Kosten Grundriss für Bank

Diskutiere Kosten Grundriss für Bank im Begleitende Ingenieurleistungen Forum im Bereich Neubau; Hallo Leute, wieviel würdet ihr in etwa für die Erstellung von Grundrissen (aktuell EG + 1.OG EFH) für einen Makler berechnen? Dieser benötigt...

  1. #1 Newbie08, 06.07.2024
    Newbie08

    Newbie08

    Dabei seit:
    16.09.2023
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    0
    Hallo Leute,

    wieviel würdet ihr in etwa für die Erstellung von Grundrissen (aktuell EG + 1.OG EFH) für einen Makler berechnen? Dieser benötigt diese für die Bank.

    Ich arbeite zur Zeit in einem kirchlichen Verein (mit vielen Gesellschaften) und bin dort als Projektsteuerer angestellt). Habe aber einen Dipl.-Ing. Abschluss aus einem Architekturstudium. In der Kammer bin ich noch nicht.

    Ich würde die Leistungen privat als Nebengewerbe anmelden und berechnen ohne Steuern.
    Für Ideen oder Vorschläge wäre ich euch denkbar.

    Viele Grüße
    Newbie08
     
  2. #2 Kriminelle, 06.07.2024
    Kriminelle

    Kriminelle

    Dabei seit:
    16.05.2013
    Beiträge:
    2.669
    Zustimmungen:
    1.292
    Beruf:
    .
    Ort:
    Niedersachsen
    99€
     
  3. #3 Newbie08, 06.07.2024
    Zuletzt bearbeitet: 06.07.2024
    Newbie08

    Newbie08

    Dabei seit:
    16.09.2023
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    0
    Danke für deine Antwort.
    Meinst du 99€ für einen Grundriss oder für beide Grundrisse?
     
  4. #4 driver55, 07.07.2024
    driver55

    driver55

    Dabei seit:
    22.02.2008
    Beiträge:
    5.963
    Zustimmungen:
    1.283
    Beruf:
    Dipl.-Ing.
    Ort:
    Pforzheim
  5. #5 Kriminelle, 07.07.2024
    Kriminelle

    Kriminelle

    Dabei seit:
    16.05.2013
    Beiträge:
    2.669
    Zustimmungen:
    1.292
    Beruf:
    .
    Ort:
    Niedersachsen
    Um ehrlich zu sagen, natürlich fürs ganze Haus.

    Und an den 99€ wird sehr wahrscheinlich auch gespart, wenn man mitbekommt, dass man den Azubi eine 29€-Software bedienen lassen kann, die innerhalb einer Stunde eine Ebene zeichnet.
    Ich selbst bin Fotografin (gewesen) und habe Immobilien nebenher als Kleingewerbe fotografiert. Mehr oder weniger sind Makler geizig. Dass, was sie selbst können, machen sie selbst.
    Wenn Du den Auftrag bekommst, schau, wie lange Du daran sitzt. Es geht ja nicht um Statik, geht es um genaue Maße?
    Geht es um eine Skizze oder um reelle Wohnflächenberechnung?
     
    Newbie08 gefällt das.
  6. #6 Newbie08, 07.07.2024
    Zuletzt bearbeitet: 07.07.2024
    Newbie08

    Newbie08

    Dabei seit:
    16.09.2023
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    0
    Hallo und Grüße in den Sonntag.

    Der Grundriss soll maßhaltig sein. Ich habe 2 Skizzen vom Makler bekommen.
    Zudem werden in den Räumen Raumstempel mit den Angaben der Funktion und und der Fläche ausgewiesen (nebst diverser Planinfos: ELT-Verteilung, HA-Raum, Kaminzüge usw.)

    Von welchen Planerstellern akzeptieren denn Banken alles Grundrisse?
    Ich werde im Plankopf nicht nur die Daten vom Makler sondern ja auch meine Daten mit Unterschrift angeben.

    Geschätzt werde ich wohlmöglich für beide Grundrisse insgesamt 5 Stunden benötigen + etwaige Rückfragen zu den Skizzen und nach Eingang der Fotos innen und außen noch einen Abgleich übernehmen. Ein Grundriss, wie ich ihn in CAD im Büro auch zeichnen würde.

    Da sind 99€ ehrlichgesagt recht wenig. Aber, wenn man da nicht mehr berechnen kann, dann ist es so.
    Muss ich dann in der Praxis schauen, ob sich das für mich vom Aufwand her lohnt.

    Ich habe mal noch eine andere Frage: Benötige ich für diese Leistungen der Grundrisserstellung eine Berufshaftpflichtversicherung?

    Viele Grüße
    Newbie08
     
  7. #7 nordanney, 07.07.2024
    nordanney

    nordanney

    Dabei seit:
    15.09.2021
    Beiträge:
    3.356
    Zustimmungen:
    1.767
    Beruf:
    Finanzierer/Investor/Bau- und Sanierungslaie
    Ort:
    Niederrhein
    Bin hin zu vom Kunden sind gezeichnet. Genauso die Wohnflächenberechnung.
    Muss nur plausibel sein.

    Nachtrag: Hab als Banker Frühjahr eine Wohnungsportfolio OHNE Grundriss und Flächenberechnung finanziert. 50 Mio. auf Mieterlisten. Die Gutachter hatten auch nur die Mieterliste und haben die Flächen bei der Besichtigung plausibilisiert.
    Es geht also auch ohne Grundrisse.
     
    Newbie08 und 11ant gefällt das.
  8. 11ant

    11ant

    Dabei seit:
    28.02.2017
    Beiträge:
    1.808
    Zustimmungen:
    1.029
    Beruf:
    Bauherrenberater
    Ort:
    RLP Nord
    Benutzertitelzusatz:
    bringt Sie gut beraten ins Eigenheim
    Guckstdu ibäh (Kleinanzeigen) - da sind unzählige Stud.archs, Cand.archs und Bauzeichner, die sich da etwas genau damit nebenher verdienen.
    Wofür ? - Du machst ja keine Statik, Wärmeschutzberechnung oder garantierst für Genehmigungsfähigkeit. Gib´ die Quelle Deiner Maße an, und daß Du sie nicht geprüft hast. Dann sollte Dich niemand belangen, wenn die Wohnung in Wirklichkeit kleiner ist oder das 13. Stockwerk garnicht existiert ;-)
     
    Newbie08 gefällt das.
  9. #9 Jo Bauherr, 07.07.2024
    Jo Bauherr

    Jo Bauherr

    Dabei seit:
    19.06.2018
    Beiträge:
    844
    Zustimmungen:
    391
    Beruf:
    Vermieter
    Ort:
    Randberlin
    Wichtig: Vertrag für solche Hilfsleistungen immer als Dienstleistung deklarieren. Nie als Werkvertrag.
    Und immer in der Zeichnung bzw. Berechnung die Datenquellen angeben ... und vor allem niemals Maß- oder Flächenangaben etc. 'garantieren'.
     
    Newbie08 gefällt das.
  10. #10 Newbie08, 07.07.2024
    Newbie08

    Newbie08

    Dabei seit:
    16.09.2023
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    0
    Danke für die Infos. :28: Das hilft schon super weiter. Ich würde zunächst ein Angebot erstellen, welches der Makler bestätigen soll und auf Grundlage dessen der Auftrag als Dienstleistung beauftragt und abgerechnet werden soll.

    Wie sehe es bei wiederholenden Aufträgen aus (so die Äußerung des Maklers)?
    Bei einem Werkvertrag kenn ich die Mehr- und Mindermengen oder Nachträge etc.
    Gibt es da bei Dienstleistungsverträgen ähnliches.

    Sorry für die super einfachen Fragen. Ich bin seit Jahren im Angestelltenverhältnis und das ist quasi ein Novum für mich.
    Die Anfrage kam nun ziemlich kurzfristig (am Freitag) und ich werd mir die Infos rundherum einholen.
    Kleingewerbe werde ich dann zügig nachträglich anmelden.

    Evtl. eine Idee wo ich Vorlagen für Angebote/Dienstleistungsverträge kurzfristig herunterladen kann? Würde gern heute Nacht die ersten Schritte absenden und morgen dann zum Feierabend weitermachen.
     
  11. #11 Kriminelle, 07.07.2024
    Kriminelle

    Kriminelle

    Dabei seit:
    16.05.2013
    Beiträge:
    2.669
    Zustimmungen:
    1.292
    Beruf:
    .
    Ort:
    Niedersachsen
    Brauchst Du nicht.
    Ich weiß gar nicht mehr, wie ich mein Kleingewerbe angemeldet habe. Alles, was unter 400€ monatlich an Gewinn war, wollte das Finanzamt nicht wissen. Klassische Liebhaberei.
    Zum Dienstleistungsvertrag:
    Es reicht eine Email vom Makler mit dem Auftrag. Zb Erstellung eines aussagefähigen Grundrisses (nicht maßstabsgerecht) zum Objekt Soundso.
    Rechtskonforme Rechnung musst Du natürlich erstellen.
     
    Newbie08 gefällt das.
  12. #12 Newbie08, 08.07.2024
    Newbie08

    Newbie08

    Dabei seit:
    16.09.2023
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    0
    Ok, danke für eure Antworten und hilfreichen Tipps.
    Einen Grundriss habe ich fast fertig. So schnell geht das leider nicht. Das Aufmaß eher skizzenhaft. Und den Rest von den Fotos raussuchen ist mühselig.
    Ich werde ein bisschen mehr anbieten pro Grundriss. Mal sehen, ob er es dennoch haben mag.
    Der Kontakt kam zustande, weil er ein Familienhaus makelt und dort hatte ich für uns Grundrisse + Lageplan erstellt. Diese gefielen ihm und er fragte auch nach Visualisierungen.
    Aktuell hat er auf seiner Internetpräsens nur bei unserem Objekt Pläne. Von daher hat er wohl Bedarf.
    Eine Gute Nacht ;)
    Morgen geht es dann weiter.
    Allen einen guten Start in die Woche und danke für eure Mühen. :28:
     
  13. #13 Newbie08, 08.07.2024
    Newbie08

    Newbie08

    Dabei seit:
    16.09.2023
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    0
    Hallo nocheinmal,
    ich habe mit dem Makler nun einen Preis ausgehandelt.
    Ich bin tatsächlich etwas oberhalb bei dem oben genannten Pries pro Grundriss gelandet.
    Hat sich etwas komisch angefühlt (schlechtes Gewissen), da im Netz diverse Schnäppchenangebote unterwegs sind.
    Aber er hat am Ende zugestimmt.
    Und ehrlich gesagt hätte ich es unterhalb auch vom Aufwand her ungern gemacht.
    Guten Wochenstart.
    Viele Grüße
     
Thema:

Kosten Grundriss für Bank

Die Seite wird geladen...

Kosten Grundriss für Bank - Ähnliche Themen

  1. Hauswasseranschluss kosten

    Hauswasseranschluss kosten: Hallo Gemeinde Ich hoffe ich habe das richtige unterforum gefunden ansonsten würde ich mich freuen wenn es in das richtige verschoben wird Ich...
  2. Kosten Erneuerung des Sicherungskasten

    Kosten Erneuerung des Sicherungskasten: Hallo, leider bin ich nicht wirklich fündig geworden, daher wollte ich mal Fragen ob wer mit der Erneuerung eines Sicherungskastens Erfahrung hat...
  3. Aktuelle Kosten für ein Haus (brutto)

    Aktuelle Kosten für ein Haus (brutto): Hallo zusammen! aufgrund eines potentiellen Grundstückes versuche ich aktuell an realistische Kostenschätzungen für die Hauskosten zu kommen....
  4. Schwierigkeitsgrad / Kosten für Fischgrätfliesenspiegel

    Schwierigkeitsgrad / Kosten für Fischgrätfliesenspiegel: Hallo zusammen, ich habe gut 3m² Fischgrät Fliesenspiegel zu legen. L-Form + halber Schornstein 0,6*2m+0,6*2,5m+0,6*0,2m+1,2m*0,65m². Wie lange...
  5. 2 Konzepte EG-Wohnung: Spanne für Kostenunterschied

    2 Konzepte EG-Wohnung: Spanne für Kostenunterschied: Liebes Forum, wir werden nächstes Jahr ein Haus mit separater EG-Wohnung bauen. Das Haus hat 2 Vollgeschosse und oben drauf ein Staffelschoss...