Kosten bei Grundstückskauf in Österreich?

Diskutiere Kosten bei Grundstückskauf in Österreich? im Bauvertrag Forum im Bereich Rund um den Bau; Hallo! Ich werde diese oder nächste Woche ein Grundstück um 34000€ kaufen. (in Österreich; 3950 Gmünd 32€/m²) Man braucht ja einen Notar um...

  1. #1 Rockmaster6R, 13. November 2011
    Rockmaster6R

    Rockmaster6R

    Dabei seit:
    13. November 2011
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Mechaniker
    Ort:
    St.Pölten
    Hallo!

    Ich werde diese oder nächste Woche ein Grundstück um 34000€ kaufen. (in Österreich; 3950 Gmünd 32€/m²)

    Man braucht ja einen Notar um das Grundstück umzuschreiben zu lassen oder? Was verlangen die so im Schnitt?

    Werteres muss man ja noch Grunderwerbssteuer und den Grundbucheintrag zahlen? Habe ich das richtig rausgelesen, dass das 3,5%+1,1% vom Kaufpreis sind?


    Muss ich sonst noch kosten bedenken, wenn ich noch nicht gleich zum bauen anfange?

    Anfgeschlossen ist das Grundstück schon. (7700€) den Betrag muss ich aber für die ganzen oben geschriebenen Berechnungen nicht mitrechnen oder?


    lg danke für eure Hilfe
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Rockmaster6R, 13. November 2011
    Rockmaster6R

    Rockmaster6R

    Dabei seit:
    13. November 2011
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Mechaniker
    Ort:
    St.Pölten
    aja und muss man ein Treuhandkonto einrichten lassen?

    lg
     
  4. Julius

    Julius

    Dabei seit:
    25. März 2004
    Beiträge:
    23.213
    Zustimmungen:
    1
    Beruf:
    Kabelaffe
    Ort:
    Franken
    Benutzertitelzusatz:
    Werbung hier erfolgt gegen meinen Willen!
    Wie das in Österreich genau ist, weiß ich nicht.
    Aber das sollte Dir alles der Notar erklären (können).
    Kannst ja dort durchuas vor dem eigentlichen Termin schon mal vorspechen, um diese Dinge zu klären.
     
Thema:

Kosten bei Grundstückskauf in Österreich?

Die Seite wird geladen...

Kosten bei Grundstückskauf in Österreich? - Ähnliche Themen

  1. Kosten private Anliegerstrasse inkl. Abwasserkanal

    Kosten private Anliegerstrasse inkl. Abwasserkanal: Hallo zusammen, wir haben nun ein Objekt gesichtet, bei welchem auf einer Fläche von über 3.600 m² 7 Häuser errichtet werden sollen, inkl. einer...
  2. Kosten 50qm Flachdach

    Kosten 50qm Flachdach: Hallo, mich würde mal interessieren, was rein an Arbeitsleistung für ein 50qm Flachdach zu Veranschlagen ist... im einzelnen müsste folgendes...
  3. Grundstückskauf - Sanierung Zielebene 2 (oSW2-Werte)

    Grundstückskauf - Sanierung Zielebene 2 (oSW2-Werte): Hallo, ich falle mal gleich mit der Tür ins Haus... Wir haben ein gutgeschnittenes Grundstück in günstsiger Lage in Sicht (Neubaugebiet). Dieses...
  4. Maler Kosten

    Maler Kosten: Hallo, bei mir stehen ca. 1000 qm zum streichen an (Neubau). Mit welchen Kosten sollte ich kalkulieren? Material besorge ich (Farbe,...
  5. Kosten für den Statiker

    Kosten für den Statiker: Hallo Zusammen, also ich bin ganz neu hier Und hoffe das ich auf meine Frage eine Antwort bekommen werde Wir planen zur Zeit ein Umbau im Haus...