Lastenheft für fachgerechte Kellerfertigstellung

Diskutiere Lastenheft für fachgerechte Kellerfertigstellung im Abdichtungen im Kellerbereich Forum im Bereich Neubau; Hallo mal wieder! Wie in diesem Thread beschrieben, befindet sich unser Keller noch im Rohzustand und soll nun endlich abgedichtet, gedämmt und...

  1. Ilfer

    Ilfer

    Dabei seit:
    5. April 2005
    Beiträge:
    128
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    E-Commerce
    Ort:
    Unterfranken
    Benutzertitelzusatz:
    Holzrahmenrohbaubesitzer
    Hallo mal wieder!

    Wie in diesem Thread beschrieben, befindet sich unser Keller noch im Rohzustand und soll nun endlich abgedichtet, gedämmt und fertig gestellt werden. Da die Baufirma insolvent ist und ich auf Nummer sicher gehen will, habe ich versucht aus Euren Beiträgen eine genaue Auflistung zu machen, was nun noch alles gemacht werden muss.

    Es wäre toll, wenn Ihr mir sagen könntet, ob das nun alles stimmt oder was anders gemacht werden sollte. Ausgangspunkt ist wie gesagt ein Poroton-Keller aus 36,5er Kellerziegeln.
    Hier ein paar Bilder vom derzeitigen Stand:
    BILD 1 BILD 2 BILD 3 BILD 4
    • Kellerwände und Bodenplatte komplett freilegen
    • Löcher im Mauerwerk mit Mörtel verschließen
    • Wand trocknen lassen und abkehren
    • Hohlkehle Bodenplatte/Mauerwerk mit mineralisch gebundener Zementschlämme anspachteln, 10cm nach unten und 25-30cm nach oben (mineralisch, weil diese auch unter Feuchtbelastung hydraulisch abbinden)
    • Vollständige Kratzspachtelung mit der Bitumendickbeschichtung um Unebenheiten im Mauerwerk auszugleichen
    • Bitumendickbeschichtung und Voranstrich in vorschriftsmäßiger Dicke auftragen. Wenn der Voranstrich nicht haftet, ist das Mauerwerk noch zu feucht.
    • An den Kellerfenstern rundum die Bitumenbeschichtung auftragen
    • Schwenk Perimeterdrain-Platten 6cm auf die kompletten Wände aufkleben, an den Fenstern bis zur Kante des Fensterausschnitts
    • Fensterausschnitte außen bis zur Innenseite der künftigen Lichtschächte verputzen, mit Eckschiene
    • PVC-Lichtschächte auf die Draindämmung montieren, mit entsprechend langen Dübeln und Kompriband
    • DIN-konforme Drainage (Rohrware) mit allseitigem Filtervlies, im Kiesbett unterhalb der Kante Bodenplatte/Mauerwerk verlegen, evtl. mit Drainageecken zur geraden Verlegung.
    • Spül- und Kontrollschächte für die Drainage und Anbindung an die Entwässerung
    • Regenfallrohre und Abwasserrohre an den städtischen Kanalanschluss anschließen

    Ich freue mich auf Euren fachkundigen Rat!

    Gruß,
    Patrick
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Ilfer

    Ilfer

    Dabei seit:
    5. April 2005
    Beiträge:
    128
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    E-Commerce
    Ort:
    Unterfranken
    Benutzertitelzusatz:
    Holzrahmenrohbaubesitzer
    Keine sagt was? Ist das jetzt ein gutes oder ein schlechtes Zeichen? :confused:
     
  4. #3 Carden. Mark, 8. Mai 2006
    Carden. Mark

    Carden. Mark

    Dabei seit:
    23. Januar 2004
    Beiträge:
    10.391
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    öbuv Sachverständiger
    Ort:
    NRW
    Benutzertitelzusatz:
    und öbuv SV für das Maurer- und Betonbauerhandwerk
    Sind einige Fehler drin.
    Dränanalgen sind zu planen.
    Abdichtung ist zu planen.
    Planung kann / wird nicht im Forum erfolgen können.
    Planung bedeutet, sich auf die örtlichen / baulichen Gegebenheiten einstellen.
    Nehmen Sie sich ein paar Euros in der Hand und suchen Sie sich einen, der für Sie die Planung übernimmt.
     
Thema:

Lastenheft für fachgerechte Kellerfertigstellung

Die Seite wird geladen...

Lastenheft für fachgerechte Kellerfertigstellung - Ähnliche Themen

  1. Sanitärinstallation - fachgerecht?

    Sanitärinstallation - fachgerecht?: Hallo zusammen, mich würde interessieren, wie anhand der Fotos die Arbeiten bewertet werden. Folgt. Gruß Frager23
  2. fachgerechte Abdichtung Fenster / Behebung von Mängeln?

    fachgerechte Abdichtung Fenster / Behebung von Mängeln?: Hallo zusammen, ich habe noch einmal eine Frage in Sachen fachgerechte Montage. Dieses Mal betrifft es unsere Fenster. Wir haben für unseren...
  3. Rohinstallation Sanitär - fachgerecht?

    Rohinstallation Sanitär - fachgerecht?: Hallo zusammen! in unserem Neubau wurde die Rohinstallation Sanitär ausgeführt. Unser Architekturbüro hat zu der Installation keine Mägel...
  4. gerissenes Kalksandstein eingebaut - so fachgerecht?

    gerissenes Kalksandstein eingebaut - so fachgerecht?: Sehr geehrtes Forum, ich habe 3 Dateinen hochgeladen. Wir bauen ein Reihenmittelhaus. Ein Stein (Kalksandstein) ist offensichtlich beim Transport...
  5. Fachgerechter Übergang von Sockeldämmung zum WDVS

    Fachgerechter Übergang von Sockeldämmung zum WDVS: Hallo zusammen, aktuell dämme ich bei meinem EFH den Sockelbereich des Kellers. Die Sockeldämmung und auch die Kellerdämmung wurden mit XPS 140...