Kosten für Auffüllen des Grundstückes?

Diskutiere Kosten für Auffüllen des Grundstückes? im Tiefbau Forum im Bereich Neubau; Hi, unser Grundstück liegt ca. 2,5m unter Straßenniveau (Neubaugebiet, Straßen wurden aufgeschüttet, Grundstück gewachsener Boden). Aus...

  1. #1 DoItYourself, 18.04.2009
    DoItYourself

    DoItYourself

    Dabei seit:
    28.12.2008
    Beiträge:
    51
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Dipl.-Ing. (BA) Mechatronik
    Ort:
    Karlsruhe
    Hi,

    unser Grundstück liegt ca. 2,5m unter Straßenniveau (Neubaugebiet, Straßen wurden aufgeschüttet, Grundstück gewachsener Boden).

    Aus diesem Grund müssen wir nun ordentlich auffüllen lassen. Nun stelle ich mir die Frage was diese Aktion pro m³ kosten wird.

    Momentan habe ich ein Angebot bekommen das folgendermaßen aussieht:

    - Je LKw-Fuhre Siebmaterial (Sand/Kies) von 27t --> 230€ Brutto
    - Einbau/m³ inkl. verdichten --> 10€ Brutto

    Gehe ich nun davon aus, dass die 27t etwa 17m³ verdichteten Boden ergeben kostet mich der m³ Boden inkl. Transport und Einbau schätzungsweise 23,50€!

    Hat da evtl. jemand eine Meinung zu? Ich kann das nämlich nicht beurteilen.

    Danke
     
  2. #2 Olaf (†), 18.04.2009
    Olaf (†)

    Olaf (†)

    Dabei seit:
    28.04.2005
    Beiträge:
    4.519
    Zustimmungen:
    1
    Beruf:
    Fensterbauer
    Ort:
    Dresden
    Einfach...

    noch zwei Angebote einholen.
    Was bei Dir in der Gegend für den AN möglich ist zu verlangen wird Dir keiner beantworten können. Mal nicht so faul. Für nen Fernseher gehste doch auch in verschiedenen Läden gucken
     
  3. #3 DoItYourself, 18.04.2009
    DoItYourself

    DoItYourself

    Dabei seit:
    28.12.2008
    Beiträge:
    51
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Dipl.-Ing. (BA) Mechatronik
    Ort:
    Karlsruhe
    Gebiet

    Danke,

    das werde ich auch noch machen, nur am Wochenende ist schlecht. Der von mir genannte Preis bezieht sich auf Raum Karlsruhe.
     
  4. #4 wasweissich, 18.04.2009
    wasweissich

    wasweissich Gast

  5. #5 alex2008, 18.04.2009
    alex2008

    alex2008

    Dabei seit:
    25.06.2008
    Beiträge:
    3.251
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Maschinist
    Ort:
    Südschwarzwald
    Benutzertitelzusatz:
    Baggerfahren ist mein Hobby
    das ganze Grundstück mit Kies aufzufüllen ist wohl übertrieben.
    Gibt genügend Unternehmer und Bauherrn die froh sind wenn sie ihren Aushub loswerden.
    Gibts bei euch keine Tauschbörse für Aushub? Mal bei der Kreisverwaltung nachfragen!

    Auch mal mit den Nachbarn reden die ja wohl eine ähnliche Problematik haben. Wenn sich da mehrere zusammentun wird es evtl. noch mal günstiger.

    Entgegen der oftmals geäußerten Meinung, lassen sich auch bindige Böden einbauen und verdichten.

    Im Einfahrtsbereich, Stellplatzbereich wo nennenswertere Belastungen auftreten und Frostschutz beachtet werden sollte dann halt entsprechend geeignetes Material.
     
  6. fengi

    fengi

    Dabei seit:
    23.04.2008
    Beiträge:
    117
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Gärtnermeister GaLaBau
    Ort:
    Ascheberg/Holstein
    Zum angebotenen Preis habe ich keine Meinung, da dieser regional stark schwanken kann, aber bei deiner Massenberechnung habe ich Einwände.

    27to Sand, mit einer Masse von 1,7to/m³, ergeben bei mir 15,9m³ lose geschüttet, diese verdichtet mit einem Faktor von 25% nur noch 12,7m³.

    fengi
     
  7. #7 wasweissich, 18.04.2009
    wasweissich

    wasweissich Gast

    wäre sowieso ungeschickt nach tonnen abzurechnen , wenn einbauen und verdichten nach m³ geht .........
     
  8. #8 mesche7, 19.04.2009
    mesche7

    mesche7

    Dabei seit:
    13.05.2003
    Beiträge:
    169
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    meinemädelsunterstützer
    Ort:
    Straubenhardt
    Benutzertitelzusatz:
    Expertenwinzling
    Unter 10 € Einbau wirst du wahrscheinlich nicht kommen. Du kannst nur beim Materialpreis drehen.
     
  9. #9 DoItYourself, 19.04.2009
    DoItYourself

    DoItYourself

    Dabei seit:
    28.12.2008
    Beiträge:
    51
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Dipl.-Ing. (BA) Mechatronik
    Ort:
    Karlsruhe
    Danke...

    Danke für die vielen Infos,

    wir werden nun zunächst nur vor dem Haus den Eingangsbereich auffüllen lassen und hoffen, dass sich nach und nach evtl. etwas wegen des Materials ergibt. Es soll ja auch Leute geben die nicht wissen wohin damit :)

    Wenn das Material dann Stück für Stück kommt lässt es sich mit dem Frosch auch ganz gut einbauen. Etwas Arbeit wird das dann schon sein, aber wir haben es ja nicht eilig.

    Aufruf an alle!

    Wer in Karlsruhe (Leopoldshafen) oder Umgebung nicht weiß wohin mit Sand & Co. einfach mal hier melden :bounce:

    Danke
     
  10. #10 Don Stefano, 19.04.2009
    Don Stefano

    Don Stefano

    Dabei seit:
    15.10.2008
    Beiträge:
    106
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    OS Koordinator
    Ort:
    Karlsruhe
    Passt!

    Demnächst wird meine Baugrube ausgehoben. Standort Karlsruhe (Knielingen 2.0).

    Wieviele Kubikmeter brauchst du? Näheres per PM.
     
  11. #11 alex2008, 19.04.2009
    alex2008

    alex2008

    Dabei seit:
    25.06.2008
    Beiträge:
    3.251
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Maschinist
    Ort:
    Südschwarzwald
    Benutzertitelzusatz:
    Baggerfahren ist mein Hobby
    im EInfahrtsbereich tuts bis ca. -50cm auch sog. Wandkies oder Siebschutt.

    Und bevor Du dir mit nem Stampfer einen Wolf hopsen tust nimmste zum verdichten von bindigem Material besser eine Grabenwalze, im Baustellenjargon auch mal Rammax genannt. Sieht so aus:

    [​IMG]
     
  12. #12 DoItYourself, 20.04.2009
    DoItYourself

    DoItYourself

    Dabei seit:
    28.12.2008
    Beiträge:
    51
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Dipl.-Ing. (BA) Mechatronik
    Ort:
    Karlsruhe
    Nun ja, insgesamt benötige ich 300m³ oder mehr aber vorerst tuts auch weniger (ca. 50m³ oder mehr).

    - Wann genau wäre das denn und wie siehts mit Transport aus?
    - Knielingen hört sich nach Sand/Kies an? Richtig? Das wäre OK, Mutterboden, Lehm... kann ich nicht gebrauchen.

    Danke für die Meldung!
     
Thema: Kosten für Auffüllen des Grundstückes?
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. grundstück auffüllen kosten

    ,
  2. kosten erde auffüllen

    ,
  3. grundstück aufschütten

    ,
  4. grundstück aufschütten kosten,
  5. grundstück anheben kosten,
  6. grundstück auffüllen berechnen,
  7. grundstück auffüllen und verdichten kosten,
  8. erde auffüllen kosten,
  9. boden auffüllen und verdichten,
  10. boden auffüllen und verdichten kosten,
  11. schotter einbauen und verdichten preis,
  12. grundstück mit erde auffüllen,
  13. aufschüttung grundstück kosten,
  14. grundstück auffüllen und verdichten,
  15. was kostet es geländeaufschüttung,
  16. mutterboden auffüllen kosten,
  17. Mutterboden Ascheberg Preis,
  18. füllboden kosten,
  19. kosten füllsand hausbau,
  20. kosten Grundstück aufschütten,
  21. häng aufschütten kosten,
  22. Aufschuttung kosten,
  23. preis erde aufschütten,
  24. hang auffüllen kosten,
  25. erdauffuellung kosten
Die Seite wird geladen...

Kosten für Auffüllen des Grundstückes? - Ähnliche Themen

  1. Kosten für 3,5 LfM Streifenfundament?

    Kosten für 3,5 LfM Streifenfundament?: Es ist 3,50 m lang, 0,50 m breit, 0,80 m tief. Wurde ohne Schallung und von Hand, mit Ausschachten und Beton selbst mischen gefertigt. Plus...
  2. Hausabriss und wer trägt kosten vom Dach ?

    Hausabriss und wer trägt kosten vom Dach ?: Hallo Ich hätte da mal eine Frage Mein Nachbar reißt das haus ab, was direkt an unseres dran ist. Jetzt meint er das wir die hälfte dazu zahlen...
  3. Berechnung der Kosten für Außenmauerwerk / Stahlbetonstützen

    Berechnung der Kosten für Außenmauerwerk / Stahlbetonstützen: Hallo zusammen, in der Rechnung vom Anbau wurden X m² Außenmauerwerk berechnet sowie einige Meter Stahlbetonstützen. In der Berechnung der...
  4. Kosten Zirkulationspumpe laut Trinkwasserverordnung

    Kosten Zirkulationspumpe laut Trinkwasserverordnung: Hallo zusammen, bin baue gerade mit einem Bauträger eine Doppelhaushälfte schlüsselfertig. Heute wurde mir mitgeteilt dass aufgrund meiner...
  5. Kosten Bauantrag

    Kosten Bauantrag: Hallo in die Runde, es handelt sich um ein Einfamilienhaus. Bzw. um dessen Umbau. Es werden alle Fenster erneuert und die vorgehängte Fassade aus...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden