Läden auf WDVS befestigen

Diskutiere Läden auf WDVS befestigen im Außenwände / Fassaden Forum im Bereich Neubau; Liebes Forum, Jetzt gab es länger keine Frage von uns, der bau schreitet (langsam) voran, nächte Woche kommen Estrich und Putz. Nun ist aber...

  1. bison

    bison

    Dabei seit:
    6. März 2008
    Beiträge:
    164
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Arzt
    Ort:
    Bornheim
    Liebes Forum,
    Jetzt gab es länger keine Frage von uns, der bau schreitet (langsam) voran, nächte Woche kommen Estrich und Putz.
    Nun ist aber folgende Frage aufgetaucht: Nachdem wir den Schock über die Preise für unsere Schliebe- und Klappläden verdaut haben wollen wir nun folgendes: Einige Läden brauchen eigenltich nicht geschlossen zu werden. Ein Laden mit Beschlg etc kostet nämlich 600 €, nur der Laden selbst 200 €. Wir würden nun bei den Fenstern, die nicht verdunkelt werden müssen die Läden nur als "Zierläden" an die Fassade setzen lassen. Der Hersteller sagt aber "geht nich". Ich kann mir das nicht vorstellen: man muß doch einen 5 kg schweren Laden windfest auf einen WDVS dübeln können. Und wenn es mit Montageschaum ist...
    Hat jemand einen Praxistip?
    Vielen Dank
    Nicholas Kiefer
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Baumal

    Baumal

    Dabei seit:
    2. August 2007
    Beiträge:
    16.081
    Zustimmungen:
    1
    Beruf:
    Architekt
    Ort:
    Ravensburg
    sorry aber ich schmeiß mich weg,
    ihr wollt läden ohne beschlag anpappen?

    zuckerbäckerhaus?
     
  4. #3 VolkerKugel (†), 7. Februar 2009
    VolkerKugel (†)

    VolkerKugel (†)

    Dabei seit:
    11. Januar 2006
    Beiträge:
    6.966
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Architekt
    Ort:
    63110 Rodgau
    Benutzertitelzusatz:
    Architekt . Nachweisberechtigter für Wärmeschutz
    Geht nicht ...

    ... gips nich [​IMG]

    Das Fenster auf der Grenzwand ist nur aufgemalt, die Läden sind echt und mit FISCHER-THERMAX-Dübeln auf dem 14cm WDVS befestigt.

    Der Bauamtsfritze hatte erst nicht kapiert, dass das nur Deko sein soll und es mir erst mal rausgestrichen ;) .

    Und - zur Vorbeugung: Krüppelwalm musste hier sein.
     
  5. #4 Shai Hulud, 7. Februar 2009
    Shai Hulud

    Shai Hulud

    Dabei seit:
    25. November 2007
    Beiträge:
    3.566
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Dipl.-Ing. Maschinenbau
    Ort:
    Kiel
    Manchen Bauherren ist der Krüppelwalm einfach nicht auszureden... :lock


    Wie wäre es denn mit aufgemalten Zierläden?
     
  6. bison

    bison

    Dabei seit:
    6. März 2008
    Beiträge:
    164
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Arzt
    Ort:
    Bornheim
    Fenster zur Nordseite, in die Küche rein. Festverglast. 1. OG. Kosten für einen Laden der "bedient werden" kann: dreimal so viel. Nutzen ??? Wenn Du Geld übrig hast geb ich gerne meine Kontonummer per PN. Tu Dir nicht weh beim dich wegschmeißen.
    Danke Volker. Werde das an den BL wieterleiten.
    Gruß
    Nicholas
     
  7. Netzer

    Netzer

    Dabei seit:
    9. Dezember 2006
    Beiträge:
    1.325
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Maler/Lackierer
    Ort:
    Bayern
  8. #7 VolkerKugel (†), 7. Februar 2009
    VolkerKugel (†)

    VolkerKugel (†)

    Dabei seit:
    11. Januar 2006
    Beiträge:
    6.966
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Architekt
    Ort:
    63110 Rodgau
    Benutzertitelzusatz:
    Architekt . Nachweisberechtigter für Wärmeschutz
    Und bitte daran denken ...

    ... Montage erst nach Fertigstellung der Endbeschichtung
    und ca. 20mm Abstand zwischen Putz und Ladenhinterkante lassen, damit´s keine hässlichen Wasserränder gibt.
     
  9. bison

    bison

    Dabei seit:
    6. März 2008
    Beiträge:
    164
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Arzt
    Ort:
    Bornheim
    Volker, danke für die Details. Hatten die Läden denn auch einen Beschlag, i.a.w. ein Scharnier und Windhaken, oder sah´das auch so vernünftig aus? Wo war die Befestigung? Einfach durch den Rahmen gedübelt oder wie "in echt"?
    Gruß
    Nichoas
     
  10. #9 VolkerKugel (†), 8. Februar 2009
    VolkerKugel (†)

    VolkerKugel (†)

    Dabei seit:
    11. Januar 2006
    Beiträge:
    6.966
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Architekt
    Ort:
    63110 Rodgau
    Benutzertitelzusatz:
    Architekt . Nachweisberechtigter für Wärmeschutz
    Keine Beschläge (wozu?) - nur die "nackten" Läden.

    Jeweils oben und unten in der Mitte durchgebohrt - hält seit 2001 :biggthumpup:
     
  11. Anzeige

    Schau dir mal das Bauherren-Handbuch an.. Sehr viele nützliche Infos!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  12. bison

    bison

    Dabei seit:
    6. März 2008
    Beiträge:
    164
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Arzt
    Ort:
    Bornheim
    mal was positives...

    Der Fensterladenfachbetrieb, der die Läden dann z.T. nur aufdübeln sollte hat sich "geweigert" das so auszuführen, er sagte da würden sich ihm die Zehennägel aufrollen. Deshalb macht er es jetzt "für umme", d.h. Unterkonstruktion und Beschläge geschenkt - sind zwar nur 500 € bei insgesamt 10 000 € Auftragssumme, aber immerhin!
    Moralisch gehören diese 500 € irgendwie dem guten Volker...
    Gruß
    Nicholas
     
  13. #11 Ralf Dühlmeyer, 25. Februar 2009
    Ralf Dühlmeyer

    Ralf Dühlmeyer

    Dabei seit:
    14. Juni 2005
    Beiträge:
    34.325
    Zustimmungen:
    1
    Beruf:
    Architekt
    Ort:
    Hannover
    Soll er Dir jatzt ne PN schicken :D
     
Thema:

Läden auf WDVS befestigen

Die Seite wird geladen...

Läden auf WDVS befestigen - Ähnliche Themen

  1. Kücheninsel auf Estrich befestigen - Stützbefestigung kleben?

    Kücheninsel auf Estrich befestigen - Stützbefestigung kleben?: Hallo, in unsere ETW wird Estrich mit Fußbodenheizung eingebaut. Unsere zukünftige Küche baue ich selbst auf (Ikea). Jetzt benötigen wir wegen der...
  2. 22mm Erdleitung - wie befestigen?

    22mm Erdleitung - wie befestigen?: Hallo zusammen. ich muss ein Erdkabel (5x16mm, außen 22mm) zwischen zwei Häusern verlegen. EIn Teil komt in ein KG / HT Rohr, ein Teil muss aber...
  3. WDVS Fixierwinkel

    WDVS Fixierwinkel: Hallo, kann mir jemand helfen,ich suche zur fassaden dämmung die Klebewinkel/Fixierwinkel.Die ich verwende wenn ich mit Schaum klebe. Vielleicht...
  4. Knacken in der Wand nach WDVS

    Knacken in der Wand nach WDVS: Hallo liebe Benutzer vom Bauexpertenforum, schon oft habe ich hier passiv nachgelesen, gestöbert, und den ein oder anderen guten Tip erfahren....
  5. Mängel im WDVS - Rechtslage

    Mängel im WDVS - Rechtslage: Hallo, wir haben einem Stuckateur den Auftrag erteilt, die Fassade unseres Hauses zu dämmen. Nun wurden bei der Begehung mit dem Energieberater...