Kosten Elektrische Rollladen

Diskutiere Kosten Elektrische Rollladen im Elektro 1 Forum im Bereich Haustechnik; Hallo, meine Frau und ich bauen schlüsselfertig und haben von der Baufirma ein Angebot für die Elektrischen Rolladen bekommen. Je Fenster kosten...

  1. #1 Sindi81, 3. Mai 2014
    Sindi81

    Sindi81

    Dabei seit:
    3. Mai 2014
    Beiträge:
    16
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Versicherungscontroller
    Ort:
    Bonn
    Hallo,
    meine Frau und ich bauen schlüsselfertig und haben von der Baufirma ein Angebot für die Elektrischen Rolladen bekommen.
    Je Fenster kosten die Elektrische Version (sprich mit Motor, elektrischen Stromanschluss und einfachen Hoch/Runter-Schalter) 309 EUR je Fenster, was ich okay finde. Allerdings kostet die Berker Rolltec Schaltuhr Komfort inkl. RollTec Einsatz und Helligkeitssensor zusätzlich 382 EUR pro Fenster. Was ich echt happig finde. D.h. pro Fenster würden ca. 700 EUR auf uns zu kommen. Daher meine Frage: Soll ich nur die Rolladen nehmen und die Schaltuhr (dann wahrscheinlich aber ohne Lichtsensor) selber nachrüsten? Und geht das ohne Problem oder ist da was besonderes zu beachten?

    VG und vielen Dank

    Christoph
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 mastehr, 3. Mai 2014
    mastehr

    mastehr

    Dabei seit:
    30. Dezember 2010
    Beiträge:
    3.936
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Software-Entwickler
    Ort:
    Niedersachsen
    Wenn Du Elektro-Fachkraft bist, weißt Du, was zu beachten ist, wenn Du keine Elektro-Fachkraft bist, darfst Du es nicht.

    Ich würde nicht an jedem Fenster eine extra Schaltuhr montieren. Für so etwas gibt es zentrale Steuerungen.
     
  4. #3 Sindi81, 3. Mai 2014
    Sindi81

    Sindi81

    Dabei seit:
    3. Mai 2014
    Beiträge:
    16
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Versicherungscontroller
    Ort:
    Bonn
    Hi,
    es ging mehr darum, ob ich den einfachen Schalter durch eine Schaltuhr austauschen kann z.B. durch einen Elektriker oder ob es im Nachhinein übermäßig teuer wird...

    VG

    Christoph
     
  5. #4 karo1170, 4. Mai 2014
    karo1170

    karo1170

    Dabei seit:
    15. April 2013
    Beiträge:
    1.059
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Ingenieur
    Ort:
    Sachsen
    Lass dir vom preiswerten Angebot mal die technischen Daten (z.B. Antriebe 230V oder 24V, Montageort Schalter am Fenster oder neben Tuer,...) geben. Dann mit dem hier vergleichen:

    http://www.avolta.de/avolta_web/de/documents/berker/mediadataDiagram/tirolloteckomplett.pdf

    Im Normalfall ist der Austausch eines Schalters gegen eine passende Schaltuhr kein grosses Problem. Wenn man die Schalter alle an einer Stelle im Raum (z.B. neben der Tuer) anordnet, hat man mehrere Moeglichkeiten, Jalousien einzeln oder gemeinsam zu steuern.
     
  6. #5 morpheus, 4. Mai 2014
    morpheus

    morpheus

    Dabei seit:
    6. Februar 2007
    Beiträge:
    69
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    selbständig
    Ort:
    Düsseldorf
    Der Austausch sollte problemlos möglich sein. Bei meinem Schwager sind auf diese Weise GIRA Rolladenschalter einfach gegen eine Schaltuhr getauscht worden. Beide werden ja in einer Unterputzdose montiert, so der Lichtsensor das Licht im Zimmer misst kann der ja auch dabei sein. Falls der Lichtsensor aussen liegt, muss Dein Schalter da eben auch sein, dann kannst Du das Sensorkabel durch die Wand bohren .

    Ich habe gute Erfahrungen damit gemacht, solche Fragen einfach der technischen Anwendungsberatung zu stellen!
    http://www.berker.de/service-downlo...20.htm?Suchbegriffe=Rolltec+Schaltuhr+Komfort
     
  7. #6 tkoehler78, 4. Mai 2014
    tkoehler78

    tkoehler78

    Dabei seit:
    2. Februar 2007
    Beiträge:
    471
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Bautechniker
    Ort:
    Bollberg
    Hallo Christoph,
    das funktioniert problemlos!
    Ich habe Zeitschaltuhren für 39,99 EUR das Stück verbaut. Mit Astrofunktion! Es gibt nichts besseres!
    Ein Riesen-Komfort-Gewinn!
    Helligkeitssensor für 5 EUR das Stück nachrüstbar!
     
  8. #7 ultra79, 4. Mai 2014
    ultra79

    ultra79

    Dabei seit:
    12. Dezember 2012
    Beiträge:
    2.343
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Dipl. Inform.
    Ort:
    Halle
    Was ist eine Astrofunktion?
     
  9. #8 biologist, 4. Mai 2014
    biologist

    biologist

    Dabei seit:
    16. Oktober 2010
    Beiträge:
    337
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Doktorand
    Ort:
    Riedstadt
    Die Zeitschaltuhr hat eine interne Tabelle, in der Sonnenauf- und Untergangszeiten über das Jahr hinweg gespeichert sind. Da diese, je nach Region, unterschiedlich sind, kann man zudem die Region einstellen. Die Schaltzeiten werden also dynamisch dem Sonnenstand angepasst - es wird kein Lichtsensor benutzt. Zudem kann man, um den eigenen Vorlieben gerecht zu werden, auch ein Offset (positiv oder negativ) zu diesem vorprgrammierten Zeiten einstellen.
     
  10. #9 tkoehler78, 5. Mai 2014
    tkoehler78

    tkoehler78

    Dabei seit:
    2. Februar 2007
    Beiträge:
    471
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Bautechniker
    Ort:
    Bollberg
    Genauso funktioniert das!
    Bei uns hab ich das Runterfahren 30 min nach Sonnenuntergang und das Hochfahren auf 20 min vor Sonnenaufgang programmiert!
    Manche Rollläden hab ich seit der Umrüstung vor 2 Jahren nicht wieder manuell bewegt! Geniale Erfindung!:28:
     
  11. Anzeige

    Schau dir mal das Bauherren-Handbuch an.. Sehr viele nützliche Infos!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  12. mastehr

    mastehr

    Dabei seit:
    30. Dezember 2010
    Beiträge:
    3.936
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Software-Entwickler
    Ort:
    Niedersachsen
    Ich halte die Lösung mit Lichtsensoren für besser.
     
  13. Sindi81

    Sindi81

    Dabei seit:
    3. Mai 2014
    Beiträge:
    16
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Versicherungscontroller
    Ort:
    Bonn
    Hey vielen Dank für die zahlreichen Rückmeldungen! Habe mal beim Bauträger nachgefragt, ob auch sas dreiadrige Kabel (Phase, Null und Erde) in die Schalterdose geht, damit ich die Nachrüstoption habe...
    Andere Frage apropos Elektrofachkraft. Darf jemand der Elektrogeselle ist, aber nicht mehr als Elektriker arbeitet (sondern einen anderen Job hat) das machen? Oder gibt es dann irgendwann z.B. mit der Versicherung Probleme?

    VG

    Christoph
     
Thema: Kosten Elektrische Rollladen
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. wie teuer sind elektrische rollläden

    ,
  2. elektrische rolladen kosten

Die Seite wird geladen...

Kosten Elektrische Rollladen - Ähnliche Themen

  1. Kosten private Anliegerstrasse inkl. Abwasserkanal

    Kosten private Anliegerstrasse inkl. Abwasserkanal: Hallo zusammen, wir haben nun ein Objekt gesichtet, bei welchem auf einer Fläche von über 3.600 m² 7 Häuser errichtet werden sollen, inkl. einer...
  2. Kosten 50qm Flachdach

    Kosten 50qm Flachdach: Hallo, mich würde mal interessieren, was rein an Arbeitsleistung für ein 50qm Flachdach zu Veranschlagen ist... im einzelnen müsste folgendes...
  3. Funk Rollladen-Schalter in vorhandenem System integrieren

    Funk Rollladen-Schalter in vorhandenem System integrieren: Hallo, Zustand: Elektrischer-Rollladen am Balkon mit Elektronischer Steuerung, Hoch, Runter und Automatik. Problem: System läuft im...
  4. Maler Kosten

    Maler Kosten: Hallo, bei mir stehen ca. 1000 qm zum streichen an (Neubau). Mit welchen Kosten sollte ich kalkulieren? Material besorge ich (Farbe,...
  5. Kosten für den Statiker

    Kosten für den Statiker: Hallo Zusammen, also ich bin ganz neu hier Und hoffe das ich auf meine Frage eine Antwort bekommen werde Wir planen zur Zeit ein Umbau im Haus...