Laminat auf Treppe

Diskutiere Laminat auf Treppe im Estrich und Bodenbeläge Forum im Bereich Neubau; Aus Kostengrünen und weil meine Betontreppenstufen exakt auf Estrichhöhe liegen, möchte ich den Bodenbelag vom Wohnzimmer die angrenzende Treppe...

  1. #1 EricNemo, 28.11.2008
    EricNemo

    EricNemo

    Dabei seit:
    16.08.2007
    Beiträge:
    1.191
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Rettungsassistent
    Ort:
    München
    Aus Kostengrünen und weil meine Betontreppenstufen exakt auf Estrichhöhe liegen, möchte ich den Bodenbelag vom Wohnzimmer die angrenzende Treppe bis ins DG mit dazugehörigen Fluren durchziehen. Geplant ist ein Laminat. Denke mal, es sieht auch klasse aus, wenn der Bodenbelag wirklich durchgänig ist.

    Für die Kanten der Stufen gibt es ja passende Leisten. Aber was mach ich an der Innenkante Setzstufe/Trittstufe? Dafür hab ich noch keine Profile entdeckt. Sieht ja bestimmt recht bescheiden aus, wenn dort einfach nur die biden Laminatplatten aneinander stoßen...

    Das Laminat auf der Treppe muss man ja verkleben. Wer hat Erfahrengen bei gewendelten Treppen, wenn ich 2 Laminatbretter auf einer Stufe brauche? Geht das?

    Welche Lösungen gibt es für den Rand? also Übergang zur Wand. Mir ist bislang nur in den Sinn gekommen, da die normalen Randleisten zu verwenden. Da die Trittstufe nicht übersteht, sollte das ja funktionieren - ich kann es mir nur optisch schlecht vorstellen. (Randleiste will ich eine gahz gerade, also 90° Ecke ohne Schwung oder Biegung...)
     
  2. sniper

    sniper

    Dabei seit:
    10.04.2007
    Beiträge:
    1.301
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    All in One
    Ort:
    Kohlstädt
    was

    hälste hiervon http://www.rheingold-gmbh.com/deu/index_home.html
    -übergang setz-trittstufe wird versiegelt
    -bei gewendelten Treppen werden 2 oder sogar mehrere dielen gebraucht,vorher zuschneiden,trocken reinlegen guken obs passt ,und festmachen usw,usw,usw
    -an der wand mit der fußleiste ist o.k. ,iss halt nur eine mords schneiderrei
     
  3. #3 EricNemo, 28.11.2008
    EricNemo

    EricNemo

    Dabei seit:
    16.08.2007
    Beiträge:
    1.191
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Rettungsassistent
    Ort:
    München
    kenne diese Seite.

    - sauteuer im Vergleich zum "normalen" Laminat + Leiste (selbst wenn man 10,- pro Meter zahlt) - wobei es deutlich teurere solche Systeme auch noch gibt^^
    - ist niemals genau passned zum restlichen Fussboden. Und "fast" gleich sieht mal so richtig schei**e aus^^
     
  4. #4 zwerg99, 28.11.2008
    zwerg99

    zwerg99

    Dabei seit:
    28.03.2008
    Beiträge:
    447
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Bauelemente Fachverkäufer Baumarkt
    Ort:
    Dresden
  5. #5 EricNemo, 29.11.2008
    EricNemo

    EricNemo

    Dabei seit:
    16.08.2007
    Beiträge:
    1.191
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Rettungsassistent
    Ort:
    München
    ja, aber die sind auch nur für die Aussenkante und nicht für die Innenkannte^^

    was meint ihr, ist es auch realisierbar, dass ich die Setzstufe nicht verkleide sondern weiss streiche? oder muss man die dann alle 2 Wochen nachstreichen...^^ Denkbar wäre auch weiss streichen und dann ne Plexiglasscheibe oder so, dann sollte die Farbe nicht gleich abgetreten werden^^ Ich möcht dunkles Laminat verlegen, stell mir vor, dass es mit heller Setzstufe besser wirkt... wobei ich dann echt keine Ahnung mehr hab, wie man den Wandanschluss schön verwirklichen könnte...
     
  6. sniper

    sniper

    Dabei seit:
    10.04.2007
    Beiträge:
    1.301
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    All in One
    Ort:
    Kohlstädt
    hallo sani

    du kannst es auch manuell machen ,aber du brauchst vorn einen kantenschutz, siehe link vom baumarkt`szwerg :D
    als setzstufe geht auch eine großformatige weiße glasfließe
    nur streichen iss :Baumurks
     
  7. #7 zwerg99, 29.11.2008
    zwerg99

    zwerg99

    Dabei seit:
    28.03.2008
    Beiträge:
    447
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Bauelemente Fachverkäufer Baumarkt
    Ort:
    Dresden
    Es dürfte doch theoretisch kein Thema sein mit einem Flächenkleber das Laminat als Setzstufe zu klebe und dann mit den winkelprofilen aus meinem Link nen ordentlichen Abschluß zu machen
     
  8. #8 EricNemo, 29.11.2008
    EricNemo

    EricNemo

    Dabei seit:
    16.08.2007
    Beiträge:
    1.191
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Rettungsassistent
    Ort:
    München
    Das Laminat flächig auf Setz- und Trittstufe zu verkleben ist auch nicht das Problem. Aber die Leiste ist ja für die Aussenkante, also da, wo man draufdonnert wenn man hinfällt^^

    Die Innenkante Tritt- zu Setzstufe - da bräuchte man ja eigentlich auch ein Profil. Sonst stehen hier ja einfach nur die beiden Laminatbretter aufeinander. Fein geschnitten und verfugt kann das vielleicht gut aussehen - aber eben nur kann. Schöner ist es bestimmt mit passender Leiste...
     
  9. sniper

    sniper

    Dabei seit:
    10.04.2007
    Beiträge:
    1.301
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    All in One
    Ort:
    Kohlstädt
    alles eine geschmacksfrage
     
  10. #10 EricNemo, 02.12.2008
    EricNemo

    EricNemo

    Dabei seit:
    16.08.2007
    Beiträge:
    1.191
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Rettungsassistent
    Ort:
    München
    ui, hab ein Inneneckprofil gefunden: eBay-Artikelnummer 140283076422

    mit Ausseneck 18,- pro Stufe (bis 105cm).

    Aktueller Favourit ist ein Wenge-Laminat, bei dem man eine einheitliche Fläche hat, also kein Schiffsbodenmuster oder Stäbe zu sehen. Da brauch ich dann unbedingt eine optische Grenze an den Stufen, sonst wird die Treppe ja ein dunkler Schlauch... Innen- und Ausseneck der Treppenstufen dann mit Kante in silber/alu hebt sich ab und (wenn's gelingt) sieht es bestimmt fein aus.
     
  11. gast3

    gast3 Gast

    arbeitest du gerne zu Hause - Laminat (zumindest die 3 Sorten die ich kenne)finde ich sch..glatt und dann noch Treppe - dann ist ja gut wenn der Sani im Haus ist ...
     
  12. #12 EricNemo, 03.12.2008
    EricNemo

    EricNemo

    Dabei seit:
    16.08.2007
    Beiträge:
    1.191
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Rettungsassistent
    Ort:
    München
    Heimarbeit ist doch fein^^

    naja, an so einen kleinen Anti-Rutsch-Streifen hab ich auch schon gedacht... Mal sehen wie es dann tatsächlich ist. Die Steintreppe in meinem Elternhaus war auch nicht gerade "unrutschig".
     
Thema: Laminat auf Treppe
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. Setzstufen für Treppen die mir Laminat verlegt werden

    ,
  2. rheingold treppenrenovierung kosten 13 stufen

    ,
  3. rheingold treppen bewertung

    ,
  4. rheingold treppen erfahrungen
Die Seite wird geladen...

Laminat auf Treppe - Ähnliche Themen

  1. Laminat trennen

    Laminat trennen: Wie kann ich das verlegte alte Laminat am besten trennen. Das Laminat wurde in 3 Räumen durch gelegt. Möchte in jeden Raum einzeln Laminat neu...
  2. Dackbodenausbau / Dampfsperre-bremse unter Laminat ?

    Dackbodenausbau / Dampfsperre-bremse unter Laminat ?: Guten Tag, ich baue gerade unseren Dachboden aus. Die Schrägen sind mit OSB Platten beplankt und darauf kommt nun noch Rigips. Der Raum hat ca....
  3. Einbau Treppe 1.Stufe Flacher und direkt auf Laminat gestellt.

    Einbau Treppe 1.Stufe Flacher und direkt auf Laminat gestellt.: Hallo, bei uns wurde Anfang der Woche unsere neue Treppe eingebaut. Leider war ich nicht vor Ort als die Treppe eingebaut wurde. Es war...
  4. Tipps zum Übergang von höherem Laminat zur Treppe

    Tipps zum Übergang von höherem Laminat zur Treppe: Hallo Experten, ich habe schon als Gast hier einige gute Tipps erhalten und mich jetzt mal registriert, da ich eine Frage habe auf die ich noch...
  5. Übergang Treppe Laminatboden

    Übergang Treppe Laminatboden: Guten Morgen, wir bekommen eine Holztreppe VIVA und im OG wollen wir Parkett verlegen. Was sind Eure Expertentipps für den Übergang zwischen...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden