Kosten Streifenfundament f. Garage

Diskutiere Kosten Streifenfundament f. Garage im Beton- und Stahlbetonarbeiten Forum im Bereich Neubau; Hallo, ich stolpere gerade über eine Schlussrechnung über 2 x 6m Streifenfundament, die in Regie erstellt wurden und mir viel zu teuer...

  1. Landbub

    Landbub

    Dabei seit:
    29. April 2006
    Beiträge:
    1.960
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Gschdutierta Kompjutahein
    Ort:
    Oberbayern
    Hallo,

    ich stolpere gerade über eine Schlussrechnung über 2 x 6m Streifenfundament, die in Regie erstellt wurden und mir viel zu teuer erscheint.

    Kann jemand einen ungefähren Preis nennen für die Leistungen

    - einmessen und markieren für Aushub (Aushub ist extra, verfüllen/verdichten auch). Einmessen ist extrem einfach: Grenzbebauung und alle nötigen Grenzsteine in Meterstabreichweite.
    - Schalung
    - Ca. 7,5 m2 Stahlfaserbeton, Schalung vom Mischer direkt befüllbar.
    - Arbeitszeit

    Es ist keine Bewehrung drin.

    Danke :)
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Daniel A.

    Daniel A.

    Dabei seit:
    23. Juli 2006
    Beiträge:
    63
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    dipl.Betriebswirt
    Ort:
    Castrop-Rauxel
    Kosten

    hallo,

    von unserem Fertiggaragenanbieter sollten 2 Streifenfundamente a 3m* 50cm*30 cm inkl. Bewehrung 700 € netto kosten.

    Gruß daniel
     
  4. RMartin

    RMartin

    Dabei seit:
    16. September 2006
    Beiträge:
    2.445
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Dipl.-Ing
    Ort:
    Offenbach
    Okay, lass uns mal logisch überlegen:

    Erst die Lohnanteile:

    Einmessen: 2 Mann a 1,00 h = 2,00 h

    Schalung: Wie hoch? bei 7,5 m3 Beton und 12 lfm Fundament gehe ich von einem Fundamentquerschnitt von 90 x 70 cm (HxB) aus. Dann hast du 0,90 m x 12 lfdm x 2 Seiten = 21,60 m2 Schalung. Daraus folgt: 21,60 m2 Schalung x 0,70 h = 15,00 h

    Beton: 7,50 m3 x 0,75 h = 5,6 h ungefähr 6,0 h (2 Mann betonieren für das Fundament a 3,0 h scheint realistisch)

    Ausschalen ist schon im Aufwandswert Schalung drin, jetzt könnte man noch 4,0 Lohnstunden für Abtransport, sonst. Aufräumen rechnen.

    Dann haben wir Summe Lohnstunden = 2,00+15,00+6,00+4,00 = 27,00 h

    Auf Plausibilität prüfen:
    Das sind 2 Mann 1 Tag für Einschalen (vormittags) und betonieren (nachmittags) = 2x8,50 h = 17,00 h.
    Bleiben 10 h übrig für vorheriges Einmessen, ausschalen und aufräumen.

    Scheint mir plausibel.

    Gehen wir von einem Kalkulationslohn von 43,50 € aus; 27,00 x 43,50 = 1.174,50 € Lohnkosten!
    ---------------------------------------------------------------------------------------------------------------------
    Jetzt die Materialkosten:

    Einmessen: praktisch nix, okay Schnur oder Farbspray oder was auch immer: 2,50 €

    Schalung: 21,60 m2 x ca. 8,00 - 10,00 € = ca. 200 €

    Beton: 7,5 m3 Stahlfaserbeton (Annahme: 40 kg Stahlfaser/m3): ca. 110 € x 7,5 = ca. 825 €

    Kosten für Entsorgung, Transport, Werkzeugpauschale: Pauschal 50 €

    Daraus folgen Materialkosten gesamt: 2,50+200,00+825,00+50,00 = 1.077,50 €

    Macht also insgesamt ca. 2.250 €!!!

    (Alles Preise inkl. Geschäftskosten, Umlage und Wagnis und Gewinn der Firma. Preise können je nach Örtlichkeit etwas nach oben oder unten abweichen.)

    So teuer in etwa dürften 12 lfdm Fundament bei meinen Querschnittsvorgaben und deinen beschr. Baustellenbedingungen sein.

    Problem ist natürlich, dass du schreibst, dass das Fundament in Regie erstellt wurde. Hast du die Stundenzettel schon unterschrieben?
    Wenn nein, und die Firma berechnet viel mehr wie ich errechnet habe, dann musst du verhandeln, denn es werden gerne mal Lohnstunden auf Regiearbeiten geschrieben, die in Wirklichkeit für die anderen Leistungen verbraucht wurden.

    Grüße
     
  5. Landbub

    Landbub

    Dabei seit:
    29. April 2006
    Beiträge:
    1.960
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Gschdutierta Kompjutahein
    Ort:
    Oberbayern
    Aha.
    Das ist doch mal eine Antwort. Vielen Dank.
    Du gehst schon von nettopreisen aus, oder?
    Wir liegen dann grad 400 EUR drüber, deshalb mach ich keinen Stress. Dazu kommen halt noch Erdarbeiten für 1000 EUR, die Summe erschien mir sehr hoch zu sein. Aber wenn du das bestätigst, kannst komplett überteuert wohl nicht sein.

    Das Fundament ist nur 50cm breit und dafür recht tief.
    Erst wurden zwei "Gräben" gemacht, diese mit Beton ausgegossen und glattgemacht. Darauf kam dann 2 Tage später die Schalung mit ca. 50 x 80cm.

    Regieberichte hab ich hier, aber nicht von uns unterschrieben. Keiner. Aber wegen 400 EUR...

    vielen Dank nochmal!
     
  6. Yogi03

    Yogi03

    Dabei seit:
    6. August 2009
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    selbständig
    Ort:
    Schacksdorf
    Millionär gesucht

    Die Kalkulation von über 2000 Euro dürfte wohl extrem überhöht sein.
    Ein aktuelles Angebot zu diesem Thema lautet auf 600 Euro,
    das scheint mir angemessen.
     
  7. R.B.

    R.B.

    Dabei seit:
    19. August 2005
    Beiträge:
    48.841
    Zustimmungen:
    2
    Beruf:
    Dipl.Ing. NT
    Ort:
    BW
    Und was willst Du uns damit sagen?

    1. Was war vor 2 Jahren?
    2. Was ist mit regionalen Unterschieden?
    3. Was ist in dem Angebot enthalten?

    Äpfel und Birnen.

    Gruß
    Ralf
     
  8. Anzeige

    Schau dir mal das Bauherren-Handbuch an.. Sehr viele nützliche Infos!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema: Kosten Streifenfundament f. Garage
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. fundament fertiggarage kosten

    ,
  2. streifenfundament garage

    ,
  3. streifenfundament preis m2

    ,
  4. streifenfundament kosten,
  5. kosten streifenfundament garage,
  6. kosten fundament pro m,
  7. kosten streifenfundament haus,
  8. kosten streifenfundament,
  9. Streifenfundamente preis,
  10. was kostet eine fertiggarage mit fundament,
  11. preis streifenfundament,
  12. garage fundamente,
  13. streifenfundament kosten garage
Die Seite wird geladen...

Kosten Streifenfundament f. Garage - Ähnliche Themen

  1. Garage in ein bestehendes Gebäude bauen

    Garage in ein bestehendes Gebäude bauen: Hallo alle zusammen, Ich bin Landwirt in Mecklenburg-Vorpommern und besitze einen 3 Seiten Bauernhof von 1888. Wie es ja bei solch alten Höfen...
  2. Kosten private Anliegerstrasse inkl. Abwasserkanal

    Kosten private Anliegerstrasse inkl. Abwasserkanal: Hallo zusammen, wir haben nun ein Objekt gesichtet, bei welchem auf einer Fläche von über 3.600 m² 7 Häuser errichtet werden sollen, inkl. einer...
  3. Innenwand Garage mit Osb verkleiden ohne Hinterlüftung

    Innenwand Garage mit Osb verkleiden ohne Hinterlüftung: Aussenwand Haus, Innenwand Garage, statt Putz Steinwolle und Osb...ohne Hinterlüftung? Ich würde die Innenwand in der Garage auf 14 m länge und 3...
  4. Kosten 50qm Flachdach

    Kosten 50qm Flachdach: Hallo, mich würde mal interessieren, was rein an Arbeitsleistung für ein 50qm Flachdach zu Veranschlagen ist... im einzelnen müsste folgendes...
  5. Rohbauarbeiten für eine Garage

    Rohbauarbeiten für eine Garage: Hallo in die Runde, Wir haben vor auf unserem Grundstück eine Massivbau Garage erstellen zu lassen. Jedoch haben wir keine Vorstellung was so...