Kosten für Bordstein absenken

Diskutiere Kosten für Bordstein absenken im Tiefbau Forum im Bereich Neubau; Hallo erstmal an alle!!! Bei unserem Grundstück was wir jetzt erworben haben muss bei der Auffahrt zur Garage der Bordstein auf ca. 6 Meter...

  1. bigbecker

    bigbecker

    Dabei seit:
    5. Oktober 2010
    Beiträge:
    19
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Konstruktionsmechaniker
    Ort:
    Eystrup
    Hallo erstmal an alle!!!

    Bei unserem Grundstück was wir jetzt erworben haben muss bei der Auffahrt zur Garage der Bordstein auf ca. 6 Meter Länge abgesenkt werden.

    Hat jemand von euch Erfahrungen wievel man an die Gemeinde dafür abdrücken müsste.


    Danke im Voraus

    Alex
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 HolzhausWolli, 23. Januar 2011
    HolzhausWolli

    HolzhausWolli

    Dabei seit:
    20. Februar 2006
    Beiträge:
    2.078
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Selbstständig
    Ort:
    Siegen
    Benutzertitelzusatz:
    Baustatus: Längst fertig
    Bei uns war es zwar nur eine Verlängerung der örtlich schon vorgefundenen Absenkung um 2 Meter, aber bevor ich mich einem Antragsverfahren mit Begründung und etwaiger Ablehnung ausgesetzt sah, habe ich gleich meinen GaLabauer damit beauftragt.

    Der hat das dann im Stundenlohn zzgl. Materialkosten gemacht....sicher nicht teurer als es der städtische Bauhof auch gemacht hätte.
     
  4. fmjuchi

    fmjuchi

    Dabei seit:
    14. September 2010
    Beiträge:
    408
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    öffentliche Verwaltung
    Ort:
    Speyer
    Hi,

    meist haben die Kommunen für solche Aufträge bereits Einheitspreise mit Baufirmen vereinbart.

    Da es sich rein rechtlich gesehen um fremdes Eigentum handelt, nämlich um das der Kommune, würde ich nicht einfach ohne Rücksprache Änderungen in Auftrag geben.

    lg fm
     
  5. bigbecker

    bigbecker

    Dabei seit:
    5. Oktober 2010
    Beiträge:
    19
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Konstruktionsmechaniker
    Ort:
    Eystrup
    Ich wollte es auch nicht selber machen bzw. irgendjemanden beaftragen, das macht die Gemeinde selbst. Wollte nur eine ca. Summe wissen womit ich ungefähr rechnen muss.
     
  6. #5 wasweissich, 23. Januar 2011
    wasweissich

    wasweissich Gast

    ich auch nicht , das kann bösen ärger geben .

    in der regel muss soetwas genehmigt werden .

    bei neubauvorhaben ist es aber teilweise schon mit/bei der genehmigung der garage/dem zwang einstellpläzze zu schaffen mit genehmigt/vorgeschrieben .

    wie das ganze zu passieren hat ist genaustens deffiniert . und es ist mehr als ratsam , das prozedere zu befolgen .
     
  7. #6 HolzhausWolli, 23. Januar 2011
    HolzhausWolli

    HolzhausWolli

    Dabei seit:
    20. Februar 2006
    Beiträge:
    2.078
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Selbstständig
    Ort:
    Siegen
    Benutzertitelzusatz:
    Baustatus: Längst fertig
    Keine Frage, das ist natürlich immer besser. War bei uns auch eine adhoc Geschichte und bisher keinen gestört oder gar auf den Plan gerufen.:sleeping
     
  8. Julius

    Julius

    Dabei seit:
    25. März 2004
    Beiträge:
    23.213
    Zustimmungen:
    1
    Beruf:
    Kabelaffe
    Ort:
    Franken
    Benutzertitelzusatz:
    Werbung hier erfolgt gegen meinen Willen!
    Sollen hier die Kosten des Bordsteins verringert werden?
    Das besagt zumindest die Überschrift.

    Oder will man wissen, was das Absenken des Bordsteins kostet?
    So verstehe ich den Text.

    Da dies in jeder Kommune etwas anders läuft und auch die Preise extrem unterschiedlich ausfallen, hilft nur, vor Ort bei der Gemeinde zu fragen!
     
  9. bigbecker

    bigbecker

    Dabei seit:
    5. Oktober 2010
    Beiträge:
    19
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Konstruktionsmechaniker
    Ort:
    Eystrup

    Wenn man den Text und die Überschrift durchliest, müsste man eigentlich verstehen dass es sich um das Absenken handelt, denn Senken und Absenken sind ja auch 2 verschiedene Wörter :deal :cool:

    Dass es in jeder Gemeinde anders abläuft und kostet ist mir ja selbts klar und ich wollte auch all das nicht wissen, sondern nur, falls jemand das Gleiche hatte, was er dafür abdrücken musste um eine ca. Vorstellung machen zu können
     
  10. Anzeige

    Schau dir mal das Bauherren-Handbuch an.. Sehr viele nützliche Infos!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  11. alex2008

    alex2008

    Dabei seit:
    25. Juni 2008
    Beiträge:
    3.251
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Maschinist
    Ort:
    Südschwarzwald
    Benutzertitelzusatz:
    Baggerfahren ist mein Hobby
    500€ - 1.000€. Kann auch mehr werden, aber kaum weniger.

    Preis ist sehr davon stark abhängig Was von Wem gemacht wird.

    Wer machts?
    a) Bauhof der Kommune im Stundenlohn oder im Akkord also mit Einheitspreisen
    b) Unternehmer mit Jahresbauauftrag der Kommune, dann wird über EP abgerechnet
    c) Du darfst einen der Gemeinde genehmen Unternehmer damit beauftragen

    Was wird gemacht
    Für was ist der Bordstein Randbegrenzung?
    Für Asphaltbelag, eine Bordrinne, Pflasterbelag
    Macht deutliche Unterschiede beim ausbauen und Materialbedarf
    Können die Bordsteine wiedereingebaut werden? Bordsteine aus Beton bedingt, aus Granit fast immer wiedereinbau möglich.
    Was für Bordsteine sinds denn?
     
  12. driver55

    driver55

    Dabei seit:
    22. Februar 2008
    Beiträge:
    2.370
    Zustimmungen:
    7
    Beruf:
    Dipl.-Ing.
    Ort:
    Pforzheim
    Bauhof und Akkord sehe ich als Widerspruch.:biggthumpup:

    @bigbecker: Das sind doch eigentlich Deine Spurstangenköpfe!
     
Thema: Kosten für Bordstein absenken
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. kosten bordsteinabsenkung

    ,
  2. bordstein absenken lassen kosten

    ,
  3. absenkung bordsteinkante baurecht

    ,
  4. bordstein absenken,
  5. bordsteinabsenkung kosten,
  6. kosten für bordsteinabsenkung,
  7. gehwegabsenkung kosten,
  8. bordstein absenken lassen,
  9. wie teuer ist das absenken des bordsteins stadt rhede,
  10. kosten bürgersteigabsenkung,
  11. gehsteig absenken ,
  12. fachfirma bordstein absenken,
  13. Granit Bordstein herabsetzen,
  14. kosten. bordsteinsenkung,
  15. bürgersteigabsenkung,
  16. wie viel kostet Bordstein abzusenken und Leitungen ins Grundstück zu legen,
  17. absenkung bordstein kosten,
  18. was kostet bordsteinabsenkung,
  19. abgesenkter bordstein preis,
  20. bordsteinkante ab,
  21. stadt kanntstein absenken ,
  22. bordsteinabsenkung preise,
  23. kosten gehwegabsenkung
Die Seite wird geladen...

Kosten für Bordstein absenken - Ähnliche Themen

  1. Kosten private Anliegerstrasse inkl. Abwasserkanal

    Kosten private Anliegerstrasse inkl. Abwasserkanal: Hallo zusammen, wir haben nun ein Objekt gesichtet, bei welchem auf einer Fläche von über 3.600 m² 7 Häuser errichtet werden sollen, inkl. einer...
  2. Kosten 50qm Flachdach

    Kosten 50qm Flachdach: Hallo, mich würde mal interessieren, was rein an Arbeitsleistung für ein 50qm Flachdach zu Veranschlagen ist... im einzelnen müsste folgendes...
  3. Maler Kosten

    Maler Kosten: Hallo, bei mir stehen ca. 1000 qm zum streichen an (Neubau). Mit welchen Kosten sollte ich kalkulieren? Material besorge ich (Farbe,...
  4. Kosten für den Statiker

    Kosten für den Statiker: Hallo Zusammen, also ich bin ganz neu hier Und hoffe das ich auf meine Frage eine Antwort bekommen werde Wir planen zur Zeit ein Umbau im Haus...
  5. Was sollte ein FI Schutzschalter zusätzlich kosten - wieviele braucht man im Neubau

    Was sollte ein FI Schutzschalter zusätzlich kosten - wieviele braucht man im Neubau: Hallo Ich bin gerade dabei ein Neubau zu planen, Vollunterkellert, EG und Dachgeschoß. Keller: Büro, Hobbyraum, Dusch WC, Abstellraum,...