Krypton Gesundheitsgefaehrlich???

Diskutiere Krypton Gesundheitsgefaehrlich??? im Fenster/Türen Forum im Bereich Neubau; Hallo Alle, unsere Passivehausfenster ist mit Kryptongasfuellung. Nun sagt jemand, dass der Krypton Fenster radioaktive ist und...

  1. topguy001

    topguy001

    Dabei seit:
    11. Juni 2010
    Beiträge:
    100
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Selbstständig
    Ort:
    Pinneberg
    Hallo Alle,

    unsere Passivehausfenster ist mit Kryptongasfuellung. Nun sagt jemand, dass der Krypton Fenster radioaktive ist und gesundheitsschaedlich bzw. krebserregend sein sollte.

    Kann jemand etwas mehr dazu aeussen? in der Internet finde ich nicht. ist Kryptonfuellung nicht standard? ist es tatsaechlich radioative, gesundheitsschaedlich und krebserregend?

    danke fuer einen Feedback.

    Gruss

    topguy001
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. MoRüBe

    MoRüBe Gast

  4. #3 ReihenhausMax, 16. Februar 2012
    ReihenhausMax

    ReihenhausMax

    Dabei seit:
    25. September 2009
    Beiträge:
    1.972
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Softi
    Ort:
    Bremen
    Das hat wohl jemand mit Radon verwechselt ...
    Krypton hat zwar auch in Spuren das Kr-81 und Kr-85 Isotope, aber
    verglichen z.B. mit der (geringen, etwa 10% unserer Belastung nach Wiki) Strahlenbelastung von Kalium-40 aus unserem eigenen Körper in der Anwendung
    sicherlich völlig zu vernachlässigen. Könnte mir vorstellen, daß das Glas oder
    der Holzrahmen mehr strahlt ...
     
  5. coroner

    coroner

    Dabei seit:
    17. Dezember 2009
    Beiträge:
    1.908
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    IT Consultant
    Ort:
    Ulm/Deutschland
    Benutzertitelzusatz:
    Baulaie
    Oder mit Kryptonit :)
    [​IMG]
     
  6. topguy001

    topguy001

    Dabei seit:
    11. Juni 2010
    Beiträge:
    100
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Selbstständig
    Ort:
    Pinneberg
    Verstehe ich so, Kryptongasfuellung ist vollig unbedenklich und verursacht keinlei Gesundheitsschaeden bzw. Stralungen?

    Bundesministerium für Verkehr, Bau und Stadtentwicklung schreibt folgende in deren Homepage, obwohl Sie die Krptongasfuellung fuer Fenster als Standard betrachtet, allerdings mit folgende Anmerkung. Wie soll ich es verstehen?

    Gewinnung der Primärrohstoffe / Verfügbarkeit

    Die Edelgase Argon, Krypton und Xenon werden aus verflüssigter Luft gewonnen. Die Verfügbarkeit von Krypton und Xenon ist aufgrund ihres geringen Anteils in der Luft allerdings sehr gering und deren Gewinnung dadurch auch wesentlich kostenintensiver als die von Argon. Insbesondere Xenon wird aus diesem Grund kaum noch zur Isolierglasherstellung verwendet.
    Radioaktivität

    Das Edelgas Krypton enthält geringe Anteile des radioaktiven Isotops Krypton 85 (spez. Aktivität von aus der Luft gewonnenem Krypton: 248 Bq/g). Verschiedene Anbieter verzichten daher auf Gasfüllungen mit Krypton.
     
  7. #6 ReihenhausMax, 16. Februar 2012
    ReihenhausMax

    ReihenhausMax

    Dabei seit:
    25. September 2009
    Beiträge:
    1.972
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Softi
    Ort:
    Bremen
    http://de.wikipedia.org/wiki/Betastrahlung:

    Danach ist die maximale Reichweite für Betastrahlung mit 1.7 MeV in Glas 4 mm.
    Für Krypton 85 mit etwa 0.7 MeV ist kein Wert angegeben, vielleicht 1 mm, wenn
    man aus den Zahlen für Plexiglas und Phosphor und Iod extrapoliert. D.h. das
    was da an Betastrahlung freigesetzt wird, erreicht Dich nicht und es wird (hoffentlich,
    der Dämmwirkung zuliebe) weniger rausdiffundieren als eh schon in der Raumluft
    ist. Ein bisschen was davon wird natürlich in Röntgenstrahlung umgesetzt, aber wie gesagt
    hast Du von alle dem aus anderen Quellen sicherlich deutlich mehr (auch wenn ich
    kein Experte dafür bin). Pro qm Fenster hat man bei sagen wir 3 cm Schichtdicke
    etwa 115 Gramm, wenn es reines Krypton ist, macht rund 30000 Bq. Ich hab jetzt
    jedenfalls keine Angst vor unseren Ug 0.5er Gläsern, die (glaube teilweise) mit Krypton
    gefüllt sind. Dank KWL und garantierter Lüftung hat man dafür im Passivhaus ja eine deutlich
    geringere Belastung durch Radon. Wenn wir im Körper wohl so 170g Kalium
    haben mit 31 Bq pro Gramm sind das auch rund 5000 Zerfälle pro Sekunde, die direkt
    im Körper stattfinden, ohne irgendwas dazwischen.
     
  8. Anzeige

    Schau dir mal das Bauherren-Handbuch an.. Sehr viele nützliche Infos!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema: Krypton Gesundheitsgefaehrlich???
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. krypton fenster

    ,
  2. krypton radioaktiv fensterbau

Die Seite wird geladen...

Krypton Gesundheitsgefaehrlich??? - Ähnliche Themen

  1. Abdeckungen auf Dach > Ist das Blei? Gesundheitsgefahr?

    Abdeckungen auf Dach > Ist das Blei? Gesundheitsgefahr?: Hallo, ich wohne in einer DG-Wohnung eines Altbauhauses. An sämtlichen Fenstern, am Schornstein und an anderen Stellen befinden sich solche...
  2. Gesundheitsgefahren durch Asbest-Bodenplatten & Asbeststaub (Bitte um Einschätzung)

    Gesundheitsgefahren durch Asbest-Bodenplatten & Asbeststaub (Bitte um Einschätzung): Hallo, haben ein Haus (1965) renoviert und teilsaniert (Bäder & Böden), mit Hilfe von Handwerkern (Bäder). Durch Zufall haben wir nun...
  3. Dach, Schindeln asbesthaltig, bitte um Bewertung Gesundheitsgefahr bzw. Wertminderung

    Dach, Schindeln asbesthaltig, bitte um Bewertung Gesundheitsgefahr bzw. Wertminderung: Ich habe mich neu angemeldet und wende mich an dieses Forum, weil mir eine Problematik keine Ruhe läßt: meine Familie und ich leben in einem...
  4. Gesundheitsgefahr durch Mineralwolle auf Dachboden

    Gesundheitsgefahr durch Mineralwolle auf Dachboden: Hallo ich wohne mit meiner Familie bei meinen Großeltern im Haus und habe die Wohnung im OG. Mit der Geburt unserer Zwillinge haben wir uns...
  5. Krypton und Schallschutz

    Krypton und Schallschutz: Hallo liebe Experten, wir beabsichtigen unsere Fenster mit folgende Konstruktion: WD 0,5 4*/12/4/12/*4TPS sw Kryton, innen: Float 6mm...