KWL Frischluft im Spitzboden?

Diskutiere KWL Frischluft im Spitzboden? im Sonstiges Forum im Bereich Haustechnik; Hallo, wir haben eine kontrollierte Wohnraumlüftung mit Wärmerückgewinnung. Ein Raum im Dachgeschoss (EFH) ist unser s. g. Galleriezimmer. Der...

  1. #1 Reinhard, 7. Mai 2006
    Reinhard

    Reinhard Gast

    Hallo,

    wir haben eine kontrollierte Wohnraumlüftung mit Wärmerückgewinnung. Ein Raum im Dachgeschoss (EFH) ist unser s. g. Galleriezimmer. Der Raum erstreckt sich über Dachgeschoss und Teile des Spitzbodens (keine Decke im Dachgeschoss). Der Rest von Spitzboden ist der Sitz der Lüftung und Abstellraum.

    Im Bereich der Decke des DG ist eine Zuluftöffnung. Nun ist im Sitzboden eine weitere Zuluftöffnung gemacht worden. Ansonsten sind im DG noch 2 weitere Zimmer mit Zuluft, Bad und ein Ankleidezimmer mit Abluft.

    Ist es richtig, dass ich an der höchsten Stelle des Hauses (= Wärme steigt nach oben) noch eine Zuluft haben. Sollte hier nicht auch Abluft sein. Sani sagt Wohnraum = Zuluft. Trotz Lüftung ist es hier recht warm!!!

    Änderung ohne Probleme machbar, da der Anschluss zwischen Zimmer und Lüfung frei zugänglich über Technikraum.

    Was soll ich machen?
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 susannede, 7. Mai 2006
    susannede

    susannede

    Dabei seit:
    15. Juni 2005
    Beiträge:
    5.345
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Baufrau
    Ort:
    Bayern
    Benutzertitelzusatz:
    dipl.- ing. architekt
    Bin zwar kein Fachmann in Lüftung, würde aber auch erwarten, dass auf gleicher Ebene (also Spitzboden) eine Abluft sitzen sollte, wenn schon eine Zuluft da ist.

    Oder zumindest, wenn im DG schon vermehrt Zuluft ist(offen zum Spitzboden, warmer Mief steigt nach oben), eher eine Abluft im Spitzboden, als eine Zuluft.

    Finde das Konzept, mehr "reinblasen", als "rausziehen" (und dies dann wieder nur "unten", im Bad) auch seltsam.

    Vielleicht mal bei www.haustechnikdialog.de posten.

    Grüße!
     
Thema:

KWL Frischluft im Spitzboden?

Die Seite wird geladen...

KWL Frischluft im Spitzboden? - Ähnliche Themen

  1. Luftauslässe in Decken- oder Bodennähe bei KWL / Luftheizung

    Luftauslässe in Decken- oder Bodennähe bei KWL / Luftheizung: Vorgesehen ist eine KWL mit WRG und Luft(vor)heizung. Die zugeführte Luft ist also wärmer als die Raumluft. Sollten zwecks idealem Luftaustausch...
  2. Kondensat Rohr Frischluft

    Kondensat Rohr Frischluft: Hallo Zusammen, das Zuluftrohr für die Frischluft, welches durch die Wand/Mauerwerk (Höhe Giebel) verläuft, ist bei uns aus Kunststoff/PVC und...
  3. Dämmung Spitzboden: Welcher Fußbodenaufbau?

    Dämmung Spitzboden: Welcher Fußbodenaufbau?: Hallo liebe Experten, mir sind, so hoffe ich, die Grundprinzipien der Dämmung bekannt, aber im folgenden Detail bin ich leider ein wenig...
  4. KWL Entscheidung - Luftbedarf

    KWL Entscheidung - Luftbedarf: Sagt mir mal bitte, ob die folgende Milchmädchenrechnung total an der Realität vorbeigeht und wenn ja, wo meine Denkfehler liegen. Unser Haus...
  5. KWL Fort-/Zuluft Außen Laut

    KWL Fort-/Zuluft Außen Laut: [ATTACH] Hallo zusammen, Habe meine KWL NED Air 400 PHZ montiert und im Dachgeschoss platziert. Habe das Fortluft und Zuluftrohr nach außen ohne...