Kosten Erneuerung des Sicherungskasten

Diskutiere Kosten Erneuerung des Sicherungskasten im Elektro 1 Forum im Bereich Haustechnik; Hallo, leider bin ich nicht wirklich fündig geworden, daher wollte ich mal Fragen ob wer mit der Erneuerung eines Sicherungskastens Erfahrung hat...

  1. #1 maybee8, 16.06.2024
    maybee8

    maybee8

    Dabei seit:
    16.06.2024
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,

    leider bin ich nicht wirklich fündig geworden, daher wollte ich mal Fragen ob wer mit der Erneuerung eines Sicherungskastens Erfahrung hat und mir ggf. so grob eine Hausnummer bzgl. der Kosten nennen könnte ?

    Eigentlich wollte ich in diesem Keller den Putz erneuern und habe mich gefragt wie ich das Ding abbekomme Bzw. dabei ist mir in den Sinn gekommen das ich ihn wohl garnicht abbekomme und ihn auch mal erneuern müsste.

    Würde mich freunen wenn mir jemand mit Informationen aushelfen könnte.

    Vielen Dank vorab.
     

    Anhänge:

    • 24.jpg
      24.jpg
      Dateigröße:
      128,4 KB
      Aufrufe:
      175
    • 23.jpg
      23.jpg
      Dateigröße:
      135,7 KB
      Aufrufe:
      173
  2. #2 chris84, 17.06.2024
    chris84

    chris84

    Dabei seit:
    15.08.2023
    Beiträge:
    495
    Zustimmungen:
    263
    Was ist denn das für eine Eigenwillige Konstruktion?
    Ist das in DE?
    Ist das HAK und Zählerschrank in einem? Erdkabel oder per Dachständer?
     
  3. #3 Deliverer, 17.06.2024
    Deliverer

    Deliverer

    Dabei seit:
    24.07.2022
    Beiträge:
    1.168
    Zustimmungen:
    550
    4000,- €
     
  4. #4 BaUT, 17.06.2024
    Zuletzt bearbeitet: 18.06.2024
    BaUT

    BaUT

    Dabei seit:
    30.10.2019
    Beiträge:
    7.005
    Zustimmungen:
    4.245
    Beruf:
    Bau-Ing.
    Ort:
    Berlin
    Benutzertitelzusatz:
    Erklärbär
    Sehr "übersichtliche" Anzahl von LS-Automaten.
    Inkl. Zählertausch und ordentlicher Erdung war ich am Ende bei unserem Haus bei 6.500
     
  5. #5 maybee8, 18.06.2024
    maybee8

    maybee8

    Dabei seit:
    16.06.2024
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Ja das Haus befindet sich in DE. Es handelt sich um ein Reihenhaus wo das Erdkabel natürlich durch das ganze Haus geht.
    Die Kästen scheinen noch relativ Orignial zu sein, Verkabelung scheint z.m. Teilweise erneuert worden zu sein. Ich bin gespannt was da auf mich zukommt.
     
  6. BaUT

    BaUT

    Dabei seit:
    30.10.2019
    Beiträge:
    7.005
    Zustimmungen:
    4.245
    Beruf:
    Bau-Ing.
    Ort:
    Berlin
    Benutzertitelzusatz:
    Erklärbär
    Also Stromnetz-Berlin würde dir dann gleich einen neuen Kombi-Kasten (Zählerkasten+Sicherungskasten) vorschreiben.
     
  7. #7 chris84, 18.06.2024
    chris84

    chris84

    Dabei seit:
    15.08.2023
    Beiträge:
    495
    Zustimmungen:
    263
    Hol dir einen konzessionierten Elektriker und spreche vorzeitig auch schonmal mit dem Netzbetreiber.
    In diesem Fall sehe ich einen nicht den aktuellen TAB entsprechenden Hausanschlusskasten (HAK). Wenn du mit dem Eli zusammen einen neuen Zählerschrank setzt, stehen die Chancen ganz gut, dass dir der Netzbetreiber auch einen neuen HAK auf seine Kosten spendiert. Der wird in unmittelbarer Nähe zum Eintritt des Erdkabels ins Gebäude sitzen müssen. Ab dort muss dann vermutlich die Hauptstromleitung neu zum Zählerschrank gelegt werden (5-adrig TN-S). Am HAK wäre dann ein Erdunsanschluss erforderlich, ebenso am neuen Zählerschrank.
    Die Kosten sind abhängig vom Installationsaufwand. Gehe mal von 2-3k€ für den Zählerschrank aus. Wenn der direkt neben dem HAK sitzt, und die bestehende Verkabelung Richtung Verbraucherseite bleiben kann, ist das überschaubar.
    Wenn eine neue Zuleitung zum Zählerschrank verlegt werden muss + ggf. Verlängerung der Installationsleitungen, kann das schon auch noch ne Ecke teurer werden.
     
  8. BaUT

    BaUT

    Dabei seit:
    30.10.2019
    Beiträge:
    7.005
    Zustimmungen:
    4.245
    Beruf:
    Bau-Ing.
    Ort:
    Berlin
    Benutzertitelzusatz:
    Erklärbär
    0 EUR - HAK neu
    950 EUR - Tiefenerder setzen und an Potentialausgleichsschiene klemmen
    3.800 EUR - Neuer Sicherungs-/Zählerkasten
    ?.000 EUR - "Sicherungsautomaten" neu
     
Thema:

Kosten Erneuerung des Sicherungskasten

Die Seite wird geladen...

Kosten Erneuerung des Sicherungskasten - Ähnliche Themen

  1. Kosten Grundriss für Bank

    Kosten Grundriss für Bank: Hallo Leute, wieviel würdet ihr in etwa für die Erstellung von Grundrissen (aktuell EG + 1.OG EFH) für einen Makler berechnen? Dieser benötigt...
  2. Hauswasseranschluss kosten

    Hauswasseranschluss kosten: Hallo Gemeinde Ich hoffe ich habe das richtige unterforum gefunden ansonsten würde ich mich freuen wenn es in das richtige verschoben wird Ich...
  3. Aktuelle Kosten für ein Haus (brutto)

    Aktuelle Kosten für ein Haus (brutto): Hallo zusammen! aufgrund eines potentiellen Grundstückes versuche ich aktuell an realistische Kostenschätzungen für die Hauskosten zu kommen....
  4. Schwierigkeitsgrad / Kosten für Fischgrätfliesenspiegel

    Schwierigkeitsgrad / Kosten für Fischgrätfliesenspiegel: Hallo zusammen, ich habe gut 3m² Fischgrät Fliesenspiegel zu legen. L-Form + halber Schornstein 0,6*2m+0,6*2,5m+0,6*0,2m+1,2m*0,65m². Wie lange...
  5. Kosten für Erneuerung Dachstuhl

    Kosten für Erneuerung Dachstuhl: Hallo. Ich bin neu hier und würde gerne etwas fachliche Hilfe bzw. der Sanierung unseres Hauses einholen. BJ63, Hanghaus(UG), Geschossfläche...