Kosten Aussenputz

Diskutiere Kosten Aussenputz im Baupreise Forum im Bereich Rund um den Bau; Hallo, vieleicht könnt ihr mir helfen. Wir wollen dieses Jahr den Rohbau unseres EFH aussen noch verputzen lassen, und haben uns einige...

  1. zipferlak

    zipferlak

    Dabei seit:
    3. April 2012
    Beiträge:
    57
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Kaufmann
    Ort:
    Bayern
    Hallo,

    vieleicht könnt ihr mir helfen.


    Wir wollen dieses Jahr den Rohbau unseres EFH aussen noch verputzen lassen, und haben uns einige Angebote machen lassen.
    Was mich nun wundert sind die gewaltigen Preisunterschiede:

    Angebot 1: 15€ M2 + 11€ Gewebespachtelung
    Angebot 2: 21€ M2 + 10,50€ Gewebespachtelung (Unterputz 2 Lagig)
    Angebot 3: 55€ M2 inkl. Gewebeapachtelung (Unterputz einlagig als Hobelputz)

    Zum Gebäude: Ziegelmauerwerk aus T7 ca 380 m2 zu verputzende Aussenfläche, raum Regensburg, Gerüst bereits vorhanden.

    Nun meine eigentliche frage, wieso kommen so große Preisunterschiede zusammen? Kann man von Angebot 1 gute qualität erwarten, oder ist Angebot 3 einfach überteuert.


    Noch ein paar hintergrundinfos:

    Wir haben insgesamt 6 Angebote angefragt, und nur diese 3 erhalten, Verputzer von Angebot 1 hat das Haus unserer zukünftigen Nachbarn Verputzt und die wahren sehr zufrieden, (aber das muss ja nicht heissen das die verarbeitung auch gut war.)
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Alfons Fischer, 24. September 2013
    Alfons Fischer

    Alfons Fischer

    Dabei seit:
    18. November 2010
    Beiträge:
    3.722
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    thermische Bauphysik
    Ort:
    Dkb
    Benutzertitelzusatz:
    Formularausfüller
    Preisunterschiede können schon entstehen.
    Lassen Sie sich mal ein 5-sitziges Auto anbieten, in rot. Und gehen Sie mit genau dieser Beschreibung zu unterschiedlichen Autohäusern.

    Ähnlich ist es beim Putz: Welches Material, welche Besonderheiten, Körnung, Struktur der Oberfläche, Faschen, Gesimse, Anstrichsystem? Abklebearbeiten, Nebenleistungen, Befestigungspunkte, Anarbeiten an andere Bauteile, Sockelausbildung etc. etc.
    Selbst wenn jetzt jemand kommt, der Ihnen, um bei Ihrer Darstellung zu bleiben:
    anbietet, kann er noch der teuerste sein. Und Ihr Angebot 3 kann echt günstig sein.
     
  4. zipferlak

    zipferlak

    Dabei seit:
    3. April 2012
    Beiträge:
    57
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Kaufmann
    Ort:
    Bayern
    Danke für ihre Antwort,

    sie meinen also es können noch versteckte kosten entstehen , die im Angebot gar nicht aufgeführt sind?
    Dann brauche ich ja kein Angebot für sowas...

    Dann wäre es wohl sinnfoll einen Festpreis aus zu handeln ?!
     
  5. #4 Alfons Fischer, 24. September 2013
    Alfons Fischer

    Alfons Fischer

    Dabei seit:
    18. November 2010
    Beiträge:
    3.722
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    thermische Bauphysik
    Ort:
    Dkb
    Benutzertitelzusatz:
    Formularausfüller
    Stellen Sie sich vor, Sie handeln einen Festpreis für 380m² Außenputz aus. Und vergeben den Zuschlag.
    Und dann sagt Ihnen der Handwerker, dass aber auch der Sockel gemacht werden muss, dass Befestigungselemente (z.B. für Vordach), Faschen und sonstwas nicht enthalten waren? Und der 2-malige Egalisationsanstrich ist auch nicht drin (sie wollten ja den Festpreis nur für den Putz), oder es vielleicht nicht 380m² sind, sondern 400m² (Sie wollten den Preis ja nur für 380m²)? Oder Umbau des Gerüsts für Fassadenarbeiten (weil's dummerweise zu weit von der Fassade weg steht)?
    Dann werden Sie vermutlich auch mehr zahlen müssen...
     
  6. zipferlak

    zipferlak

    Dabei seit:
    3. April 2012
    Beiträge:
    57
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Kaufmann
    Ort:
    Bayern
    Also bitte, wenn ich einen Festpreis fürs verputzen aushandle, und der verputzer sich das Bauwerk vorher nicht an schaut, dann ist er ja wohl selber schuld, man darf halt dann keinen festpreis für x m2 aushandeln , sondern für das Verputzen von Bauwerk xyz...
     
  7. #6 Alfons Fischer, 25. September 2013
    Alfons Fischer

    Alfons Fischer

    Dabei seit:
    18. November 2010
    Beiträge:
    3.722
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    thermische Bauphysik
    Ort:
    Dkb
    Benutzertitelzusatz:
    Formularausfüller
    dann bleibt mir nur, Ihnen viel Glück zu wünschen...
     
  8. saarplaner

    saarplaner

    Dabei seit:
    7. Oktober 2008
    Beiträge:
    1.821
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Dipl. Ing.
    Ort:
    Saarland
    Benutzertitelzusatz:
    Ich distanziere mich von der eingeblend. Werbung!
    :bierchen:
     
  9. R.B.

    R.B.

    Dabei seit:
    19. August 2005
    Beiträge:
    48.841
    Zustimmungen:
    2
    Beruf:
    Dipl.Ing. NT
    Ort:
    BW
    Den Beitrag von Alfons nicht gelesen oder nicht verstanden?

    Anhand der 3 Angaben kann kein Mensch sagen, was letztendlich geliefert wird, und ob die Leistung auch ihren Preis wert ist. Natürlich bekommst Du in allen 3 Fällen das was Du bestellt hast, "eine verputzte Fassade zu xx,- €/m2". Nur ob das was Du bekommst auch das ist was Du Dir vorgestellt hast, das steht auf einem anderen Blatt. Wenn das egal ist, dann nimm den Billigsten.

    Zudem habe ich den Eindruck, dass Dir die Definition von "Festpreis" (sofern das so überhaupt im Angebot steht) nicht bekannt ist. Festpreis bedeutet noch lange nicht, dass die Gesamtkosten später 380m2 * xx-, €/m2 betragen werden.

    Alfons hat ein paar wichtige Punkte genant, was Du daraus machst, das bleibt Dir überlassen.

    Gruß
    Ralf
     
  10. #9 Rudolf Rakete, 25. September 2013
    Rudolf Rakete

    Rudolf Rakete

    Dabei seit:
    7. Oktober 2010
    Beiträge:
    3.761
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Elektroingenieur
    Ort:
    Bonn
    Benutzertitelzusatz:
    Die Werbung ist nicht von mir!
    Das Stichwort heißt "Ausschreibungstext"
     
  11. #10 Ralf Dühlmeyer, 25. September 2013
    Ralf Dühlmeyer

    Ralf Dühlmeyer

    Dabei seit:
    14. Juni 2005
    Beiträge:
    34.325
    Zustimmungen:
    1
    Beruf:
    Architekt
    Ort:
    Hannover
  12. Anzeige

    Schau dir mal das Bauherren-Handbuch an.. Sehr viele nützliche Infos!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  13. Gast943916

    Gast943916 Gast

    ein Kaufmann sollte aber die Grundlagen für ein Angebot kennen...
     
  14. Gast036816

    Gast036816 Gast

    es bekommt der den auftrag, der am meisten im angebot (bewusst) vergessen hat und der bauherr hat das verdient, was er bestellt hat - oder so heisst es hier.

    bei einer solchen vorgehensweise kann man nur mit dem kopf schütteln und machen lassen. gespart wird nix, der gewinn fällt nachher in form der gemachten erfahrung an.
     
Thema: Kosten Aussenputz
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. außenputz kosten

    ,
  2. außenputz kosten pro m2

    ,
  3. kosten außenputz

    ,
  4. aussenputz preise m2,
  5. was kostet 1m2 aussenputz,
  6. putz fassade m2 preis,
  7. kosten putz 2lagig,
  8. außenputz kosten pro quadratmeter,
  9. aussenputz kosten,
  10. was kostet außenputz,
  11. außenputz qm preis,
  12. fassade verputzen qm preis,
  13. kosten qm aussenputz,
  14. außenputz kosten rechner
Die Seite wird geladen...

Kosten Aussenputz - Ähnliche Themen

  1. Kosten private Anliegerstrasse inkl. Abwasserkanal

    Kosten private Anliegerstrasse inkl. Abwasserkanal: Hallo zusammen, wir haben nun ein Objekt gesichtet, bei welchem auf einer Fläche von über 3.600 m² 7 Häuser errichtet werden sollen, inkl. einer...
  2. Kosten 50qm Flachdach

    Kosten 50qm Flachdach: Hallo, mich würde mal interessieren, was rein an Arbeitsleistung für ein 50qm Flachdach zu Veranschlagen ist... im einzelnen müsste folgendes...
  3. Außenputz zw. Garage und Haus

    Außenputz zw. Garage und Haus: Hallo, wir lassen uns im Juni 2018 einen Holzrahmenbau aufstellen und die Garage wird direkt ans Haus angebaut, wobei die Garage eine eigene...
  4. Maler Kosten

    Maler Kosten: Hallo, bei mir stehen ca. 1000 qm zum streichen an (Neubau). Mit welchen Kosten sollte ich kalkulieren? Material besorge ich (Farbe,...
  5. Kosten für den Statiker

    Kosten für den Statiker: Hallo Zusammen, also ich bin ganz neu hier Und hoffe das ich auf meine Frage eine Antwort bekommen werde Wir planen zur Zeit ein Umbau im Haus...