Länge und Einbringung von Drainagerohren?

Diskutiere Länge und Einbringung von Drainagerohren? im Tiefbau Forum im Bereich Neubau; Servus Zusammen! Ich werde nächste Woche Drainagerohre das erste mal an meinem Haus installieren. Die Aufbauform mit Kiesbett, Rohre usw. ist...

  1. Andyy

    Andyy

    Dabei seit:
    19. Juli 2016
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Innendienst
    Ort:
    Unterdießen
    Servus Zusammen!

    Ich werde nächste Woche Drainagerohre das erste mal an meinem Haus installieren. Die Aufbauform mit Kiesbett, Rohre usw. ist mir klar.

    Aber:

    1. Würdet ihr den Kies oberhalb des Rohres rütteln oder ist die Gefahr zu groß, dass das Rohr beschädigt wird?

    2.Wie lang sollten die Rohre sein? Hausmaße sind auf dem Bild ersichtlich

    3. Mein momentaner Stand ist, dass ich 3 einzelne Auslässe mache, siehe Bild. (Dann müssten die einzelnen Drainagerohre logischerweise ja nicht so elends lang sein) Oder würdet ihr alle Regenfallrohre zu einem Punkt zusammenführen?

    4. Würdet ihr die Rohre wie auf dem Bild verlegen oder lieber in Schneckenform? (oder eine ganz andere Variante?)

    Zum Bild: Die dicken blauen Linien sind klassische KG Rohre, die gestrichelten Linien dann die Drainagerohre.

    Herzlichen Dank für Euer Feedback!

    VG, Andy

    image002.jpg
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Andyy

    Andyy

    Dabei seit:
    19. Juli 2016
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Innendienst
    Ort:
    Unterdießen
    Kann mir Niemand Infos dazu geben? :(
     
  4. lego86

    lego86

    Dabei seit:
    9. März 2016
    Beiträge:
    118
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Informatiker
    Ort:
    Emden
    Das Forum ist nicht für DIY Anleitungen, zumal der Ansatz von dir schon sehr falsch ist. Sowas muss vernünftig geplant werden und nicht einfach mal 3 Rohre in die Erste hauen.
     
  5. #4 Onkel Dagobert, 21. Juli 2016
    Onkel Dagobert

    Onkel Dagobert

    Dabei seit:
    23. Oktober 2014
    Beiträge:
    620
    Zustimmungen:
    5
    Beruf:
    Bauingenieur
    Ort:
    Emlichheim (Nds.)
    Ich kann mich meinem Vorredner nur anschließen. Aber trotzdem noch ein paar Hinweise:

    - Die Leitungslänge muß berechnet werden, und dafür benötigt man die Regenspende an deinem Ort sowie Angaben zu Versickerungsfähigkeit des Bodens, usw.
    - Ich würde auf jeden Fall einen Strang machen, an den alle Leitungen angeschlossen werden.
    - Die Drainageleitungen gehören am Ende entlüftet. Daher auch meine vorherige Aussage. Dann bekommt man nämlich nur eine Entlüftung und nicht drei.
    - Beim Einbau der Drainageleitung bitte auch an ein Vlies denken, damit die Kiesschicht nicht nach und nach verschlammt.

    In der Praxis werden diese Art Versickerungen bei EFH allerdings des öfteren nach folgendem Motto gemacht: Mach ma xx Meter. Passt scho ham ma immer so gemacht. Aber damit ist dir auch nicht geholfen.
     
  6. Andyy

    Andyy

    Dabei seit:
    19. Juli 2016
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Innendienst
    Ort:
    Unterdießen
    Danke für die Antwort.
    Wie gesagt, Kies, Vlies, Tiefe des Grabens, Sickerungsfähigkeit des Bodens usw wurde alles geprüft.
    Mir ging es nur um die "Verlegungsart" ob man das als Schnecke macht oder lieber eine gerade Bahn oder eine andere Variante macht.
    Okay, die länge der Rohre werde ich dann noch ermitteln
     
Thema:

Länge und Einbringung von Drainagerohren?

Die Seite wird geladen...

Länge und Einbringung von Drainagerohren? - Ähnliche Themen

  1. 14,6 Meter lange Stahlkonstruktion wie verkleiden zum Verputzen?

    14,6 Meter lange Stahlkonstruktion wie verkleiden zum Verputzen?: Hallo Wir benötigen eine 14,6 Meter lange und 40 cm hohe Stahlunterkonstruktion zur Befestigung unseres Ganzglasgeländers. Der Vorschlag vom...
  2. Sinnhaftigkeit eines Drainagerohres

    Sinnhaftigkeit eines Drainagerohres: Hallo, ich möchte an dieser Stelle einmal den Sinn eines Drainagerohres in Frage stellen. Eine Drainage aus Kies mit Gefälle zu einem...
  3. Folienflachdach mit Dämmung wie lange sollte Betondecke drocknen

    Folienflachdach mit Dämmung wie lange sollte Betondecke drocknen: Hallo, wie Lange sollte eine Betondecke aus WU-Beton C25/30 vor trocknen, bis sie mit Flachdachfolien und Dämmung (EPS oder PUR) gedämmt wird?
  4. Estrich für bodenebene Dusche einbringen.

    Estrich für bodenebene Dusche einbringen.: Hallo, ich komm leider nicht dahinter, vielleicht kann mir jemand helfen: Bei unserer künftigen bodenebenen Dusche möchte ich nach Einbringung...
  5. KG Rohre aus Bodenplatte zu lang

    KG Rohre aus Bodenplatte zu lang: Was ist denn der "richtige Weg" nach ARdT mit (zu)langen KG Rohren die aus der Bodenplatte rausschauen umzugehen ? Das 110er absägen und HT...