaut. Das Aufheizprotokoll startet nach 21 Tagen. Kann ich vorher um den Bau insgesamt...
  5. Was kostet ein Deckendurchbruch mit neuer Treppe

    Was kostet ein Deckendurchbruch mit neuer Treppe: Hallo zusammen, folgende Ausgangssituation: Wir wohnen (Als Eigentümer) in einer 2 Familienwohnung (beide Wohnungen gehören uns). Die 1. Wohnung...