Laminat, Parkett, Estrich..

Diskutiere Laminat, Parkett, Estrich.. im Estrich und Bodenbeläge Forum im Bereich Neubau; Auf einen Zementestrich mit FBH im Neubau, augenscheinlich sehr eben, soll was drauf. Laminat oder Parkett, mal sehen, u.a. auch eine Kostenfrage....

  1. #1 ralph12345, 22. August 2011
    ralph12345

    ralph12345

    Dabei seit:
    23. August 2010
    Beiträge:
    997
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Dipl.-Ing. Maschinenbau
    Ort:
    Hamburg
    Auf einen Zementestrich mit FBH im Neubau, augenscheinlich sehr eben, soll was drauf. Laminat oder Parkett, mal sehen, u.a. auch eine Kostenfrage. Zwei Fragen stellen sich da noch:

    -Noch in Unkenntnis der Auslegung der FBH: Ich würde tippen, daß das deutlich dickere Parkett einen höheren Wärmedurchgangswiderstand hat und Laminat daher unproblematischer ist?

    -Braucht es Spachtelmasse auf den Estrich oder kann die Dampfsperre / Trittschalldämmung direkt auf den Estrich gelegt werden?
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. R.B.

    R.B.

    Dabei seit:
    19. August 2005
    Beiträge:
    48.841
    Zustimmungen:
    2
    Beruf:
    Dipl.Ing. NT
    Ort:
    BW
    Richtig, aber das wird normalerweise bei der FBH Dimensionierung berücksichtigt.

    Schwimmende Verlegung? Auch das treibt den Wärmdurchgangswiderstand in die Höhe.

    Gruß
    Ralf
     
  4. #3 ralph12345, 22. August 2011
    ralph12345

    ralph12345

    Dabei seit:
    23. August 2010
    Beiträge:
    997
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Dipl.-Ing. Maschinenbau
    Ort:
    Hamburg
    Würde ja bedeuten, daß sich dieses ganze Klickparkett, Klicklaminat und co nicht bzw. nur ungern mit einer FBH vertragen...?
     
  5. R.B.

    R.B.

    Dabei seit:
    19. August 2005
    Beiträge:
    48.841
    Zustimmungen:
    2
    Beruf:
    Dipl.Ing. NT
    Ort:
    BW
    Na ja, "ungern" würde ich jetzt nicht sagen, aber der Wärmedurchgangswiderstand steigt. Das erfordert etwas höhere Heizkreistemperaturen.

    Deswegen sollte man dem Bodenaufbau schon etwas Beachtung schenken.

    Gruß
    Ralf
     
  6. #5 ralph12345, 22. August 2011
    ralph12345

    ralph12345

    Dabei seit:
    23. August 2010
    Beiträge:
    997
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Dipl.-Ing. Maschinenbau
    Ort:
    Hamburg
    Nach fast einer Stunde lesen in diesem Unterforum bin ich immer noch nicht schlauer. Man verzeihe mir dumme mehrfach schon durchgekaute Fragestellungen...

    Braucht man überhaupt eine Trittschalldämmschicht unter Parkett oder Laminat, wenn schwimmend verlegt? Freistehendes Einfamilienhaus, wir laufen nicht mit Schuhen durchs Haus, allenfalls in den Kinderzimmern wird Lärm durch Spielzeug ein Thema. Ginge es also zumindes im Wohnzimmer ohne? Oder ist die TSD nötig damit die Estrichkörner sich nicht in das Parkett eindrücken und knirschen? Ohne TSD wäre zumindest der Wärmedurchgang wieder ein Stück besser...

    Kleben... Mit was für Mehrkosten beim verkleben muß man rechnen gegenüber Klickparkett? Klicken würden wir selber machen, verkleben dann machen lassen.
    Vor allem aber: Geht das jemals wieder vom Estrich ab, wenn man das verklebt?
     
Thema:

Laminat, Parkett, Estrich..

Die Seite wird geladen...

Laminat, Parkett, Estrich.. - Ähnliche Themen

  1. Kücheninsel auf Estrich befestigen - Stützbefestigung kleben?

    Kücheninsel auf Estrich befestigen - Stützbefestigung kleben?: Hallo, in unsere ETW wird Estrich mit Fußbodenheizung eingebaut. Unsere zukünftige Küche baue ich selbst auf (Ikea). Jetzt benötigen wir wegen der...
  2. Estrich ausgleich und belegen

    Estrich ausgleich und belegen: Hallo, wir haben folgendes Problem bei einer Renovierung Altbau, bestehender Estrich hat ein Gefälle von 0 - 3,5 cm, wie können wir diese...
  3. Toleranz Kopfstöße Parkett

    Toleranz Kopfstöße Parkett: Hallo, ich habe einen Parkettboden mit 1,85m langen "Dielen". Leider sind die Kopfstöße nicht eben ausgeführt. Es haben sich unschöne Kanten...
  4. Fliesen auf jungem Estrich

    Fliesen auf jungem Estrich: Moin zusammen. Ich habe ein altes Haus saniert habe meinen gipsputz gerade trocken und bekomme nächten Freitag am 8.12 Zementestrich. Der Estrich...
  5. Neuen Estrich mit FBH vor Frost schützen?

    Neuen Estrich mit FBH vor Frost schützen?: Hallo, am Mittwoch wird bei uns der Zementestrich eingebaut. Das Aufheizprotokoll startet nach 21 Tagen. Kann ich vorher um den Bau insgesamt...