Kosten Dachstuhl ?

Diskutiere Kosten Dachstuhl ? im Dach Forum im Bereich Neubau; Guten Morgen, wahrscheinlich kommt diese Frage bereits zum x-ten mal, dennoch hoffe ich auf Hilfe: Kann mir jemand eine grobe...

  1. #1 Infosammler, 3. September 2004
    Infosammler

    Infosammler

    Dabei seit:
    31. August 2004
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Angestellter
    Ort:
    30900 Wedemark
    Guten Morgen,

    wahrscheinlich kommt diese Frage bereits zum x-ten mal, dennoch hoffe ich auf Hilfe:

    Kann mir jemand eine grobe Kostenschätzung darüber geben, mit was füe Kosten ich bei einem Dachstuhl für anhängenden Grundriss rechnen muss?

    Es handelt sich um ein Friesenhaus mit 2 Friesengiebeln und Satteldach!

    Ich rechne mit ca. 8-9 qbm Holz.

    Da ich nun den Beitrag von Josef "Bausatz contra BU" gelesen habe, und gesehen habe was dort fürs liefern und aufstellen des Dachstuhls pro qbm berechnet wurde, kann ich die Kostenschätzung fürs Richten unseres Dachstuhls mit 12.000 - 15.000 Euro nicht ganz nachvollziehen!

    Handelt es sich bei den Preisen von Josef um absolute Kampfpreise oder ist das der Normalfall?

    Ich weiß, Sonderwünsche und 2 Friesengiebel kosten extra, doch soll ich hier über den Tisch gezogen werden?

    Vielen Dank im voraus
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. NBasque

    NBasque

    Dabei seit:
    13. Januar 2003
    Beiträge:
    834
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    GF eines Holzbauunternehmens
    Ort:
    Umkreis Bonn
    Kurz überschlagen

    dürfte der Dachstuhl ohres Hauses ca. 10.000,-- € kosten. Habe mal eine Dachneigung von 45° und einen allseitigen Dachüberstand von 1 m unterstellt. Keine Kehlbalkenlage.

    Enthalten wären 7,5 m³ KVH, 2,5 m³ BSH, 500 lfdm Abbund, Zulagen für Schifter, Windrispen, Firstlaschen, Befestigungsmittel.
     
  4. Laus Koppp

    Laus Koppp

    Dabei seit:
    18. Februar 2003
    Beiträge:
    95
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Architekturbüro in der Objektplanung
    Ort:
    In einer rostigen alten Werkzeugkiste
    Benutzertitelzusatz:
    eins zu fuffzich brauche mer nedd
    jo

    moin,
    kann ich dem NB in etwa beipflichten. habe die tage lvs reinbekommen (ähnliches dach); lag der günstigste (und das ist sogar ein guter zimmermann, kein billichmeyer) bei 10.400,- netto.
    L.K.
     
Thema:

Kosten Dachstuhl ?

Die Seite wird geladen...

Kosten Dachstuhl ? - Ähnliche Themen

  1. Kosten Betonplatte für 2000m2 Lagerhalle?

    Kosten Betonplatte für 2000m2 Lagerhalle?: Servus allerseits, ich plane den Kauf einer 2000m2 Lagerhalle, aktuell besteht der Bodenaufbau aus 30cm Schüttung und 6cm Gussasphalt. Der...
  2. Dachstuhl günstig ausbauen für einen Laien

    Dachstuhl günstig ausbauen für einen Laien: Hallo an alle Experten, ich hoffe ihr könnt mir ein Paar günstige Ratschläge geben. Ich habe eine schlüsselfertige Doppelhaushälfte gekauft und...
  3. Kosten Abwasserkanal

    Kosten Abwasserkanal: Folgende Frage: Es gibt zwei unbebaute Grundstücke und eine Strasse mit teilweise verlegten Kanal für das Abwasser. Beide Grundstücke sind...
  4. Poroton TV-10 36,5 + Klinker oder 17,5 T? + Kerndämmung und Klinker???

    Poroton TV-10 36,5 + Klinker oder 17,5 T? + Kerndämmung und Klinker???: Hallo, ich stehe bei einem Neubau vor der Entscheidung des Wandaufbaus. Was ist hier nach ENEV 2016 üblich und sinnvoll? KFW-55 Werte sehe ich...
  5. Kosten für Verspachteln der Deckenfugen

    Kosten für Verspachteln der Deckenfugen: Hallo zusammen, ich baue derzeit eine DHH in HH-Niendorf (ca. 100 qm Wohnfläche). Laut Bau- und Leistungsbeschreibung wird eine...