Laminat verlegen - ein Paar Fragen

Diskutiere Laminat verlegen - ein Paar Fragen im Estrich und Bodenbeläge Forum im Bereich Neubau; Hallo zusammen. Eigentlich wollten wir am Wochenende Laminat verlegen, zusammen mit einem Fachmann. Leider kam dieser nun heute nacht in...

  1. #1 wadriller, 3. April 2013
    wadriller

    wadriller

    Dabei seit:
    4. Mai 2012
    Beiträge:
    728
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Anwendungsentwickler
    Ort:
    Beckingen
    Hallo zusammen.

    Eigentlich wollten wir am Wochenende Laminat verlegen, zusammen mit einem Fachmann.

    Leider kam dieser nun heute nacht in Krankenhaus. Da wir zeitlich keine andere Wahl haben müssen wir es nun selbst verlegen.

    Jetzt kommen mir hier nur ein Paar Fragen in den Sinn mit denen ich unseren Fachmann nicht gerade im Krankenhaus belämmern will .... und jetzt kommt ihr ins Spiel ;-)

    Werkzeug (Säge etc.) ist vorhanden und wurde auch sonst schon benutzt ohne Körperteile zu verletzen ;-) Handwerkliches Geschick ist also vorhanden ;-).

    Unterboden ist Zementestrich (CM Messung wurde vom Fliesenleger gemacht und Estrich ist trocken). Mein Vorgehen wäre jetzt:

    1. Dampfsperre verlegen, an den Wänden überlappen lassen und die einzelnen Bahnen ca. 20 cm überlappen und verkleben so das sich im Raum eine "Wanne" bildet.
    2. Trittschalldämmung drauf
    3. Clicklaminat verlegen.

    Soweit so klara ;-)

    Jetzt zu den Fragen:

    1. Dampfsperre: Wie macht man das normal bei mehreren Räumen. Wir haben da wo die Tür später ist Dehnungsfugen. Dort würde ich die Folie vom Raum überlappen lassen und später dann nach oben klappen und so abschneiden das sie unter der Übergangsschiene verschwindet. Oder macht man eine "große Wanne" ??

    2. Trittschalldämmung: Macht es sich die einzelnen Bahnen (natürlich nicht überlappend) zu verkleben ?

    3. Trittschalldämmung: Wir sollte man diese am Besten legen ? In gleicher Richtung wie das Laminat oder quer zum Laminat ? Oder egal ?

    4. Verlegerichtung: Wir haben einen Rechteckigen Raum. Im Westen ist ein Fenster und im Süden die Zimmertür. Ich würde jetzt das Laminat parallel zur Tür verlegen, also in der Nordwestecke im Zimmer anfangen und mich in Richtung Tür vorarbeiten. Spricht das etwas dagegen ?

    Ich glaub das waren erstmal die Detailfragen die mir so in den Sinn kommen.
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. sarkas

    sarkas

    Dabei seit:
    16. September 2010
    Beiträge:
    2.551
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Handwerker
    Ort:
    Burgthann/Nürnberg
    Verlegeanleitung des Herstellers lesen und dann den Rest hier in der Suchfunktion finden.
     
  4. #3 wadriller, 3. April 2013
    wadriller

    wadriller

    Dabei seit:
    4. Mai 2012
    Beiträge:
    728
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Anwendungsentwickler
    Ort:
    Beckingen
    Die hatte ich schon gelesen, deshalb hab ich ja auch nicht gefragt ob ich platz zwischen Laminat und Wand lassen muss ;-)
     
  5. #4 wadriller, 3. April 2013
    wadriller

    wadriller

    Dabei seit:
    4. Mai 2012
    Beiträge:
    728
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Anwendungsentwickler
    Ort:
    Beckingen
    OK.
    2 und 3 sind glaube ich geklärt.

    Wenn ich es richtig verstanden habe ist 4 im Prinzip auch richtig wobei die Verlegerichtung eh nur Geschmackssache ist (und da darf ich eh nicht entscheiden ;-) ).

    Bleibt nur noch 1. Da habe ich über die Suche auch nix gefunden.
     
  6. R.B.

    R.B.

    Dabei seit:
    19. August 2005
    Beiträge:
    48.841
    Zustimmungen:
    2
    Beruf:
    Dipl.Ing. NT
    Ort:
    BW
    Ja, Handwerk ist anscheinend gefährlich. Ich staune immer wieder über die vielen Fachleute die krank werden, vor allen Dingen hier im Forum. Wenn man die threads hier im Forum, in denen die Handwerker krank wurden, statistisch hochrechnen würde, dann wären in Deutschland die Krankenhäuser überfüllt.

    Gruß
    Ralf
     
  7. #6 wadriller, 3. April 2013
    wadriller

    wadriller

    Dabei seit:
    4. Mai 2012
    Beiträge:
    728
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Anwendungsentwickler
    Ort:
    Beckingen
    Wenn ihm zumindest was bei der Arbeit passiert wäre gäbs ja zumindest noch Geld von der BG.
    Im privaten kann er nur hoffen das er sonst wie gut versichert ist
     
  8. ultra79

    ultra79

    Dabei seit:
    12. Dezember 2012
    Beiträge:
    2.343
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Dipl. Inform.
    Ort:
    Halle
    Höher ist der Krankenstand nur noch bei E-Bay Käufern und Verkäufern...
     
  9. kappradl

    kappradl Gast

    Und dann werden sie nicht mal im Krankenhaus besucht. :(
     
  10. Anzeige

    Schau dir mal das Bauherren-Handbuch an.. Sehr viele nützliche Infos!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  11. LaZi

    LaZi

    Dabei seit:
    27. Januar 2011
    Beiträge:
    560
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Tanztrainerin
    Ort:
    Niedersachsen
    Wir hatten den Tipp bekommen, nicht parallel zum Fenster legen. Angeblich soll es wellig wirken.
    Wenn aber auf mehreren Seiten Fenster sind, hat sich das eh erledigt.
     
  12. #10 wadriller, 8. April 2013
    wadriller

    wadriller

    Dabei seit:
    4. Mai 2012
    Beiträge:
    728
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Anwendungsentwickler
    Ort:
    Beckingen
    Wir haben es jetzt längs zum Fenster liegen.
    Schön wenn man nette Nachbarn hat.
    Der "neue" Nachbar ist Schreiner und als wir uns so unterhalten haben hat er kurzerhand 2 Sägen (Tischkreissäge und Kappsäge) geholt und gemeint "ich komm mit dann machen wir das".
    75 % liegen auch schon der Rest kommt in den nächsten Tagen
    Erstaunlicherweise einfacher wie gedacht, auch wenn mich meine Knie heute umbringen.
     
Thema:

Laminat verlegen - ein Paar Fragen

Die Seite wird geladen...

Laminat verlegen - ein Paar Fragen - Ähnliche Themen

  1. Kosten Pflasterarbeiten / Frage zum Gefälle

    Kosten Pflasterarbeiten / Frage zum Gefälle: Wir haben jetzt ein Angebot für Pflasterarbeiten vor liegen was uns recht hoch vorkommt wenn man im Internet mal sucht was Pflasterarbeiten kosten...
  2. Laminat verlegen / Holzbalkendecke / Wie ?

    Laminat verlegen / Holzbalkendecke / Wie ?: Hallo zusammen, ich muss Laminat im 1.OG verlegen, wegen Allergie. Folgender Aufbau ist/war vorhanden EG - 1.OG: - Gipsdecke 2 lagig -...
  3. Fragen izu Silikatfarbe, Dispersionsfarbe, Malervlies, Diffusionsoffenheit

    Fragen izu Silikatfarbe, Dispersionsfarbe, Malervlies, Diffusionsoffenheit: Hallo zusammen, ich hätte einige Fragen in Bezug auf Silikatfarbe, Dispersionsfarbe, Malervlies, Diffusionsoffenheit: 1.) Macht es einen großen...
  4. Laminat (schwimmend) auf neuem Heizestrich - Spachteln?

    Laminat (schwimmend) auf neuem Heizestrich - Spachteln?: Hallo zusammen, in unserem Neubau liegt ein Zementestricht (Heizestrich, FBH). Weil ich zu knauserig war, habe ich selbst Laminat schwimmend...
  5. Frage zu geplantem Dachaufbau Warmdach

    Frage zu geplantem Dachaufbau Warmdach: Hallo Bauexperten, ich habe eine Frage bezüglich OSB Platten als Fußboden im Spitzboden. Ich habe einiges über Probleme bei einem Kaltdach...