Kork auf OSB als Clic-Kork oder verkleben

Diskutiere Kork auf OSB als Clic-Kork oder verkleben im Estrich und Bodenbeläge Forum im Bereich Neubau; Hallo Euch allen, hoffe, das neue Jahr hat für alle gut begonnen. Da es mit der Renovierung bei mir jetzt weitergehen soll, hätte ich einmal...

  1. #1 Hansilein, 4. Januar 2009
    Hansilein

    Hansilein Gast

    Hallo Euch allen,

    hoffe, das neue Jahr hat für alle gut begonnen.

    Da es mit der Renovierung bei mir jetzt weitergehen soll, hätte ich einmal eine Frage zum Thema Korkverlegung auf OSB-Platten. In den Bereichen, wo Kork verlegt werden soll, sind (zum Ausgleich des extremst unebenen Bodens) OSB-Platten verlegt worden, darunter liegt noch eine Trittschalldämmung sowie eine kleine Isolierschicht. Jetzt hat mir jemand vorgeschlagen darauf Clic-Kork zu verlegen. Das erscheint mir persönlich relativ unlogisch, da ja ein Untergrund bereits vorhanden ist und mir Clic-Kork eher logisch für "normale" Böden erscheint. Wäre es da nicht sinnvoller Kork zu verkleben? Andererseits habe ich gerade irgendwo anders gelesen, daß man Kork nicht auf Platten verkleben sollte oder die noch irgendwie abgeschliffen werden müßten, daher doch Clic-Kork? Wer kann mir mal aus dem Dilemma helfen?

    Gruß,

    Hansi.
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Julius

    Julius

    Dabei seit:
    25. März 2004
    Beiträge:
    23.213
    Zustimmungen:
    1
    Beruf:
    Kabelaffe
    Ort:
    Franken
    Benutzertitelzusatz:
    Werbung hier erfolgt gegen meinen Willen!
    Wenn Deine Aufbauhöhe es zuläßt, nimm dort unbedingt Kork-Fertigparkett (also z.B. den "Klick", es geht aber auch einfache NuF)!
    Sonst werden sich auch trotz Abschleifens die Stöße durchdrücken. Dein Untergrund (schwimmend verlegte OSB) ist nämlich nicht starr.

    Meinung eines halbwegs erfahrenen Laien...
     
  4. aldente

    aldente

    Dabei seit:
    29. August 2008
    Beiträge:
    330
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Tischler / Fliesenleger
    Ort:
    Altena
  5. NormHolz

    NormHolz

    Dabei seit:
    15. Januar 2009
    Beiträge:
    29
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Holz Großhandel / Holz Technik
    Ort:
    Heilbronn
    Da muss ich mich anschließen. Der Klick Kork soll ja eine verlegehilfe sein. Und bei nicht starren Unterböden ist Klick als laie ein MUSS !!!

    Klebekork müsste sonst einen 2-schichtigen Aufbau haben, am besten 6mm.

    Tipp: Nimm nicht den billigsten Klick Kork, denn die werden mit Sand und Phenolharzen gestreckt !!
     
  6. #5 zurlan, 29. Juni 2013
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 29. Juni 2013
    zurlan

    zurlan

    Dabei seit:
    18. Juni 2013
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Bankangestellte
    Ort:
    Berlin
    Ich habe gehört, es gibt xxxx die man sich in fast jeder erdenklichen Farbe herstellen lassen kann. Die einzelnen Rohplatten werden dann quasi gefärbt und an den Kanten angefast (oder so ähnlich), so dass der Boden danach eine Fliesenoptik hat.

    Es ist wohl möglich den Boden wie einen Dielenboden zu verlegen und auch quadratische Fliesen, evtl. mit Einlegern wären möglich.

    Denn ich kenne nur diesen altmodischen Korkfußboden, den meine Schwägerin im Kinderzimmer hat. Aber diese neue Art von Korkfußboden hört sich ganz gut an. Es gibt wohl verschiedene Korkplatten mit verschiedenen Mustern, so dass man nicht mehr diesen "altbachenen" Pinnwandkorkboden hat.

    Weiß jemand von euch Bescheid, wo man so was bekommen kann? Vielleicht hat auch jemand von euch einen Korkboden. Ich finde es halt klasse, da ich auf unserem Fliesenboden immer kalte Füße habe - und das hasse!!!!
    Kann man den Boden auch selbst verlegen?

    Ich würde mich sehr über Antworten von euch freuen!!!
     
  7. #6 Gast943916, 29. Juni 2013
    Gast943916

    Gast943916 Gast

    Erster Beitrag und schon Werbung...
     
  8. Anzeige

    Schau dir mal das Bauherren-Handbuch an.. Sehr viele nützliche Infos!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema: Kork auf OSB als Clic-Kork oder verkleben
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. korkboden verlegen auf OSB Platten

    ,
  2. kork auf osb

Die Seite wird geladen...

Kork auf OSB als Clic-Kork oder verkleben - Ähnliche Themen

  1. FBH Dünnschichtsystem auf OSB

    FBH Dünnschichtsystem auf OSB: Hallo sagt ein noob hier im Forum Ich suche Hilfe hier im Forum. Wir sanieren hier ein altes Fachwerkhaus mit Holzbalkendecke. Das EG ist soweit...
  2. Innenwand Garage mit Osb verkleiden ohne Hinterlüftung

    Innenwand Garage mit Osb verkleiden ohne Hinterlüftung: Aussenwand Haus, Innenwand Garage, statt Putz Steinwolle und Osb...ohne Hinterlüftung? Ich würde die Innenwand in der Garage auf 14 m länge und 3...
  3. Vorwand im Bad - 25mm Gipskarton oder 12,5mm OSB + 12,5mm Gipskarton?

    Vorwand im Bad - 25mm Gipskarton oder 12,5mm OSB + 12,5mm Gipskarton?: Hi, in einer Neubauwohnung wird im Bad eine Wand mit Installationen sein. An dieser Seite wird das WC und das Waschbecken sein. Aufgrund...
  4. Küche Fliesenspiegel verstecken, OSB oder Gipsfaserplatte oder ???

    Küche Fliesenspiegel verstecken, OSB oder Gipsfaserplatte oder ???: Hallo, Wir ziehen in 2 Wochen in eine "neue" Mietwohnung, in dieser befindet sich ein Urhässlicher Fliesenspiegel. Ich möchte nun eine bedruckte...
  5. gipskartonplatte auf osb schrauben DG

    gipskartonplatte auf osb schrauben DG: guten tag ich möchte gerne bei einem DG, bei welchem osb platten als dampfbremse montiert wurden, diese mit gipskartonplatten verkleiden. nun...