Kreditkündigung

Diskutiere Kreditkündigung im Baufinanzierung Forum im Bereich Rund um den Bau; Hat einer der Experten schon mal von einer Kreditkündigung der KFW durch falsche Angaben gehört. Beispiel: Kredit für ein Effizienzhaus 55....

  1. matzi

    matzi

    Dabei seit:
    6. März 2003
    Beiträge:
    463
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Zimmermeister / Hochbautechniker
    Ort:
    bei Rendsburg im schönsten Bundesland.
    Hat einer der Experten schon mal von einer Kreditkündigung der KFW durch falsche Angaben gehört.
    Beispiel: Kredit für ein Effizienzhaus 55. Dieses Haus hat eine Pelletheizung beantragt. Und danach gebaut und gedämmt. Eingebaut ist aber eine Gastherme.
    Gruß Matzi
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. cc24

    cc24

    Dabei seit:
    30. August 2010
    Beiträge:
    215
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Finanzmakler
    Ort:
    33106 Paderborn
    Benutzertitelzusatz:
    Öffentliche Mittel und Baufinanzierungen
    Alle Angaben im Antrag zum Verwendungszweck und zum Nachweis der Einhaltung der Fördervoraussetzungen sind subventionserheblich im Sinne des § 264 des Strafgesetzbuches in Verbindung mit § 2 des Subventionsgesetzes.

    ( Auszug aus dem Merkblatt der KfW )

    Gruß
    Stefan
     
  4. matzi

    matzi

    Dabei seit:
    6. März 2003
    Beiträge:
    463
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Zimmermeister / Hochbautechniker
    Ort:
    bei Rendsburg im schönsten Bundesland.
    Danke das ist mir klar.
    Aber ist das schon mal verfolgt worden, oder bestraft worden ?
     
  5. ecobauer

    ecobauer

    Dabei seit:
    17. Januar 2010
    Beiträge:
    1.895
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Betriebswirt
    Ort:
    Saarland
    1. ist es Aufgabe des Kreditnehmers, den Kreditgeber - also die KfW - über Änderungen in den Fördervoraussetzungen zu informieren. Dies ist strafbewehrt, wie das so schön im Juristendeutsch heißt.
    2. kann es passieren, dass die KfW dies vor Ort überprüfen lässt - i.d.R. über die vermittelnde Bank. Es könnte aber auch passieren, dass jemand plaudert.....

    Und geprüft wird durchaus. Ist also ein Lotteriespiel, erwischt zu werden oder nicht!
     
  6. #5 theoretiker, 22. Januar 2012
    theoretiker

    theoretiker

    Dabei seit:
    28. Januar 2008
    Beiträge:
    343
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Aussendienst
    Ort:
    Oberfranken
    Also,

    wenns um LABO und zinsvergünstigtes Darlehen geht, steht in den Unterlagen, dass zumindest bei nicht vertragsgemässer Nutzung die KFW-Bank die Zinsen auf bankübliche Zinsen erhöht.
     
Thema:

Kreditkündigung