Konifere noch zu retten?

Diskutiere Konifere noch zu retten? im Tiefbau Forum im Bereich Neubau; Hallo, unsere Konifere läßt die Äste hängen. Wir haben den Eindruck, daß es immer mehr wird. Würde es genügen die Äste abzusägen? Das sieht...

  1. tieto

    tieto

    Dabei seit:
    5. November 2006
    Beiträge:
    348
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Pharmakant
    Ort:
    Sachsen-Anhalt
    Benutzertitelzusatz:
    Der Vorteil der Klugheit besteht darin, daß man si
    Hallo,

    unsere Konifere läßt die Äste hängen. Wir haben den Eindruck, daß es immer mehr wird. Würde es genügen die Äste abzusägen? Das sieht aber blöd aus, weil darunter alles braun ist und ungleichförmig wirkt. Würde eventuell hochbinden etwas bringen oder kann es sein, daß sie ihre besten Tage hinter sich hat und gefällt werden muß?

    Danke

    Tieto
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. wasweissich

    wasweissich Gast

    15cm pflegeschnitt.............:mega_lol::mega_lol:
     
  4. Shai Hulud

    Shai Hulud

    Dabei seit:
    25. November 2007
    Beiträge:
    3.566
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Dipl.-Ing. Maschinenbau
    Ort:
    Kiel
    Nicht doch, das tut ihr doch weh! :mauer


    Lade zunächst deinen Geist mit Lebensenergie auf.
    Dann sprich mit deiner Pflanze. Werde eins mit ihr, fühle ihren Schmerz, sende ihr Kraft und Liebe. [​IMG]

    Du wirst sehen wie sie aufblüht!

    Duckundwech
     
  5. wasweissich

    wasweissich Gast

    der wacholder blüht auch mit jing-jang-jung nicht auf , vor allem ist das mit dem jung vorbei...........

    wenn es ein pferd wäre , würde ich zum abdecker raten .


    GAME OVER
     
  6. wasweissich

    wasweissich Gast

  7. Shai Hulud

    Shai Hulud

    Dabei seit:
    25. November 2007
    Beiträge:
    3.566
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Dipl.-Ing. Maschinenbau
    Ort:
    Kiel
    Woran du wieder denkst...

    Und sei nicht so gemein zu dieser armen Pflanze. :motz

    [Spoiler2=]:mega_lol: :mega_lol: :mega_lol:[/Spoiler2]
     
  8. wasweissich

    wasweissich Gast

    so arm ist sie ja auch nicht , und un neues pflanzen zu können , muss platz geschaffen werden.........:shades
     
  9. Braveheart

    Braveheart

    Dabei seit:
    15. Mai 2008
    Beiträge:
    67
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Diplom Kaufmann
    Ort:
    Main-Taunus-Kreis
    Ihr seid aber schon fies :p. Tieto hat um ernsten Rat gefragt und Ihr lacht Euch kaputt. Schämt Euch :irre :).

    @Tieto: Meine Laienmeinung. Habe auch ein paar Koniferen im Garten stehen. Auf den Bildern sieht der Baum so schlimm nicht aus (oder sieht man das auf den Bildern nicht richtig). Auf keinenfall würde ich etwas aus dem tiefen/alten Holz raus schneiden. Das wird dann immer kahl bleiben und sieht auch nicht schön aus. Vielmehr würde ich wie 'Wasweissich' angeregt hat den Baum etwas in Form bringen durch leichts stutzen. Ob das hilft weiß ich nicht, denn es könnten viele Faktoren mitspielen. Zum Schneiden ist es aber schon fast wieder zu spät würde ich sagen. Mal sehen was die anderen dazu sagen.
     
  10. wasweissich

    wasweissich Gast

    :mega_lol::mega_lol:
    15 cm in form bringen
    :mega_lol::mega_lol:

    braveheart , das einzige was bei dem alten krüppel hilft , darf nur mit schnittschutzkleidung bedient werden.........
    da hilft in-form-schneiden nicht mehr viel , das hätte man vor zehn jahren anfangen müssen .

    j.p.
     
  11. gast3

    gast3 Gast

    ich will euch nicht stören,

    aber Koniferenmurx sollte überhaupt nicht gerettet, sondern generell gexxx werden
     
  12. Anzeige

    Schau dir mal das Bauherren-Handbuch an.. Sehr viele nützliche Infos!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  13. Braveheart

    Braveheart

    Dabei seit:
    15. Mai 2008
    Beiträge:
    67
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Diplom Kaufmann
    Ort:
    Main-Taunus-Kreis
    Rausreissen geht immer

    Ich plädiere für zurückschneiden und abwarten bis nächstes Jahr. Rausreissen geht immer. Aber wenn der Baum wirklich so hässlich ist wie alle sagen dann würde ich Ihn gleich rausnehmen:shades.

    Grüsse.
     
  14. Bauwahn

    Bauwahn

    Dabei seit:
    5. Februar 2007
    Beiträge:
    4.821
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Dipl.-Ing.
    Ort:
    Ulm
Thema:

Konifere noch zu retten?

Die Seite wird geladen...

Konifere noch zu retten? - Ähnliche Themen

  1. Holzfenster noch zu retten?

    Holzfenster noch zu retten?: Hallo liebes Forum, wir haben uns vor kurzem ein (trotzdem noch-) schickes Haus BJ 2001 gekauft und wie das halt so ist, findet man wenn sich...
  2. Balken noch zu retten?

    Balken noch zu retten?: Hallo, habe heute in einem Schrank in einer Dachschräge eine Pfütze entdeckt. Habe daraufhin den Schrank abgebaut und die Verkleidung und die...
  3. Wie die Jungfrau zum Kinde (2 Altbauten noch zu retten?)

    Wie die Jungfrau zum Kinde (2 Altbauten noch zu retten?): Hallo in die Runde! Ich fürchte ich muss ein bisschen ausholen um mein Anliegen zu erklären.. :yikes Vor einigen Wochen ergab sich im...
  4. LED-Einbauleuchten - vernünftige Planung verpennt, was ist noch zu retten? LAIENFRAGE

    LED-Einbauleuchten - vernünftige Planung verpennt, was ist noch zu retten? LAIENFRAGE: Hallo liebe Experten, seit Monaten schon sagt uns unser Elektriker, dass wir uns bitte Gedanken machen sollen, welche Deckenbeleuchtung wir...
  5. Schotter-Frage: Deckschicht noch zu retten?

    Schotter-Frage: Deckschicht noch zu retten?: Liebe Experten, ich habe vor 4 Wochen mit Kollegen eine Boulbahn im eigenen Garten nach Anleitung gebaut. Soweit auch alles gut gelaufen. Hier...