KWL von Z. - Enthalpietauscher und Kühlmodul

Diskutiere KWL von Z. - Enthalpietauscher und Kühlmodul im Lüftung Forum im Bereich Haustechnik; Hallo zusammen, hat jemand von euch Erfahrung mit dem Einsatz des Enthalpietauschers bei Wohnraumbelüftungen der Firma Z.... Macht dieses Feature...

  1. drsmtk

    drsmtk

    Dabei seit:
    13. März 2011
    Beiträge:
    18
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Ingenieur
    Ort:
    65779
    Hallo zusammen,
    hat jemand von euch Erfahrung mit dem Einsatz des Enthalpietauschers bei Wohnraumbelüftungen der Firma Z.... Macht dieses Feature Sinn? Kann man die gewünschte Luftfeuchtigkeit einstellen? Und vor allem: wie funktioniert das im Sommer, schaltet sich das System dann ab, oder kommt dann besonders viel Luftfeuchtigkeit rein?

    Und noch eine Frage zum gleichen Hersteller: es wird nun auch ein Klimatisierungsmodel (C...cool) für die KWL angeboten, hat damit jemand Erfahrung? Die Gesamtleistung von ca. 2,5KW erscheint relativ gering, um damit ein komplettes Haus zu kühlen.

    Gruß & Danke
    S
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Achim Kaiser, 22. Juli 2011
    Achim Kaiser

    Achim Kaiser

    Dabei seit:
    29. Oktober 2005
    Beiträge:
    7.472
    Zustimmungen:
    0
    Die Luftfeuchtigkeit ist NICHT einstellbar.

    Durch den Enthalpietauscher wird lediglich ein Teil der Luftfeuchtigkeit der Zuluft wieder zugeführt - heisst die Zuluft wird nicht ganz so trocken wie mit dem normalen Wärmetauscher.

    Der WT zur Kühlung ist keine Klimaanlage. Im Sommer dämpft er die Temperatur etwas. Im Winter wärmt er sie vor. Die Spitzen werden geglättet.

    Gruß
    Achim Kaiser
     
  4. #3 passivbauer, 22. Juli 2011
    passivbauer

    passivbauer

    Dabei seit:
    14. September 2010
    Beiträge:
    236
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Dipl.-Ing.
    Ort:
    Freiburg
    Im Winter den Luftwechsel runterfahren hält die Luftfeuchte auch auf angenehmen Niveau - ohne Enthalpieschnickschnak.

    Mit was immer geworben wird ist schon wirklich erstaunlich.

    Geht natürlich nur bei Systemen bei dem die Wärme getrennt ins Haus gebracht wird.
     
  5. Synthie

    Synthie Gast

    Der Enthalpietauscher hat neben der Anreicherung der Außenluft mit Luftfeuchtigkeit auch den angenehmen Nebeneffekt, dass die Betriebstemperatur bis -12° Celcius anstelle -5° gesenkt werden kann. D.h., diese KWL läuft auch dann noch, wenn andere konventionelle nicht 'SCHNICK-SCHNACK' Anlagen bereits wegen Vereisung abschalten. Das war für uns neben, der 20mm Eichen-Diele (mögen keine relative Luftfeuchtigkeit unter 40°) im Wohnraum ein sehr entscheidendes Kriterium.

    Die Feuchtigkeitrückgewinnung funktioniert nur dann, wenn im Raum auch Feuchtigkeit erzeugt wird, d.h., gekockt und gebadet wird, etc...

    Ich habe im Wohnraum trotzdem noch einen B...co Luftreiniger während den Wintermonaten laufen lassen. Dieser funktioniert nach dem Verdunsterprinzip (Kalk und Keimfreie Luft) und benötigt nur eine geringe Watt-Leistung und gibt abhängig von der Raumtemperatur mehr oder weniger Feuchtigkeit ab.

    Synthie
     
  6. Synthie

    Synthie Gast

    Das kann man so nicht behaupten. Man kann die Luft-Temperatur einstellen, bei der dann der automatisch Sommer-Bypass aktiviert oder deaktiviert wird.
    Ist der ByPass aktiv, läuft die Luft nicht über den Wärmetauscher und dann gibt's nach meinem Verständnis auch keine Feuchtigkeitsrückgewinnung.
    D.h., man kann es bedingt einstellen.

    Synthie
     
Thema:

KWL von Z. - Enthalpietauscher und Kühlmodul

Die Seite wird geladen...

KWL von Z. - Enthalpietauscher und Kühlmodul - Ähnliche Themen

  1. Luftauslässe in Decken- oder Bodennähe bei KWL / Luftheizung

    Luftauslässe in Decken- oder Bodennähe bei KWL / Luftheizung: Vorgesehen ist eine KWL mit WRG und Luft(vor)heizung. Die zugeführte Luft ist also wärmer als die Raumluft. Sollten zwecks idealem Luftaustausch...
  2. KWL Entscheidung - Luftbedarf

    KWL Entscheidung - Luftbedarf: Sagt mir mal bitte, ob die folgende Milchmädchenrechnung total an der Realität vorbeigeht und wenn ja, wo meine Denkfehler liegen. Unser Haus...
  3. KWL Fort-/Zuluft Außen Laut

    KWL Fort-/Zuluft Außen Laut: [ATTACH] Hallo zusammen, Habe meine KWL NED Air 400 PHZ montiert und im Dachgeschoss platziert. Habe das Fortluft und Zuluftrohr nach außen ohne...
  4. Z-Folie schaut an mehreren Stellen beim Klinker/Fuge heraus

    Z-Folie schaut an mehreren Stellen beim Klinker/Fuge heraus: Hallo zusammen, ich bräuchte Euren Rat, bzw. Eure Erfahrungen. Mein Neubau wurde vergangene Woche verklinkert und verfugt. Gestern habe ich...
  5. Zentrale KWL

    Zentrale KWL: Angeboten wurde mir eine dezentrale KWL, eine zentrale wird vom Installateur gar nicht erst in Betracht gezogen. Habe den Installateur daraufhin...