Kostendifferenz Poroton T10 zu T8

Diskutiere Kostendifferenz Poroton T10 zu T8 im Mauerwerk Forum im Bereich Neubau; Hallo! Wir planen zur Zeit den Neubau eines Reihenhauses. Unser Bauträger verbaut standardmäßig einen Poroton T10, für eine bessere...

  1. #1 Grobi83, 21.01.2012
    Grobi83

    Grobi83

    Dabei seit:
    21.01.2012
    Beiträge:
    13
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Elektroingenieur
    Ort:
    Frankfurt (Main)
    Hallo!

    Wir planen zur Zeit den Neubau eines Reihenhauses. Unser Bauträger verbaut standardmäßig einen Poroton T10, für eine bessere Wärmedämmung wurde ein T8 für ca. 4000 € Aufpreis vorgeschlagen.

    In der aktuellen Ziegel-Preisliste 2012 von Schlagmann ist der T10 teurer als der T8!? Kann das sein? Ein Hohllochziegel ohne Füllung sollte streng logisch günstiger sein? Bitte klärt mich auf.

    Danke.
     
  2. milko

    milko

    Dabei seit:
    28.05.2010
    Beiträge:
    47
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Softwareingenieur
    Ort:
    Bayern
    Wenn, dann gilt immer der Angebotspreis (inkl. Einbau) - alles andere ist just4info und hat nichts mit Deiner "speziellen" Situation zu tun.
     
  3. mls

    mls Bauexpertenforum

    Dabei seit:
    04.10.2002
    Beiträge:
    13.790
    Zustimmungen:
    1
    Beruf:
    twp, bp
    Ort:
    obb, d, oö
    kan man nicht besser beschreiben :28:

    einzige "chance": mit dem vertragspartner reden - zumal für die rh-trennwand (-wände?)
    eh e. anderer stein gemauert wird und der t8/t10-anteil nicht sooo gross ist.
     
Thema: Kostendifferenz Poroton T10 zu T8
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. poroton t10 neubau

Die Seite wird geladen...

Kostendifferenz Poroton T10 zu T8 - Ähnliche Themen

  1. DHH Trennwand freistehend, zweischalig mit Poroton und KSS

    DHH Trennwand freistehend, zweischalig mit Poroton und KSS: Hallo zusammen, wir bauen eine DHH in KfW55-Standard, die vermutlich 1-3 Winter freistehen wird. Der Nachbar wird in aller Wahrscheinlichkeit...
  2. Kostendifferenz: „normaler“ Dachboden vs. Rohbau-Vorbereitung für Wohneinheit

    Kostendifferenz: „normaler“ Dachboden vs. Rohbau-Vorbereitung für Wohneinheit: Hallo zusammen, wir planen ein Zweifamilienhaus (zwei Vollgeschosse + Satteldach). Wir stehen nun vor der Entscheidung, ob wir das Dachgeschoss...
  3. Rohbau Kostendifferenz zwischen Pultdach und Satteldach

    Rohbau Kostendifferenz zwischen Pultdach und Satteldach: Guten Abend Forumgemeinde! Frauchen und ich ziehen in betracht zusammen mit einem befreundeten Ehepaar ein Doppelhaus in NRW zu bauen. Wir planen...
  4. Kostendifferenz: Gasbrennwerttherme + Solarthermie -> Grundwasserwärmepumpe

    Kostendifferenz: Gasbrennwerttherme + Solarthermie -> Grundwasserwärmepumpe: Für unsere geplante DHH (Wohnfläche ca. 150m²) ist lt. Baubeschreibung als Heizung folgendes vorgesehen: ---------- - Gasbrennwerrtherme,...
  5. Erhebliche Kostendifferenzen Poroton T9 / 12?

    Erhebliche Kostendifferenzen Poroton T9 / 12?: Hallo, wir sind gerade in der Planungsphase für einen Einfamilienhausneubau mit Poroton. Laut Preisliste 2005 Schlagmann ergäben sich pro 1000...