Kosten für Schmutzwasser Anschluss von Haus an Übergabeschacht

Diskutiere Kosten für Schmutzwasser Anschluss von Haus an Übergabeschacht im Tiefbau Forum im Bereich Neubau; Hallo Forum, wir haben ein Angebot für den Schmutzwasser Anschluß unseres Neubaus an den Übergabeschacht in Höhe von knapp über 3000€ bekommen....

  1. KarMar

    KarMar

    Dabei seit:
    10. Oktober 2013
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    ITler
    Ort:
    Braunschweig
    Hallo Forum,

    wir haben ein Angebot für den Schmutzwasser Anschluß unseres Neubaus an den Übergabeschacht in Höhe von knapp über 3000€ bekommen.

    lfd. Meter lt. Angebot sind 22 (das dürfte auch so passen), wir haben vier "Auslässe" am Haus, der Übergabeschacht auf dem Grundstück ist schon vorhanden. Angebot ist komplett mit Papierkrams, buddeln, Leitungen, verfüllen usw usw

    Da ist mir ja glatt die Kinnlade runtergefallen. Ich warte zwar jetzt noch auf ein Alternativ Angebot, aber sollte ich mich pauschal schon mal aufregen oder ist das - leider - normal?

    Erfahrungswerte herzlich Willkommen...
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Einmal

    Einmal

    Dabei seit:
    10. April 2013
    Beiträge:
    784
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Schlosser und Dipl.-Ing.
    Ort:
    Mettmann
    Benutzertitelzusatz:
    ... im Leben
    Ja paßt ... wir haben ca. 40m und das Doppelte. Wobei das wahrscheinlich auch bei Dir nach Aufmaß ist?

    Kann man auch selbst machen, aber man spart nicht wirklich was wenn man nicht gute Kontakte zu Baumaschinenbesitzern und ein paar Fachkenntnisse (Gefälle, Sandbett etc.) hat.
     
  4. mastehr

    mastehr

    Dabei seit:
    30. Dezember 2010
    Beiträge:
    3.936
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Software-Entwickler
    Ort:
    Niedersachsen
    Nur mal zum Vergleich: Ich habe für 15 Meter und einen Auslass 425 Euro bezahlt.

    Ich habe doch richtig verstanden, dass sämtliche Arbeiten auf Deinem Grundstück stattfinden und die Leitungen an den bereits auf korrekter Höhe vorhandenen Übergabeschacht angeschlossen werden?
     
  5. feelfree

    feelfree Gast

    15 Meter buddeln, Leitung legen und wieder verfüllen für 425€? Dann ist das vermutlich irgendwo von der Gemeinde subventioniert?
     
  6. mastehr

    mastehr

    Dabei seit:
    30. Dezember 2010
    Beiträge:
    3.936
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Software-Entwickler
    Ort:
    Niedersachsen
    Von der Gemeinde ist da nichts subventioniert. Das ist ein Posten von vielen auf dem Angebot für die Außenarbeiten im deutlich fünf-stelligen Bereich. Durch die Pflasterarbeiten in dem Bereich musste sowieso Erde ausgehoben werden.

    Und wenn ich genau drüber nachdenke, verstehe ich auch nicht, wie man dort 15 Meter Rohr verlegen konnte :not_w1:, die Entfernung beträgt eigentlich nur 5 Meter.
     
  7. feelfree

    feelfree Gast

    ...und damit überhaupt nicht mit einem Einzelangebot vergleichbar!
     
  8. #7 Manfred Abt, 10. Oktober 2013
    Manfred Abt

    Manfred Abt

    Dabei seit:
    18. August 2005
    Beiträge:
    3.848
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Bauingenieur
    kann passen, kann auch nicht passen. Laufender Meter rd. 136 € ist sicher nicht unüblich, wird oft auch nicht auskömmlich sein.

    Kann doch hier gar keiner bewerten, weil die maßgebenden Infos fehlen:

    • brutto oder netto?
    • einschl. Papierkram heißt was? Entwässerungsgesuch?
    • Tiefenlage der Leitung, Verbau?
    • Bodenart
    • Oberflächenarbeiten
    • zu querende Leitungen
    • Rohrmaterial, Bettungsmaterial
    • Dichtheitsprüfung enthalten? Dichtheitsprüfung durch wen?
    • Dokumentation
     
  9. Anzeige

    Schau dir mal das Bauherren-Handbuch an.. Sehr viele nützliche Infos!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  10. KarMar

    KarMar

    Dabei seit:
    10. Oktober 2013
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    ITler
    Ort:
    Braunschweig
    Ja, korrekt.

    Es ist tatsächlich komplett, Auftrag erteilen und gut ist. Inkl. Märchensteuer, Entwässerungsantrag, Dokumentation, Dichtheitsprüfung (kA, durch wen). Boden ist sch... schwer, lehmig.

    Das sich das Angebot auf die Ferne nicht auf 100€ genau beurteilen lässt, ist mir bewusst. Ich hätte nur tatsächlich für die Nummer maximal eine 1 an erster Stelle der vierstelligen Zahl erwartet.
     
  11. alex2008

    alex2008

    Dabei seit:
    25. Juni 2008
    Beiträge:
    3.251
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Maschinist
    Ort:
    Südschwarzwald
    Benutzertitelzusatz:
    Baggerfahren ist mein Hobby
    Mal wild ins Blaue geraten

    Aushub kommt wohin? Mit Abfuhr und Deponiekosten schnell mal 10€/m3 und mehr
    Verfüllmaterial angeliefert auch mal gleich bei 15€/m3 und mehr

    Bei rd. 50m3 für den Graben sind wer da schon mal bei 1250€ ohne dass da gearbeitet wurde.

    dazu noch Material von 250€-500€, Lohn und Gerätekosten je nachdem mit welchem Gerät man wie umständlich arbeiten muß 800€ aufwärts

    die Dichtheitsprüfung ist da aber immer noch nicht dabei...

    dass mit der 1 ganz links dürfte nur ganz selten hinhauen
     
Thema: Kosten für Schmutzwasser Anschluss von Haus an Übergabeschacht
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. kostenzusammensetzung schmutzwasseranschluss

    ,
  2. übergabeschacht preis

    ,
  3. kosten übergabeschacht

    ,
  4. übergabeschacht erstellen
Die Seite wird geladen...

Kosten für Schmutzwasser Anschluss von Haus an Übergabeschacht - Ähnliche Themen

  1. Kosten private Anliegerstrasse inkl. Abwasserkanal

    Kosten private Anliegerstrasse inkl. Abwasserkanal: Hallo zusammen, wir haben nun ein Objekt gesichtet, bei welchem auf einer Fläche von über 3.600 m² 7 Häuser errichtet werden sollen, inkl. einer...
  2. Vorwand an Haus-Außenwand - wie sanieren?

    Vorwand an Haus-Außenwand - wie sanieren?: Hallo! Wir sind frischer Eigenheimbesitzer - Baujahr 1979. Nun ist uns beim renovieren aufgefallen, dass alle Außenwände "hohl" klingen. Es...
  3. Kosten 50qm Flachdach

    Kosten 50qm Flachdach: Hallo, mich würde mal interessieren, was rein an Arbeitsleistung für ein 50qm Flachdach zu Veranschlagen ist... im einzelnen müsste folgendes...
  4. Altes Haus, neues Dach und schon...

    Altes Haus, neues Dach und schon...: habe ich Bauchschmerzen. Hier ein paar Fotos von den Stellen, die mir gleich ins Auge sprangen. Lattung ist neu gekommen, Sparren sind geblieben,...
  5. Haus von 1928 steht ausserhalb des Baufensters

    Haus von 1928 steht ausserhalb des Baufensters: Erstmal Hallo (bin neu und Laie) Ich möchte ein Haus Bj 1928 mit damaliger Baugenehmigung anbauen. Das Haus steht allerdings nach einem neueren...