Kosten für Kanal

Diskutiere Kosten für Kanal im Tiefbau Forum im Bereich Neubau; Hallo zusammen, ich habe im Frühjahr vor auf einem größeren Grundstück zwei Häuser zu bauen. Ein Problem stellt der Kanal dar. Der alte Kanal...

  1. #1 Ginger05, 11.01.2009
    Ginger05

    Ginger05

    Dabei seit:
    27.11.2008
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Industriekaufmann
    Ort:
    München
    Hallo zusammen,

    ich habe im Frühjahr vor auf einem größeren Grundstück zwei Häuser zu bauen. Ein Problem stellt der Kanal dar. Der alte Kanal ist aus den 70ziger Jahren und für ein EFH ausgelegt. Kanaldurchmesser 125mm. Das Grundstück ist auch noch ein Hammergrundstück und die Zufahrt (gehört zum Grundstück) beträgt ca. 50 m zu den beiden Häusern. So wie es aussieht ist der Kanal für die beiden Häuser zu klein im Durchmesser, so dass ein neuer Kanal angelegt werden muss. Mit welchen Kosten muss ich in München hier rechnen? Lohnt es sich eine nicht ortsansässige Firma zu beauftragen? Freue mich auf Rückantworten.
    Gruß
     
  2. #2 MoRüBe, 11.01.2009
    MoRüBe

    MoRüBe Gast

    Das Problem wird nicht sein...

    ... eine nicht ortsansässige Firma zu finden. Die Frage ist eher, was sagt der Betreiber der Entwässerung dazu. Da die Entsorger auch immer empfindlicher werden (zurecht!!) in Zeiten von Druckprobe usw, kann ne billich-Geschichte unter dem Strich ganz schön teuer werden. Preislich? Wie immer, kommt darauf an, wie tief vor allem. Am besten mal mehrere Tiefbauer vor Ort anfragen, dann bekommt man schnell nen Überblick...
     
  3. sepp

    sepp

    Dabei seit:
    12.11.2004
    Beiträge:
    4.217
    Zustimmungen:
    1
    Beruf:
    architekt
    Ort:
    Saarland
    so wird das nix!
    1. länge + höhe des aushubes (bodenklasse, maschinen-o. handaushub)
    2. oberfläche aus was? rasen, asphalt, schotter, pflaster
    3. anschluß des neuen kanales an was, wo (strasse?) wie tief? Städtischer Kanal nur durch deren beauftragung
    4. anzahl bögen, abzweige
    5. revisionsschacht
     
  4. #4 MoRüBe, 11.01.2009
    MoRüBe

    MoRüBe Gast

    Na logo kann man ...

    ... erst mal fürn paar tausend Euronen einen Tiefbau-Ing beauftragen, der ein komplettes LV erstellt usw. usw. Am besten dann noch ein Bodengutachten im Verlauf der Trasse, dann wird die Planung bald teurer als die Arbeit selbst. Nur, um ein Preisgefühl zu bekommen, reicht das andere allemal aus. Schachtmeister sind auch nicht alle doof:)
     
  5. sepp

    sepp

    Dabei seit:
    12.11.2004
    Beiträge:
    4.217
    Zustimmungen:
    1
    Beruf:
    architekt
    Ort:
    Saarland
    schau mal auf die antwortzeit!
    die war nicht auf dich gemünzt, sonderm dem fragesteller, damit man wenigstens mal nen anhaltspunkt hat.
     
  6. #6 wasweissich, 11.01.2009
    wasweissich

    wasweissich Gast

    da liegt doch schon eine leitung ,
    mit dem entsorger klären wie angeschlossen werden muss , das alte ding freilegen , neuen strang verlegen , kontrollschacht/schächte setzen , das sollte ein schachtmeister wirklich hinbekommen........

    j.p.
     
  7. #7 MoRüBe, 11.01.2009
    MoRüBe

    MoRüBe Gast

    Stimmt...

    ... Sepp:D:winken:konfusius

    War also schneller :p
     
  8. #8 Manfred Abt, 11.01.2009
    Manfred Abt

    Manfred Abt

    Dabei seit:
    18.08.2005
    Beiträge:
    3.848
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Bauingenieur
    Und wie so oft im Leben zeigt sich auch für diese Fälle oft erst nach einiger Zeit, was der bessere Weg gewesen wäre, ich kanns aber auch nicht sagen. Aber für die Planung eines Hausanschlusses reichen wohl doch deutlich weniger als ein paar tausend Euros. Und eine gute Planung/Überwachung kann doch öfters ein paar tausend Euros sparen.
     
  9. #9 Ginger05, 14.01.2009
    Ginger05

    Ginger05

    Dabei seit:
    27.11.2008
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Industriekaufmann
    Ort:
    München
    Hallo Leute,

    ich brauche keine wenn und aber, ich wollte nur mal Schätzkosten für eine solche Maßnahme. Es liegt ja bereits ein zu kleiner Kanal in der Zufahrt, der wohl mindestens auf 200 mm Durchmesser ausgelegt wird. Es kommen also Teerdecke aufgraben, alten Kanal raus und neuen Kanal rein. Dazu noch gleich Strom und Wasser. Kann mir hier jemand einen Kostenansatz dafür nennen, danke.
     
  10. #10 Manfred Abt, 14.01.2009
    Manfred Abt

    Manfred Abt

    Dabei seit:
    18.08.2005
    Beiträge:
    3.848
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Bauingenieur
    NEIN!


    :offtopic: bist du Einkäufer? Die sind oft so drauf.
     
  11. #11 Bauwahn, 14.01.2009
    Bauwahn

    Bauwahn

    Dabei seit:
    05.02.2007
    Beiträge:
    4.821
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Dipl.-Ing.
    Ort:
    Ulm
    Immerhin dürfte sich das in einer Größenordnung bewegen, wo sich ein Bauunternehmer aus der Oberpfalz gegenüber einem Einheimischen (München!) lohnen könnte.
     
  12. #12 alex2008, 14.01.2009
    alex2008

    alex2008

    Dabei seit:
    25.06.2008
    Beiträge:
    3.251
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Maschinist
    Ort:
    Südschwarzwald
    Benutzertitelzusatz:
    Baggerfahren ist mein Hobby
    So zwischen 10 und 100€ pro m Graben kannst du mal nur für das ausbuddeln rechnen.

    Und nu überleg mal ganz scharf wie ich auf diese enorme Spanne komme.

    Wie breit ist die Zufahrt, Wie sieht es mit alternativer Zufahrt aus, welche Lagermöglichkeiten sind vorhanden, wie tief muß der Kanal verlegt werden, gibts evtl. Wasser, welcher Boden steht zum Aushub an, wie verlaufen bestehende Versorgungsleitungen.
    Und eine Teerdecke wäre dann noch mal preistreibend.

    Alles Faktoren für eine Kalkulation, der eine Unternehmer berücksichtigt mehr der andere weniger davon.
     
Thema:

Kosten für Kanal

Die Seite wird geladen...

Kosten für Kanal - Ähnliche Themen

  1. Bauplatz Kosten für Grund bei zwei Bauabschnitten

    Bauplatz Kosten für Grund bei zwei Bauabschnitten: Hallo, ich habe in der Gemeinde XY Anfang 2019 einen Bauplatz gekauft. Das Baugebiet besteht aus 2 Bauabschnitten. Die Gemeinde hat irgendwann um...
  2. Kosten für Hausanschluss Wasser + Kanal

    Kosten für Hausanschluss Wasser + Kanal: Hallo Zusammen, ich habe eine Fragen bezüglich der Baunebenkosten und im Speziellen der Kosten für den Hausanschluss Kanal und Wasser. Ich...
  3. Kanal pflicht? Kosten?

    Kanal pflicht? Kosten?: Hallo hab ein altes haus das schon ewig nicht mehr bewohnt ist. Natürlich ohne kanalanschluss. Damals lief es in die güllegrube. Jetzt gibts wen...
  4. Kosten Hausanschluss Kanal/Regenwasserzusätzlich zum Revisionsschacht?

    Kosten Hausanschluss Kanal/Regenwasserzusätzlich zum Revisionsschacht?: Wir haben Mitte letztes Jahr unser Grundstück gekauft, voll erschlossen und inkl. Kosten für das Erstellen der beiden Revisionsschächt. Jetzt...
  5. Kosten Kanal-Hausanschluss / Angebot korrekt?

    Kosten Kanal-Hausanschluss / Angebot korrekt?: Hallo Bauexpertenforum, bin gerade dabei ein Haus zu bauen und der Kanalanschluss steht kurz bevor. Hierzu habe ich ein Angebot der Firma, die...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden